[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4842: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4844: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4845: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4846: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
Weltreiseforum, Reisetipps und Reiseinfos für Backpacker und Rucksackreisende • Kulturschock
Seite 1 von 1

Kulturschock

BeitragVerfasst: Freitag 15. Januar 2016, 00:00
von Benzineselchen
Da es für mich und meinen Freund bald nach Sri Lanka geht steigert sich die Vorfreude natürlich ins Unermessliche. Die fast nicht auszuhaltende Wartezeit überbrücke ich mit Internetrecherche und Blog-Gestöbere.
Dabei bin ich auch auf die Buchreihe "Kulturschock" gestoßen. (Btw: Für Sri Lanka selbst gibt es da leider keines, aber für Indien - vielleicht besorg ich mir das noch) In weiterer Folge bin ich bei einem Blog-Artikel über Kulturschock gelandet.

Nun würde ich mich interessieren ob ihr das schon mal erlebt habt und warum.

Ich kann von mir anscheinend behaupten dass ich sehr flexibel und anpassungsfähig bin - aber vielleicht habe ich auch noch nichts derartig "Schockierendes" erlebt für einen Kulturschock.
Saigon war zwar mal richtig heftig am Anfang (vor allem wegen dem Verkehr und dem todesverachtenden Straße-wechseln) - aber für einen Kulturschock hat das nicht gereicht. Wie sieht's bei euch aus? :-)

Re: Kulturschock

BeitragVerfasst: Freitag 15. Januar 2016, 21:46
von Pantitlan
In der Reihe "Kulturschock", die ich übrigens sehr empfehle, geht es ja nicht so sehr um das Thema Kulturschock als viel mehr um die kulturellen Unterschiede. Es ist also eher ein Hintergrund-Reiseführer. Ich habe mal kurz nachgeschaut und es sieht so aus, als hätte auch die Konkurrenz (zb. Fettnäpfchenführer) nichts zu Sri Lanka im Sortiment. Wie viel es allerdings bringt, stattdessen den Indienband zu lesen, weiss ich nicht. Immerhin sind die beiden Länder doch sehr viel unterschiedlicher als man auf den ersten Blick denkt.

Re: Kulturschock

BeitragVerfasst: Dienstag 19. Januar 2016, 20:16
von Benzineselchen
Vielen Dank dass du dir die Mühe gemacht und ein wenig recherchiert hast :-)

Indien als Reiseziel reizt mich eigentlich nicht, aber die kulturellen Unterschiede finde ich schon sehr interessant. Falls ich es mir doch kaufen und lesen sollte, dann weiß ich nach meinem Sri Lanka Urlaub immerhin wo es Unterschiede und Parallelen zwischen den beiden Ländern gibt :-D

Re: Kulturschock

BeitragVerfasst: Mittwoch 20. Januar 2016, 21:53
von Pantitlan
Der vermutlich wichtigste Unterschied ist die Religion. Inder sind zum grössten Teil Hindus und die Bewohner von Sri Lanka hauptsächlich Buddhisten. Auch wenn das für uns so ein bisschen ähnlich klingen mag, sind die Unterschiede zwischen den beiden Religionen doch recht gross.

Re: Kulturschock

BeitragVerfasst: Dienstag 29. März 2016, 15:32
von winsel
Ich habe mal einen Kulturschock erlebt. Und zwar war ich als Kind mit meinen Eltern in Mexiko und habe dort auf einem Markt blutige Rinderhälften gesehen. Das hat mich irgendwie total aufgebracht, ich war extrem wütend und vollkommen aus der Bahn geworfen.

Vermutlich hängt sowas damit zusammen, wie sehr man in seiner eigenen Kultur verankert ist. Natürlich ist es dann auch normal, etwas schockiert zu sein, wenn man auf einen radikal anderen Umgang mit etwas stößt. Nachdem ich diesen ersten "Schock" überwunden hatte, hat mich kaum etwas danach mitgenommen. Feuerbestattungen auf Bali oder verrottete Mumien haben mich nicht groß gejuckt.

Von da an wusste ich wohl einfach, dass andere Kulturen der Welt anders mit Themen wie Tod umgehen. Und wenn man erstmal soweit ist, erschüttert den weltoffenen Bürger sicher nur noch wenig :)

Re: Kulturschock

BeitragVerfasst: Dienstag 11. April 2017, 10:18
von Timaru

Re: Kulturschock

BeitragVerfasst: Dienstag 15. Mai 2018, 15:49
von HollyHoliday
Von der Reihe hatte ich bisher noch gar nichts gehört, dabei habe ich sogar andere Sprachen und Kulturen studiert und das klingt ja fast wie ein must have in dem Fall :D Werde ich mir auf jeden Fall mal anschauen!
Ich muss sagen, dass ich bewusst einen Kulturschock hatte, daran kann ich mich nicht so richtig erinnern. Also ich habe natürlich immer etwas ganz anders gefunden im Ausland, aber bei mir war der Kulturschock erst dann richtig groß, wenn ich wieder nach Deutschland gekommen bin :D:D
Vor einem Auslandsaufenthalt ist es auf jeden Fall sinnvoll, sich mit dem anderen Land und seiner Kultur zu beschäftigen. Dieses Thema wird immer unterschätzt, aber ich habe selbst gemerkt, wie sehr mir eine gute Vorbereitung im Ausland geholfen hat und ich möchte wirklich jedem helfen, dieselben positiven Erkenntnisse zu machen! Interkulturelle Kompetenz ist nich nur für Reisen, sondern allgemein für das Menschenverständnis meiner Meinung nach unerlässlich. Leider kosten diese Seminare immer viel Geld (außer man macht einen Freiwilligendienst, da ist zumindest das Grundtraining oft Pflicht). Zum Glück gibt es eine interkulturelle Trainerin, Anna Lassonczyk, die interkulturelle Kompetenz allen beibringen möchte und es nicht am Geld scheitern soll. Wenn euch das Thema interessiert, könnt ihr mich gerne fragen oder einfach mal in den Podcast der Trainerin hören: Deutschland und andere Länder mit Anna Lassonczyk.

Re: Kulturschock

BeitragVerfasst: Mittwoch 19. September 2018, 13:24
von labela
Danke für die Infos.