FKK-Strand in Hongkong

China, das Reich der Mitte: nicht nur politische Diskussionen zur Unabhängigkeit Tibets und Taiwans, sondern auch Reisetipps und Anekdoten zu der kommenden Weltmacht in Asien...

FKK-Strand in Hongkong

Beitragvon Körperkult » Samstag 16. Juni 2007, 14:10

Ich weiss nicht, ob ich hier in diesem Reiseforum richtig bin. Ich muss im Herbst geschäftlich nach Hong Kong und wollte das Wochenende noch dran hängen. Nun habe ich gelesen, dass vor ein paar Jahren ein paar private Investoren einen FKK-Strand (den einzigen in Asien übrigens!) errichten wollten. Nun wollte ich einfach fragen, ob es diesen nun gibt und ob man dort auch hingehen kann als Ausländer. Ich bade eigentlich lieber nackt. Aber ich will ja auch nicht irgendwelche kulturellen Empfindlichkeiten verletzen oder so...

Kann also jemand etwas dazu sagen, oder andere Stadtnahe Stände empfehlen?
Körperkult
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 16. Juni 2007, 14:07

Re: FKK-Strand in Hongkong

Beitragvon sandsturm » Sonntag 17. Juni 2007, 03:33

Körperkult hat geschrieben: (den einzigen in Asien übrigens!)


kann ich nicht so recht glauben. In Japan wird immer nackt gebadet. Zwar in den Onsen und nicht im Meer. Aber nackt ist nackt und Japan ist Asien.

Und sonst? Gibts nicht auch auf Bali oder in Goa, wos ja viele Touris hat, sowas?
sandsturm
Forenveteran
 
Beiträge: 1065
Registriert: Sonntag 17. Oktober 2004, 16:57
Wohnort: Bern

Beitragvon Alex » Mittwoch 20. Juni 2007, 09:42

Also ich persönlich würde in Hongkong und Umgebung ja gar nicht baden. Das Wasser dürfte doch ziemlich verschmutzt sein.
Und Haie soll es auch in Unmengen geben, weswegen einige Strände mit Gitter- oder Netzbarrieren (unter Wasser) ausgerüstet sind. Aber da kann es auch örtliche Unterschiede geben.

Gruß,
Alex
Alex
Forenveteran
 
Beiträge: 2058
Registriert: Samstag 19. Februar 2005, 19:40
Wohnort: Deutschland

Re: FKK-Strand in Hongkong

Beitragvon ChristianHK » Dienstag 8. September 2015, 06:06

Zum Baden in HK 3 grundsaetzliche Dinge:

1) Es gab keine Nacktbadestraende in HK und die wird es auch in absehbarer Zukunft hier nicht geben (wenn ueberhaupt jemals). Das haengt mit der chinesischen Kultur zusammen, dass man sich oeffentlich nicht nackt praesentiert.
2) Es gibt eine Vielzahl von sehr beliebten Straenden in den New Territories, an denen baden nicht nur erlaubt ist, sondern auch das Wasser sauber ist. Hierbei handelt es sich um oeffentliche Straende, die von Life Guards ueber- und bewacht werden.
3) Haie: Ueberall dort, wo an oeffentlichen Straenden das Baden erlaubt ist, gibt es einen abgrenzten Bereich, und nur in diesem Bereich ist das Baden erlaubt. Ein Grossteil jener oeffentlichen Badestraende ist ausserdem durch sog. "Hainetze" gesichert. Es werden zwar ein paar mal jaehrlich Haie in verschiedenen Territorien gesichtet, aber es hat schon seit mindestens 7 Jahren keine Haiangriffe auf Menschen gegeben.
ChristianHK
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 10
Registriert: Montag 7. September 2015, 06:15
Wohnort: Hong Kong


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste