[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4842: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4844: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4845: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4846: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
Weltreiseforum, Reisetipps und Reiseinfos für Backpacker und Rucksackreisende • Tipps zu Städten
Seite 1 von 1

Tipps zu Städten

BeitragVerfasst: Samstag 22. April 2017, 03:19
von urlaubsliebhaber
Hey,

Ich habe mich ja bereits vorgestellt, zur Not einfach mal gucken :)

Zusammen mit meinem Kumpel Julian betreibe ich die Website urlaubsliebhaber.de ( siehe Signatur). Hier gehts um Tipps und Informationen zu Städten . Unser Fokus liegt hierbei auf den Sehenswüridigkeiten, den Freizeitmöglichkeiten, der Anreise und der Kulinarik/Bars. Einerseits gibt's die Informationen als Blog und andererseits als Podcast. Wir versuchen so vielen Menschen wie möglich bei ihren Trips mit unseren Erfahrungen zu unterstützen. :) Schaut gerne mal vorbei und gebt uns Feedback. Vor allem den deutschsprachigen Raum haben wir bisher ganz gut "bearbeitet"

Liebe Grüße,

David

Re: Tipps zu Städten

BeitragVerfasst: Samstag 22. April 2017, 03:28
von Pantitlan
Wow! Ich bin beeindruckt. So eine Affiliate-Schleuder habe ich in der Welt der Reiseblogs echt noch nie gesehen. 20 bis 30 solche Links pro Artikel. Ich fühle mich schon schuldig, wenn ich zwei oder drei pro Text drin hab.

Nebenbei: Ich würde den Namen ändern. Urlaubsliebhaber klingt für mich eher nach einem Eskortservice für die Ferien...

Re: Tipps zu Städten

BeitragVerfasst: Samstag 22. April 2017, 04:20
von urlaubsliebhaber
Also so krasses Feedback hab ich auch noch nicht bekommen. Ich bin ebenso beeindruckt :D

Das mit dem Namen ist mir tatsächlich noch nie selbst aufgefallen, ich finde ihn jedoch sehr passend. Jeder kann sich in irgendeiner Form damit identifizieren. Vor allem ich :)

Was die affiliate-Links angeht- Ich geb dir Recht, ich hab auch noch nirgends so viele gesehen, jedoch sehe ich persönlich kein Problem darin. Jeder Link hat seine Daseinsberechtigung und bietet Mehrwert. ( zumindest meiner Meinung nach) Wir sind ja trotzdem kein Erotik-Service. Zudem sind wir absolut transparent wie dir wahrscheinlich aufgefallen ist. Ich hab noch kaum jemanden gesehen der den Affiliate Hinweis so prominent platziert. Findest du persönlich, dass die vielen Affiliate-Links den Lesefluss stören?

Liebe Grüße,

David

Re: Tipps zu Städten

BeitragVerfasst: Samstag 22. April 2017, 15:59
von Pantitlan
Haha... Dann freue ich mich, dass wir uns gegenseitig beeindrucken konnten... :)

Mein Kommentar war übrigens nicht so böse gemeint, wie er vielleicht klang. Ich sehe schon einen gewissen Mehrwert in euerer Seite und ich will dir ja auch nicht das Recht abstreitet, mit einer Seite was zu verdienen. Das mache ich ja auch.

Da du mich nach meiner Meinung gefragt hast: Ich finde nicht, dass sie den Lesefluss stören. Aber ich hatte halt auf den ersten Blick den Eindruck, dass dir die Einnahmen wichtiger sind als der Service am Leser. Deswegen werde ich mir deine Seite vermutlich kein zweites Mal anschauen. Dazu kommt, dass ich Getyourguide kenne und auch gleich direkt dort nachschlagen kann. Aber vielleicht ist das auch einfach meine "Deformation professionelle" und andere Nutzer nehmen das nicht so wahr.

Re: Tipps zu Städten

BeitragVerfasst: Samstag 22. April 2017, 19:07
von urlaubsliebhaber
Für mich gehören die Links gewissenermaßen zum Service an den Leser dazu. Ich kenne viele Blogs/Seiten, die mehrere Links zum exakt selben Thema erstellen, aber nur sehr wenige, die sich die stundenlange Arbeit machen alle passenden Links rauszusuchen. Getyourguide ist da ja nur eine Plattform von vielen. Oftmals unterscheiden sich die Preise deutlich bei den verschiedenen Anbietern.

Langfristig ist mein Ziel sowieso noch ein viel viel größeres, vor allem in Bezug auf Nutzer-/Kundenzufriedenheit. Wir achten auch immer darauf möglichst das beste Angebot raus zu suchen. Sowieso ist es eigentlich eher so gedacht, dass man sich unsere Tipps und Infos durchliest und an passender Stelle einen Link zum jeweiligen Angebot/ zu mehr Informationen findet. Davon hat in erster Linie der Leser etwas und dadurch natürlich auch wir.


Auch wenn es auf den ersten Blick für dich vielleicht nicht so wirkt, so stecken da dennoch bereits jetzt hunderte Stunden Arbeit und Herzblut drinnen :)

Liebe Grüße,

David

Ps. Ich kann den Link in deiner Signatur leider nicht aufrufen, würde mir aber gerne mal einen Post zu China durchlesen.

Re: Tipps zu Städten

BeitragVerfasst: Samstag 22. April 2017, 19:30
von Pantitlan
Ich glaube dir sofort, dass da viel Arbeit drinsteckt. Die Recherche und das Texten braucht Zeit. Das weiss ich aus eigener Erfahrung nur zu gut. Und beim Lesen hatte ich auch nicht den Eindruck, dass die Seite schnell und schlampig hingesudelt wurde.

Es gibt doch im Fernsehen diese Dauerwerbesendungen. Es mag ja sein, dass die Informationen dort gut sind. Aber mir ergeht es so, dass ich das Vertrauen in die Sendung verliere, wenn ich sehe, dass im Prinzip alles Werbung ist. Deswegen schau ich mir das gar nicht an.

Der Link in der Signatur müsste eigentlich funktionieren. Vielleicht gabs grad ein Serverproblem? Ich bin bei einem ziemlich schlechten Provder gelandet und muss da mal bei Gelegenheit umziehen.

Re: Tipps zu Städten

BeitragVerfasst: Sonntag 23. April 2017, 00:35
von urlaubsliebhaber
Tatsache, jetzt funktionierts wieder. Die Dauerwerbesendungen habe ich früher mit Vergnügen geguckt. Ich hab zwar nie was gekauft und werde es wohl auch nie, aber es hat mich gut unterhalten :D Es sind auch immer wieder mal normale Links dabei, wobei ich Affiliate-Links genommen habe, wenn ich konnte, eben weil ich der Meinung bin, dass es keinen negativen Nebeneffekt hat. Ich versteh aber auf jeden Fall was du meinst, vor allem auf den ersten Blick kann alles einen falschen Eindruck machen .

Jetzt gehts wieder, ich les gleich mal was. Wir sind bei all-inkl mit dem Paket für 4,95 ( ersten drei Monate kostenlos) mit 3 Inklusivdomains, bin da seit nem Jahr wegen meinen anderen Projekten und kann sie mit bestem Gewissen weiterempfehlen!

Re: Tipps zu Städten

BeitragVerfasst: Sonntag 23. April 2017, 16:46
von Pantitlan
Sinograph ist bei Speicheranbieter/Speicherzentrum. Das Problem ist, dass die immer mal wieder irgendwelche Updates verhauen ohne zuvor ein aktuelles Backup zu machen. (Ich selber führe nur ein Backup pro Monat durch, da ich ja nur einen Text pro Monat veröffentliche). Damals hatte ich gerade ein Gewinnspiel laufen, so dass wegen deren Schlamperei Kommentare verloren gingen.

Die Techniker dort haben zwar eine andere Meinung und sagen, ich sei für das Backup selber verantwortlich. Das stimmt zwar grundsätzlich. Trotzdem finde ich, dass es einen Unterschied macht, ob ich die Seite verschiesse oder sie. Es ist auch unbestritten eine andere Situation, ob ich mit dem Auto verunfalle, weil ich zu schnell gefahren bin oder weil man im Montagewerk vergessen hat, die Räder anzuschrauben.

Re: Tipps zu Städten

BeitragVerfasst: Dienstag 25. April 2017, 15:42
von urlaubsliebhaber
Netter Vergleich! Ich versteh dich sehr gut, ich selbst mache auch nur ab und zu ein backup, wir haben sämtliche Texte in der HTML-Form auch so abgespeichert, deswegen sollte im Fall der Fälle sowieso nicht viel verloren gehen. Wie schon gesagt kann ich dir all-inkl empfehlen.

Re: Tipps zu Städten

BeitragVerfasst: Sonntag 7. Mai 2017, 21:08
von Londonius
Hi Urlaubsliebhaber,
interessante Seite, die ihr beide dort betreibt. Das mit den Links sehe ich ähnlich, es sollte halt nicht die Überhand nehmen aber wenn sie angebracht sind, warum nicht. Man muss ja auch ein bisschen gucken wo man damit bleibt. Eine Freundin betreibt auch einen Reiseblog und hat auch zu manchen Städten einige Tipps aufgeschrieben, wenn ihr mal vorbeischauen wollt: www.sarahmar.com

LG
Londonius

Re: Tipps zu Städten

BeitragVerfasst: Mittwoch 28. Juni 2017, 22:00
von Wasell74
Wer einen Reiseblog ohne Affiliate Link erstellt, verschenkt einfach Geld..

Ist doch eine prima Sache sich das Reisen durch die Unterstützung der fleißigen Leser mit zu finanzieren. Klar sollte dabei das Verhältnis ausgewogen sein! :!: