Umbenennung von Ulan Bator

Reiseinfos für Dschingis Khan und die Golden Horden oder Reiseblitz und andere Horden...

Umbenennung von Ulan Bator

Beitragvon Hannna » Donnerstag 17. Mai 2007, 00:30

Habe gerade beim rumschneuggen in der Wikipedia entdeckt, dass Ulanbator auf deutsch soviel heisst wie "roter Held". Ich frage mich, wieso die Regierung den Namen nicht geändert hat, nachdem es nun ja nicht mehr von Russland abhängig ist. Da braucht es ja keine solchen Kolonialnamen mehr und vor allem auch keine solchen kommunistischen... Weiss das jemand?
Hannna
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 16. Mai 2007, 19:02
Wohnort: Vientiane

Beitragvon Monrise » Donnerstag 17. Mai 2007, 09:54

Erstens heißt es nicht roter Held sondern roter Recke, zweitens ist es ein typischer mongolischer Name, den dort haben fast alle Ortsnamen eine Zusatzbezeichnung wie rot, schwarz oder weiß, man wir also ulaan, char oder zagaan auf der Landkarte sehr häufig finden und drittens verbinden die Mongolen mit der Zeit von 1921 bis 1990 überhaupt keine schlechten Erfahrungen, es gibt auch gar keinen Grund dazu, denn die Russen und der RGW haben neben der paktischen Unterstützung die Mongolei jahrzehntelang sozusagen mit Geld gefüttert, zum Schluss waren es 5 Millionen Transfer Rubel pro Tag, die in das Land flossen nur um den Beweis anzutreten, dass man aus einem Land ohne jegliche Industrie eine Industrienation mit 100 Prozentiger Alphabetisierungsrate machen zu können.
Was heißt Kolonie, sie war bis war bis 1910 chinesische Kolonie und erst die Staatsgründung mit soz. Entwicklungsziel 1921 gab ihr eine gewisse Sicherheit nicht wieder sofort chinesische Kolonie zu werden, dann damit stand sie unter dem militärischen Schutz der Sowjetunion, also umgedreht wird ein Schuh draus.
Wie sollte ein neuer Stadtname aussehen, vielleicht Dschnigis Khan City, wie dort schon Biersorten, Schnapsmarken und jetzt sogar der Flughafen heißen, Gott bewahre vor dieser neuen Peinlichkeit, die von eingen Großmachtanhängern dort tatsächlich gefordert wird.
Benutzeravatar
Monrise
Yetijäger
 
Beiträge: 128
Registriert: Sonntag 11. Februar 2007, 15:36
Wohnort: Ulaanbaatar/Lichtenau


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast