[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4842: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4844: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4845: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4846: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
Weltreiseforum, Reisetipps und Reiseinfos für Backpacker und Rucksackreisende • Pfefferspray auf Reisen
Seite 1 von 1

Pfefferspray auf Reisen

BeitragVerfasst: Donnerstag 29. Dezember 2011, 03:10
von Orangenhaut
Obwohl ich noch nie in eine wirklich brenzlige Situation gekommen bin, fühle ich mich als alleinreisende Frau nicht immer ganz sicher. Deswegen habe ich mir überlegt, ob es wohl möglich ist, einen Pfefferspay auf meine nächste Reise mitzunehmen. Und bevor es zu Diskussionen dazu kommt, wie sinnvoll ein solcher Spray überhaupt ist, will ich noch kurz mein Motto dazu sagen: Lieber Köpfchen als Knöpfchen!

Meine Fragen dazu sind nun also:

1. Wo bekomme ich so einen Spray am besten? Kann man den auch im Zielland kaufen?

2. Ist es möglich, einen solchen Spray über die Grenze zu nehmen oder läuft man Gefahr, irgendwo gegen das Waffengesetz zu verstossen?

3. Ist es möglich, einen solchen Spray mit dem Flugzeug zu transportieren?

BeitragVerfasst: Donnerstag 29. Dezember 2011, 03:37
von Pantitlan

BeitragVerfasst: Donnerstag 29. Dezember 2011, 14:25
von Orangenhaut

BeitragVerfasst: Donnerstag 29. Dezember 2011, 17:50
von humanbeing
Hmm, ich sag mal im Handgepäck nein sicher nicht sogar und ob du den so mitnehmen kannst - fleigst du denn immer hin und her oder bist auch mal so unterwegs - am besten sonst bei den einzelnen airlines nachfragen oder halt bei den einelnen Ländern in den Zollbestimmungen!

BeitragVerfasst: Montag 2. Januar 2012, 21:45
von californiagirl
Diese Vorschriften werden wahrscheinlich von Land zu Land sowie von Airline zu Airline variieren. Auch wenn das Pfefferspray eine Waffe ist, kann ich Deine Intention schon nachvollziehen und verstehe, dass Dir diese Mini-Waffe ein bisschen mehr Sicherheit gibt.

Re: Pfefferspray auf Reisen

BeitragVerfasst: Dienstag 8. Juli 2014, 11:55
von Anja-L
Ich hab in meiner Handtasche immer (!) Pfefferspray zur Sicherheit dabei und bin auch schon damit geflogen. Da hat noch nie jemand etwas gesagt!

Re: Pfefferspray auf Reisen

BeitragVerfasst: Freitag 11. Juli 2014, 18:16
von Surfy
So ein Spray gibt einem schon einmal ein besseres Bauchgefühl, und kann durchaus einmal in einer Notsiutation helfen.

Aktuell bzw schon eine ganze weile - kann man solche Sprays an der Kasse der Obi Baumärkte für schmales Geld erwerben.

Unbedingt gleich 3 Stück bestellen/kaufen und das ganze auch mal im grünen ausprobieren, damit Du weisst wie weit das ganze kommt, wie fest Du auf den Auslöser drücken musst, wie das Handling so ist... Ich empfehle Dir einfach - nicht gegen den Wind zu sprühen :wink:

Ich hätte den jetzt im Koffer mitgeführt, da dieser meist nicht so genau wie eine Handtasche durchlechtet wird, bin erstaunt dass das auch in der Handtasche geht :D Also einen zum ausprobieren, einen für die Handtasche, einen Spray in den Koffer - einer sollte so sicher auch ankommen.

Surfy

Re: Pfefferspray auf Reisen

BeitragVerfasst: Samstag 12. Juli 2014, 04:29
von Pantitlan
Ein Pfefferspray in die Kabine zu nehmen, das ist ziemlich sicher nicht zulässig. Es werden einem ja auch Haarsprays und dergleichen abgenommen. Das will natürlich nicht heissen, dass die Sicherheitskontrollen solche Dinge nicht auch einfach übersehen.

Re: Pfefferspray auf Reisen

BeitragVerfasst: Sonntag 24. August 2014, 08:07
von Lillitramp
Komischerweise wollten die mir das Spray mal im Greyhoundbus abnehmen, bzw haben mich gefragt ob ich eins dabei habe. Ich habe halt mein Bärenspray dabei, weil ich vorher in Alaska war und ziemlich viel wild zelten war. Es gibt aber auch mini-formate an Pfeffersprays und ich denke das fällt im Rucksack oder Koffer bei der Kosmetik nicht unbedingt auf ;)

Re: Pfefferspray auf Reisen

BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Februar 2015, 17:59
von Buchte86
Also bestellen kannst du das Zeugs ganz bequem online, musst einfach mal auf Google suchen. Aber: Im Flugzeug wirst du damit ein Problem bekommen, bzw. das Spray wohl gar nicht an Bord - zumindest, wenn du den Kram im Handgepäck dabei hast. Im Koffer dürfte es hingegen schon klappen, weil die kommen ja quasi in den Laderaum, wo du als Passagier nicht ran kommst. Ich würde vorher trotzdem bei der Fluglinie anfragen. Bin gerade auch etwas irritiert, wenn Anja-L sagt, dass sie so ein Spray schon öfters beim fliegen dabei hatte. In der Handtasche? Mmh. Ich würde mich übrigens auch kundig machen, wie das Gastgegeberland auf Pfefferspray „reagiert“. Was hier erlaubt ist, kann woanders ganz anders sein.

Re: Pfefferspray auf Reisen

BeitragVerfasst: Donnerstag 23. April 2015, 11:45
von travelinho
Bin auch der Meinung das es nur im Handgepäck ein Problem darstellt.

Außerdem solltest du am wenigsten Probleme mit sog. Tierabwehrspray bekommen, das würde ich mir an deiner Stelle bestellen. Einfach zum Schutz vor Hunden oder wilden Tieren einen Selbstschutz bei sich zu tragen hat noch niemandem geschadet und das wissen auch sämtliche Behörden bei einer eventuellen Kontrolle!

Re: Pfefferspray auf Reisen

BeitragVerfasst: Samstag 25. April 2015, 12:38
von Blütenstaub126
Es dabei zu haben ist bestimmt besser, als es irgendwann zu brauchen und dabei zu haben

Re: Pfefferspray auf Reisen

BeitragVerfasst: Donnerstag 30. April 2015, 10:12
von travelinho
... als es irgendwann zu brauchen, und nicht dabei zu haben meintest du wohl. ;-)

Re: Pfefferspray auf Reisen

BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Mai 2015, 11:07
von winsel
Ich vermute, dass man das leider nicht verallgemeinern kann. :/ Also einfach vorher gut informieren, dann verstößt du auch gegen kein Gesetz.

Re: Pfefferspray auf Reisen

BeitragVerfasst: Mittwoch 15. Juli 2015, 09:49
von searching
Also ich kann mir wirklich nicht vorstellen, dass du Pfefferspray durch den Zoll bekommst..

Re: Pfefferspray auf Reisen

BeitragVerfasst: Freitag 17. Juli 2015, 09:14
von Stocki87
Nein, Pfefferspray ist im Flugzeug nicht erlaubt, weder im Handgepäck noch im Koffer.

Auch kein CS-Gas/Elektroschocker, etc. Ich kann aber deine Gedanken nachvollziehen und rate dir daher dich vor Ort damit einzudecken, wenn du dich damit so viel sicherer fühlst? ;)

Re: Pfefferspray auf Reisen

BeitragVerfasst: Freitag 17. Juli 2015, 13:33
von winsel
Im Handgepäck definitv verboten, kannst es nach dem du dein Gepäck abgeholt hast ja direkt wieder in dein Handgepäck tun :)

Re: Pfefferspray auf Reisen

BeitragVerfasst: Freitag 12. Februar 2016, 17:48
von 2janado
Ich finde ein Pfeffer-Spray auch immer gut. Ich meine, man muss ja nicht gleich den Teufel an die Wand malen, aber es kann auf jeden Fall nicht schaden immer eins dabei zu haben.

Re: Pfefferspray auf Reisen

BeitragVerfasst: Freitag 10. August 2018, 17:31
von Haike
Hallo, also ob man ein Pfefferspray auf Reisen mitnehmen sollte, muss man sich glaube ich vor der Reise gut informieren, denn es ist nicht überall legal. Ich habe zum Beispiel ein Pfefferspray, welches ich immer in meiner Tasche habe. Allerdings habe ich mir diese https://www.catchys.de/taschen/longchamp Tasche von Longchamp gekauft, sie hat ein kleines, etwas verstecktes Fach, wo ich das Pfefferspray sicher aufbewahren kann und im Notfall schnell zur Hand habe. Ich würde mich aber vor dem Urlaub gut informieren, ob ich so etwas mit mir tragen darf, auch wenn es gut ist etwas zur eigenen Sicherheit bei sich zu haben. Liebe Grüße

Re: Pfefferspray auf Reisen

BeitragVerfasst: Freitag 17. August 2018, 21:02
von Susette
Ich komme schon ganz schön viel auf der Welt herum, so als Weltenbummler, unter anderem auch Kenia , Indien, USA, Australien. Fast immer habe ich ein Pfefferspray in der Tasche stecken weil es überall mal zu brenzligen Situationen kommen kann. Aber auch hier zu Hause habe ich eins in der Handtasche. Wie die Fluggesellschaften damit umgehen ist unterschiedlich. Von "gar kein Problem" bis "bitte abgeben" war alles dabei. Informiere dich am besten vorher genauer bei deiner Linie. Zum Glück musste ich das Spray noch nie einsetzen, aber es ist halt ein sicheres Gefühl.