Zu Fuß durch Europa

Ein langsam anwachsendes Forenthema...

Zu Fuß durch Europa

Beitragvon Miraculi » Samstag 23. Juni 2018, 18:23

Hey Leute!

Ein guter Freund von mir reist zurzeit zu Fuß durch Europa und berichtet auf seinem Blog und auf Youtube über seine Abenteuer. Als wenn das nicht schon genug wäre, hat er sich die Regel gesetzt, dass er für Nahrung, Unterkunft und eventuellen Transport kein/kaum Geld ausgibt, er ist also auf die Hilfe fremder Leute angewiesen, die er einfach auf der Straße anspricht.

Er hat das ganze schonmal für drei Monate innerhalb Deutschlands gemacht, damals führte er aber nur ein ganz normales Tagebuch mit Stift und Papier. Ich habe das Glück es gelesen haben zu können und ich sage euch - er hat wirklich viele aufregende Sachen erlebt und spannende Leute kennen gelernt. Da er diesmal aber Online berichtet, hat potentiel jeder die Chance ihm auf seiner spektakulären Reise über die Schulter zu gucken.

Schaut doch mal auf seiner Seite/seinem Kanal vorbei.

www.deardaniel.de
https://www.youtube.com/channel/UCPCcb7 ... Q/featured
https://www.facebook.com/DearDanielMeyer/

Ps. Ich schreibe das hier, da ich einen riesen Respekt davor habe, dass er sich soetwas traut und ich finde, dass er mehr als die 70 Likes bei Facebook und 14 Abonnenten bei Youtube verdient hat!
Miraculi
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 23. Juni 2018, 18:21

Re: Zu Fuß durch Europa

Beitragvon Sophia_S » Dienstag 17. Juli 2018, 08:55

Sehr cool! :)
Sophia_S
Rastloser
 
Beiträge: 44
Registriert: Montag 6. November 2017, 12:51

Re: Zu Fuß durch Europa

Beitragvon labela » Samstag 28. Juli 2018, 15:43

Ich finde die Story einfach Top!
labela
Rastloser
 
Beiträge: 37
Registriert: Dienstag 26. Dezember 2017, 15:02


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste