[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4842: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4844: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4845: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4846: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
Weltreiseforum, Reisetipps und Reiseinfos für Backpacker und Rucksackreisende • Welches sind die Highlights des Iran?
Seite 1 von 1

Welches sind die Highlights des Iran?

BeitragVerfasst: Mittwoch 15. September 2004, 21:08
von Altes-Forum
Gast
Beitrag vom Samstag, November 29, 2003 @ 14:53

Wo muss man hin, wo ist es schön?



Oliver
Beitrag vom Samstag, November 29, 2003 @ 14:56

Highlights (mein persönliches Rating):

1. Ali Batr Caves
2. Persepolis
3. Altstadt von Yazd
4. Brücken von Esphahen & Zentralplatz
5. Altstadt von Shiraz

Tehran und Bam war ich nicht. Bam muss auch toll sein.



Pantitlan
Beitrag vom Samstag, November 29, 2003 @ 15:00

zur Diskussion über die aktuelle politische Lage im Iran bitte hier

Wie sieht es eigentlich aus mit dem Visum? Bekommt man das nun eigentlich besser? Ich habe es problemlos in der Türkei bekommen, aber habe da unterschiedliche Statements gehört. Es soll in der Schweiz leichter erhältlich sein... vor allem innerhalb von Reisegruppen problemlos. Was haben andere so gehört und erlebt?



tfu
Beitrag vom Samstag, Dezember 6, 2003 @ 07:40

ishfahan (hui schreibt man das so) ist eine ganz tolle stadt hab mich da sehr wohl gefühlt.
shiraz war auch toll schöne altstadt.
persepolis war sehr imposant obwohl ich nicht so auf ruinen stehe.

zum visum kann ich nicht viel sagen.ich war vor 12 jahren dort und musste damals ein empfehlungs schreiben haben von der schweizer botschaft in syrien . danach war es kein problem mehr in syrien das iran visum zu erhalten.leider war das visum nur für 7 tage aber im iran konnte man es dann nochmals 10 tage verlängern. ach ja als frau natürlich nur mit kopftuch auf dem foto.

als frau war natürlich nur schon kleidungsmässig iran ein abenteuer


swissgabe
Beitrag vom Samstag, Dezember 6, 2003 @ 17:15

Ich glaube es schreibt sich Isfahan oder Esfahan, oder? Naja, Panti weiss das bestimmt noch besser als ich.

Möchte auch mal in den Iran!



Pantitlan
Beitrag vom Samstag, Dezember 6, 2003 @ 17:58

Swissgabe:
Also, eigentlich schreibt sich Esfahan oder Isfahan ja eh ganz anders, nämlich mit den dort gebräuchlichen Lettern. Ich kenne mich da nicht so gut, aber normalerweise gibt es verschiedene Transskriptionssysteme, die dann auch zu verschiedenen Schreibweisen führen. (z.B. Peking und Beijing oder Sian und Xi'an, die ja beide im Deutschen zugelassen sind).

Bei der iranischen Schrift bin ich nun nicht ganz sicher, ob die auf dem Arabischen basiert oder sogar arabisch ist. Wenn da so wäre, hiesse dass, noch etwas anderes: im arabischen gibt es nämlich (ausser für das A) keine Schriftzeichen für Vokale, sondern bloss für Konsonanten. Man könnte dann auch aus dem geschriebenen Namen nicht schliessen, ob man ihn nun Esfahan oder Isfahan liest. Aber ob das in diesem Falle zutrifft, weiss ich nicht. Vielleicht kennt sich da jemand besser mit dem Persischen aus...

tfu:
also heute ist das mit dem Visum einiges leichter. Wie wars denn damals so mit dem Tourismus? Warst du alleine unterwegs? Schwierig Unterkünfte zu finden usw.? Ich habe gerage gehört, dass es nun neu Touristenvisa gibt, mit denen man bis zu drei Monate im Iran bleiben kann. Das lohnt sich dann ja auch wirklich. Hoffen wir, dass das mit der verstärkten Macht der "Konservativen" nicht wieder rückgängig gemacht wird.

BeitragVerfasst: Mittwoch 4. Januar 2006, 20:26
von Gast
ich war vor etwa einem jahr zum letztem mal im iran. ein visum zu kriegen war gar kein problem (solange man keinen israelischen einreisestemple im pass hat), kostet aber ungefähr 60 Euro.

Die Schrift wird perso-arabisches Alphabet genannt und basiert auf dem arabischen. das heißt, sie ist fast gleich wie die arabische, es wurden blos ein paar Buchstaben verändert oder hinzugefügt um auch alle Laute im persischen beschreiben zu können. Es gibt drei Vokale, die ausgeschrieben werden: das A (aleef), das i (hier wird das ye verwendet, das auch der Konsonant j sein kann) und U (hier wird der konsonant v verwendet.) Isfahan/Esfahan wird nicht mit einem ye am Anfang geschrieben und müsste daher eigentlich Esfahan ausgespochen werden.

Die schönsten reiseziele sind meiner meinung nach die Altstadt von Yazd, Esfahan, Kandowar und Qom (ist sehr interessant, wenn auch nicht gerade entspannend.) Bam habe ich nur vor dem Erdbeben gesehen und da war es wunderschön. kerman lohnt sich auch und landschftlich ist es um Tabriz herum toll.
Tehran ist nicht unbedingt eine schöne stadt, aber es ist sehr interessant um die moderne stadtkultur im iran kennenzulernen.
also, eigentlich ist es dort fast überall interessant hinzugehen ... :)