[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4842: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4844: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4845: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4846: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
Weltreiseforum, Reisetipps und Reiseinfos für Backpacker und Rucksackreisende • Ziele ab Tokyo
Seite 1 von 1

Ziele ab Tokyo

BeitragVerfasst: Donnerstag 16. September 2004, 12:26
von Altes-Forum
Yokohama
Beitrag vom Mittwoch, Januar 28, 2004 @ 00:05

Werde im April/Mai endlich wieder nach Yokohama gehen. Eigentlich wollte ich für ein par Tage nach Okinawa, bloss fällt das ev ins Wasser.

Was könnt ihr mir für 4-6 Tage ausserhalb Japan empfehlen? Meine Freundin machte Vorschläge wie Thailand, S. Korea, Guam etc., Was meint ihr?
Vielleicht können mir die Aviatik Experten hier sagen wie lange man an die genannten Orte zu fliegen hat (ab NRT) und wer weiss ob ich für gewisse Länder ein Visum brauche

Gruss
Yokohama




Pantitlan
Beitrag vom Mittwoch, Januar 28, 2004 @ 10:51

Thailand ist noch ein rechts Stück weg. Ich glaube Du brauchst etwa 5 Stunden. Korea ist etwa 2 Stunden. Für beides brauchst du kein Visum, aber ein Rückreiseticket. Ich würde Dir Korea empfehlen (ist näher und Thailand und Südostasien ist eine eigene Reise wert. Für Korea brauchst du weniger lang). Es gibt übrigens in Japan günstige All-inclusive Angebote.

Wegen Guam weiss ich nicht. Gehört doch zur USA, oder? Dann müssten dort die Amerikanischen Einreisebestimmungen gelten. Hast du einen neuen Pass und keine muslimischen Freunde?





Yokohama
Beitrag vom Mittwoch, Januar 28, 2004 @ 19:26

Danke Panti,

Ja nach Thailand möchte ich eigentlich schon mal länger gehen. Naja dann ev. Korea.

Wusste nicht das Guam zu den USA gehört. Naja den neuen Pass habe ich, aber da ich in Saudi Arabien geboren bin könnte das wieder Probleme mit sich ziehen. (hatte ich schon genug als ich 4 Monate im Amiland war. Trotzdem allem werde ich wieder gehen. Des Landes wegen...da können mir auch gewisse Politiker nichts anhaben)





Pantitlan
Beitrag vom Mittwoch, Januar 28, 2004 @ 19:37

Bin nicht ganz hundertpro sicher, aber ich glaube, Guam ist amerikanisch... Hui, als Saudi (und somit enger Verwandter Osamas) würde ich mich hüten... nicht, dass du noch auf Guantanomo kommst... wieso wurdest du denn dort geboren? hast du saudische wurzeln oder waren deine eltern gerade dort in den ferien?

Hm.... also ich finde schon, dass Korea sehenswert ist. Wir können ja auch noch ein Thread zu (Süd)Korea aufmachen, wenn Du willst...




Queenslander
Beitrag vom Mittwoch, Januar 28, 2004 @ 23:55

Hallo Yokohama!

Guam ist definitiv amerikanisch;leider.

Ich würde dir auch Südkorea empfehlen.Im speziellen die südliche Insel : Cheju-do (wird zum Teil unterschiedlich geschrieben).
Auf dieser Vulkan-Insel gibt es viel spannendes zu sehen!Ich empfehele dir 3-4 Tage auf der Insel zu verbringen.
Ob es Dirktflüge ab Tokyo gibt,weiss ich nicht.Aber ein Stop-over in Seoul wäre sicherlich auch spannend!

Gruss von Queensi






Pantitlan
Beitrag vom Donnerstag, Januar 29, 2004 @ 00:55

PS: ich war eine Woche lang nur in Seoul und mir hat es dort recht gut gefallen. Ich war in einem super coolen Backpacker Guesthouse, mit gaaanz vielen Japanern. Das war total lustig, und ich konnte sogar in Korea meinen "Sprachunterricht" fortsetzen. Anyway, in Seould gibt es ein paar sehenswerte Paläste, wobei ich finde, dass eigentlich einer reicht, es sei den du seist der absolute Freak. Der Hügel beim Fersehturm ist ein cooler Aussichtsort. Man muss nicht unbedingt rauf, aber oben ist es vermutlich besser. Falls Du Museen magst: das ethnologische Museum ist eines der besucherfreudlichsten, die ich je gesehen habe. (Und als Ethnostudent habe ich ein paar besucht...) Leicht südlich von Seoul ist eine sehenswerte Altstadt.

Auch wenn Queensi sicher recht hat, dass diese Insel im Süden super sein soll (ich selber habe sie nur auf Bildern gesehen), so würde ich Seoul auf keinen Fall auslassen. Zwei bis drei Tage hältst du es dort locker aus...




swissgabe
Beitrag vom Donnerstag, Januar 29, 2004 @ 09:37

Yokohama,
ich habe mich mit dem auch einmal etwas genauer befasst. Ich weiss nicht genau, was du so machen möchtest aber ich war mal kurz in Guam. Es ist nicht schlecht (ausser, dass es wie bereits erwähnt zu den USA gehört). Alternativen wären zum Beispiel Saipan oder Pulau (Koror). Ich denke man fliegt ca. 3-4 Stunden dort hin.
Das nächste wäre zB Taiwan, Hongkong oder Südkorea. Nach Shanghai oder Peking bräuchtest du ein Visum.

Japan Airlines und All Nippon haben im Internet zT günstige Fares publiziert. Ich habe zB auch mal einen Fare von ca. 54'000 nach Honolulu gesehen, das war mit JL.





Yokohama
Beitrag vom Donnerstag, Januar 29, 2004 @ 12:54

panti: Saudische Wurzeln hab ich keine... Mein Vater arbeitet für ABB (vormals BBC) und war bis zu meinem 7ten Altersjahr immer im Ausland unterwegs. Und die Familie hat er immer mitgenommen. Drum bin ich in Jeddah geboren und habe die ersten 3 Jahre dort gelebt. Bloss kann ich mich an nichts erinnern.... Besitze auch keinen Saudischen Pass oder so, aber der Geburtsort genügt den verblödeten Bürokraten schon um mich aufs gröbste zu schikanieren. Naja....

swissgabe: China kommt glaub nicht in Frage weil meine Freundin Japanerin ist und ich weiss nicht ob sich die vertragen? (und ausserdem möchte sie gar nicht dahin).

Gut dann habe ich wenigstens mal was zum überlegen. Werde das mal mit der Freundin absprechen. Wir sind uns sowieso noch nicht ganz einig ob wir zu zweit oder mit einer Japanischen Reisegruppe gehen. Sie fände das zwar lustig aber ich weiss noch nicht was ich davon halten soll. Wäre bestimmt der einzige Ausländer und wie ich meine Freundin kenne übersetzt sie mir die ersten par ätze und dann wird wieder nur noch Japanisch gesprochen Jaja und ich kann dann wieder meinen Dix hervorholen




Pantitlan
Beitrag vom Samstag, Januar 31, 2004 @ 14:43

Yokohama: das wäre ja DIE Gelegenheit, um Japanisch gut zu lernen. Mit Freundinnen klappt das meistens nicht so gut.

Apropos: ich war auch mit einer Japanerin in China und das ist eigentlich problemlos. Zwar sagen zwar alle Chinesen, dass sie Japaner nicht mögen; aber wenn sie sie dann treffen, merkt man nichts davon. Du solltest ihr vielleicht einfach die Geschichten ersparen, die so kursieren. Übrigens: Shanghai ist voll mit Japanern... Also, deswegen musst Du wirklich keine Sorge haben, und Deine Freundin auch nicht. Zwischen China und Japan herrscht viel mehr Propaganda als eine wirkliche Feindschaft. (Dafür spricht auch, dass die jungen Chinesen auf J-Pop voll abfahren.)





Gast
Beitrag vom Freitag, März 26, 2004 @ 05:33

Also ich denke auch nicht, dass China fuer Japaner so ein grosses Problem ist, wie alle sagen...






bitschubser
Beitrag vom Samstag, Juli 3, 2004 @ 00:17

Wie hieß denn dieses Guesthouse? Ich will mich jetzt auch auf den Weg nach Korea machen. Solange ich irgendwo eine Dusche und ein sauberes Bett und nette Leute finde bin ich immer froh.

Das Museum würde mich auch interessieren.

viele Grüße an die Schweizer aus Berlin

Marcel





Pantitlan
Beitrag vom Samstag, Juli 3, 2004 @ 19:43

Den Namen des Guesthouses habe ich vergessen. Sorry. Aber es ist leicht zu finden. Es gibt zwei alte Paläste in Seoul. Sie heisse beide fast gleich. Irgendwas mit Gyeong- und dann noch zwei Silben. Du gehst zum östlichen. Wenn Du beim südlichen Haupteingang bist, einfach über die Strasse. Auf der anderen Seite gibts ein enges Wegchen, da waren letztes Jahr so Bänkchen draussen. Dort ist jedenfalls der Eingang. Vielleicht heissts "Seoul Guesthouse" oder "Seoul Backpacker"...