REISEGEFÄHRTEN für USA oder Kanada gesucht.

Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten und sein freundlicher Nachbar. Willkommen in der nordamerikanischen Achterbahn zwischen Rockies und Great Plains, New York und Las Vegas, Spring Break und Indian Summer.

REISEGEFÄHRTEN für USA oder Kanada gesucht.

Beitragvon Pantitlan » Samstag 15. Juli 2006, 01:00

Hallo,

Dieses Thread hier ist für alle Leute gedacht, die einen Reisegefährten für eine USA oder Kanadareise suchen.

Wie das hier funktioniert

Bitte registriert Euch zuerst und schreibt eingeloggt einen Beitrag. Bitte keine Emailadressen! USA und Kanada sindt gross. Damit die anderen wissen, ob Du für eine gemeinsame Reise interessant bist, schreibe bitte folgende Daten rein: Datum der Reise, welche Ziele du besuchen willst, welche Art des Reisens, Budget und ein paar Angaben zu Dir (Alter und Geschlecht). Wenn Du gerne mehr über Dich und Deine bisherigen Reisen verraten willst, dann ist das sehr willkommen. Dafür haben wir hier ein eigenes Forum.

Vielen Dank und nun: Frohes Posten.

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Beitragvon stefan » Samstag 14. Oktober 2006, 17:47

Hallo zusammen ich 22/mänlich/CH reise Anfang Januar nach Toronto (Kanada) und werde dort zuerst 3 Monate lang eine Englisch Schule (First) besuchen. Anschliessend so anfang April 2007 würde ich von Toronto nach Calgary, Vancouver weiterreisen und dann nach USA bis San Diego. Vielleicht von Toronto bis Calgary mit Flugzeug. Hat jemand Lust mitzukommen. Würde auch gerne arbeiten während dem reisen... je nach dem was sich ergibt. Man könnte ja zusammen ein Auto / Van / Motorhome kaufen. Habe alle Ausweiskategorien (Auto,LkW,Anhänger) bin offen für Vorschläge...
stefan
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 14. Oktober 2006, 17:32

Beitragvon sisuna » Donnerstag 25. Januar 2007, 15:22

Ich reihe mich doch auch einfach mal ein...

Alter/Geschlecht: 19, weiblich
Wunschziel: New York
Start: ca. September 2007 - ???

Wunschkandidat:
Alter: 19/20, bitte aus der CH (am beste Nähe von Bern)

Ich möchte zuerst das TOEFL-Diplom machen... dauert etwa 6 Wochen. Also Sprachschule besuchen... und danach gerne arbeiten oder zuerst herumreisen. Gerne auch "nur" in NY. Das wäre kein Problem :-)

Naja... wer interessiert ist, gibt Bescheid, ne?! 8)
sisuna
Yetijäger
 
Beiträge: 125
Registriert: Donnerstag 25. Januar 2007, 14:44

Suche Reisepartner für erste Abschnitte der Panamericana

Beitragvon farfalla » Samstag 17. März 2007, 14:34

Hey

Ich möchte ab Juni auf der Panamericana von Alaska bis Feuerland reisen und suche jemanden, der mich die ersten Streckenabschnitte (oder auch länger) in einem fahrbaren Untersatz durch Alaska, Kanada und den Nordwesten der USA begleitet.
Ich bin 27 und Schweizerin. Bist du (m/w, ca. 25-35) abenteuerlustig, offen und unkompliziert, dann melde dich!
farfalla
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 17. März 2007, 14:22
Wohnort: Baden

New York

Beitragvon Ticina » Dienstag 10. April 2007, 21:09

[quote="sisuna"][color=olive]Ich reihe mich doch auch einfach mal ein...

Alter/Geschlecht: 19, weiblich
Wunschziel: New York
Start: ca. September 2007 - ???

Wunschkandidat:
Alter: 19/20, bitte aus der CH (am beste Nähe von Bern)

Ich möchte zuerst das TOEFL-Diplom machen... dauert etwa 6 Wochen. Also Sprachschule besuchen... und danach gerne arbeiten oder zuerst herumreisen. Gerne auch "nur" in NY. Das wäre kein Problem :-)

Naja... wer interessiert ist, gibt Bescheid, ne?! 8)[/color][/quote]

Halle

am 01.09.07 fliege ich von Zürich nach New York für 3 Wochen, danach werde ich 2 Wochen eine Kanada Tour machen und anschliessend wieder eine Woche in NYC verbringen. Hast du bereits etwas gebucht?

Wohne in SG und bin 22 Jahre alt.

Grüessli
Sandra
Ticina
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 10. April 2007, 21:04
Wohnort: St. Gallen

Beitragvon merlo » Sonntag 20. Mai 2007, 21:10

hallo zusammen

bin anfang september für 2 monate in kanada. werde in toronto starten und ganz kanada durchqueren bis nach vancouver island. werde voraussichtich in churchill, banff und jasper national park, winipeg, calgary, regina und vanvouver halt machen. dazwichen noch weitere destinationen und touren machen. jedoch spontant entscheiden. ist auch jemand zu dieser zeit in kanada? oder hat jemand von euch wo geschrieben hat sie mache eine tour nach kanada lust sich zu treffen? ich bin 22 jahre und aus einem vorort von zürich. wenn du auch bald nach kanada reist, würe ich mich freuen wenn du dich meldest

gruss

pascal

let's discover the world.....
merlo
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 20. Mai 2007, 21:04
Wohnort: Zürich

Re: New York

Beitragvon sisuna » Dienstag 29. Mai 2007, 14:42

Ticina hat geschrieben:
sisuna hat geschrieben:Ich reihe mich doch auch einfach mal ein...

Alter/Geschlecht: 19, weiblich
Wunschziel: New York
Start: ca. September 2007 - ???

Wunschkandidat:
Alter: 19/20, bitte aus der CH (am beste Nähe von Bern)

Ich möchte zuerst das TOEFL-Diplom machen... dauert etwa 6 Wochen. Also Sprachschule besuchen... und danach gerne arbeiten oder zuerst herumreisen. Gerne auch "nur" in NY. Das wäre kein Problem :-)

Naja... wer interessiert ist, gibt Bescheid, ne?! 8)


Halle

am 01.09.07 fliege ich von Zürich nach New York für 3 Wochen, danach werde ich 2 Wochen eine Kanada Tour machen und anschliessend wieder eine Woche in NYC verbringen. Hast du bereits etwas gebucht?

Wohne in SG und bin 22 Jahre alt.

Grüessli
Sandra


Uuuuhh... hallo Sandra!!
Hab deinen Post nicht gesehn! Also ich habe vor ein paar Wochen den Flug gebucht, so Ende August flieg ich rüber. Dann fängt auch gleich die Schule an und nach 1 Monat dann das Praktikum.

Da ich nicht nach Kanada gehen kann wg. meinem Praktikum geht das wohl nicht. Wünsch dir viel Spass und eine tolle Zeit, gell?! ; ))
sisuna
Yetijäger
 
Beiträge: 125
Registriert: Donnerstag 25. Januar 2007, 14:44

Bisch debiiiii ?

Beitragvon Liliane » Samstag 9. Juni 2007, 13:46

Vom 4. bis 24 August gehe ich w/31 für drei Wochen nach San Diego CA. Ein Abstecher nach Los Angeles und Las Vegas ist auch geplant. Da das Reisen zu zweit mehr Spass macht, würde ich mich sehr über eine Reisekollegin oder einen Reisekollegen freuen. Also wenn Du Zeit und Lust hast das schöne Kalifornien zu erleben dann melde Dich bei mir!! :D
Benutzeravatar
Liliane
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 9. Juni 2007, 13:21

Beitragvon Schlaettu » Samstag 9. Juni 2007, 13:56

Ich m/20 gehe nächsten Frühlich 6 Wochen nach Miami Beach und danach nochmal 6 Wochen nach Kalifornien in eine Sprachschule. Danach möchte ich auch noch etwas Rumreisen!
Schlaettu
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 13
Registriert: Sonntag 21. Januar 2007, 22:31
Wohnort: Schweiz

Re: Bisch debiiiii ?

Beitragvon roman70 » Mittwoch 13. Juni 2007, 11:35

Liliane hat geschrieben:Vom 4. bis 24 August gehe ich w/31 für drei Wochen nach San Diego CA. Ein Abstecher nach Los Angeles und Las Vegas ist auch geplant. Da das Reisen zu zweit mehr Spass macht, würde ich mich sehr über eine Reisekollegin oder einen Reisekollegen freuen. Also wenn Du Zeit und Lust hast das schöne Kalifornien zu erleben dann melde Dich bei mir!! :D


Hallo Liliane

Da ich im August alleine Ferien mache, habe ich jetzt halt vom 4. - 14. August eine geführte Rundreise gebucht.

Bin zwar nicht in San Diego, aber in San Francisco (2./3.8. + 13./14.8.), Las Vegas (5./6.8.) und Los Angeles (10./11.8.).Vielleicht trifft man sich ja...

Grüsse

Roman
roman70
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 13. Juni 2007, 11:24
Wohnort: Graubünden

Beitragvon dh_dave » Samstag 16. Juni 2007, 18:53

Hallo

Ich m/23, bin ab dem 14 Juli 2007 bis ca. 14 Feb. 2009 in Redwood City California (nähe San Francisco) falls jemand von euch mal in der nähe ist meldet euch doch bei mir. :)

bald 18 Monate als Cabinet Maker in California http://davidhauser.blog.ch/
Benutzeravatar
dh_dave
Fullmoonpartyjäger
 
Beiträge: 20
Registriert: Sonntag 4. Februar 2007, 19:04
Wohnort: Thurgau Schweiz

Ab 15.07.2007 allein in Toronto

Beitragvon bossebastian » Samstag 30. Juni 2007, 00:13

Hallo

Ich, maennlich, 22, aufgewachsen in einem Dorf zwischen Basel und Zuerich, bin seit dem 12.03. hier in Kanada und reise mit meinem Dodge Caravan und allem noetigen Campingstuff ueberall herum. Am 15. Juli geht mein bisheriger Reisepartner in Toronto auf den Flug zurueck ins Heimatland und ich suche einen neuen ReisepartnerIn. Wenn du Lust hast mit mir den Osten Kanadas zu entdecken und dann eventuell ueber die USA in den Westen zu reisen melde dich doch mal...

Liebe Gruesse
Sebastian
bossebastian
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 28. Juni 2007, 08:48

Beitragvon chauve-bat » Mittwoch 25. Juli 2007, 01:17

hallo ihrs!!

in den letzten drei wochen des SEPTEMER 2007 werde ich die ROUTE 66 von chicago nach los angeles in einem mietauto runterfahren. mein freund kann dann keine ferien nehmen, und ich hab das unglaubliche glück diese drei wochen für mich zu haben. ich würde mich ausserordentlich freuen wenn jemand (oder mehrere) lust hätte(n) sich mir anzuschliessen. ob mann oder frau spielt mir keine rolle - hauptsache ihr seid spontan, kollegial und unkompliziert (kompliziert bin ich schon alleine genug :mrgreen: )

also kurz zu mir:

ALTER: demnächst 29
GESCHLECHT: weiblich
HERKUNFT: Zürich (CH)
BERUF: angehende Meteorologin
INTERESSEN: joggen, musik (klarinette und schlagzeug)
EIGENSCHAFTEN:
--> POSITIV: unvoreingenommen, vielseitig interessiert, niemals nachtragend,
--> NEGATIV: ungeduldig, sehr direkt, zuweilen arrogant

__________________________________________

noch was wichtiges: von 26 juli bis am 12 august bin ich bereits in den staaten unterwegs - also macht euch keine sorgen wenn meine antwort auf sich warten lässt!!!!

ganz liebe grüsse - DIE fledermaus :wink:
Benutzeravatar
chauve-bat
Rastloser
 
Beiträge: 57
Registriert: Montag 23. Juli 2007, 23:17
Wohnort: Zürich

Beitragvon chauve-bat » Montag 6. August 2007, 01:36

huh - ich weile ja zurzeit grade in den staaten (LA und umgebende nationalparks) und hab dabei viel gelesen - auch über die route 66. dabei hab ihc viel zu oft texte gefunden, welche die überbleibsel der ruhmreichen strasse als vergammelt und noch vergammelter und total am zerfallen schilderten. dabei hab ich mir überlegt dass ich eigtl. keine lust habe mir so was morbides anzutun und meine reise zu verlagern - vielleicht von seattle nach san diego oder was in der art. mal sehen...

greez, f.

Das Leben besteht darin unterwegs zu sein, nicht möglichst schnell anzukommen.
Benutzeravatar
chauve-bat
Rastloser
 
Beiträge: 57
Registriert: Montag 23. Juli 2007, 23:17
Wohnort: Zürich

Suche Reisebegleitung ab ab okt 2007 fuer 3Mt

Beitragvon Damian » Montag 6. August 2007, 19:06

Ich lerne zurzeit in Vancouver Englisch, danach will ich fuer 3 Mt Canada bereisen. Ich moechte richtig alaska. Hat jemand lust mit mir zu reisen.

Ich bin 21. Jahre alt, maennlich und komme aus St.Gallen CH

Ich haette eine 2te Variante, die waere ab dem Novomeber 2007 bis am 15. Dezember zu reisen.

Freue mich auf eine Antwort
Damian
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 5. August 2007, 05:40
Wohnort: St.Gallen

Beitragvon chauve-bat » Dienstag 21. August 2007, 16:56

erstens kommt es anders und zweites als man denkt. meine obiges "suchinserat" ist nicht mehr aktuell, weil ich nun stattdessen eine kollegin in china besuchen werde 8)

Das Leben besteht darin unterwegs zu sein, nicht möglichst schnell anzukommen.
Benutzeravatar
chauve-bat
Rastloser
 
Beiträge: 57
Registriert: Montag 23. Juli 2007, 23:17
Wohnort: Zürich

Beitragvon nabl » Donnerstag 18. Oktober 2007, 06:31

Hallo zusammen

Ich bin gerade für 3 Monate im sonnigen Los Angeles.
Drücke hier für 10 Wochen die Schulbank, um mein Englisch zu verbessern. Danach möchte ich 2 Wochen (17. Nov. – 1. Dez. 2007) noch rumreisen, z.B den Highway #1 abfahren.

Wenn du in diesen Wochen Zeit und Lust hast, dann melde dich doch!

Noch schnell was zu meiner Person; Ich komme aus der Schweiz, bin weiblich und bin 21 Jahre alt.

Freue mich über eure Antworten!
Bye
nabl
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 18. Oktober 2007, 05:53

Beitragvon Fraenzi » Montag 29. Oktober 2007, 12:18

Hallo!
Ich werde am 30. November für gut 2 Wochen nach Miami fliegen. Dort möchte das schöne Wetter geniesse, die Gegend erkunden (mit Zug, Auto, Fahrrad oder zu Fuss) und am Strand rumhängen.... Bist du dabei?
Ich bin weiblich und 24 Jahre alt.
Fraenzi
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Montag 29. Oktober 2007, 11:19

Beitragvon bloomi » Montag 17. Dezember 2007, 17:20

Hallo zaeme!

Bin neu hier..
Ich bin bis mitte Februar in New York City,sonst noch jemand hier mit dem ich ab und zu was unternehmen koennte?waere toll was zu hoeren!

Zu mir
alter:demnaechst 21
geschl: w
beruf Floristin
herkunft Aargau Schweiz :D
unkompliziert und offen
bloomi
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 5
Registriert: Samstag 13. Oktober 2007, 22:07
Wohnort: aargau schweiz/ NYC

Beitragvon Sortaro » Freitag 4. Januar 2008, 10:24

Werde im Mai und Juni 2008 in Nordamerika sein. Geplant ist Californien und noch eine weitere Gegend (Hawaii? Toronto?)
Falls sich jemand vorstellen könnte, mitzukommen, melde dich!
Sortaro
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 16
Registriert: Donnerstag 15. November 2007, 17:54
Wohnort: Aargau

Kanada im Sommer 08

Beitragvon derstefan87 » Dienstag 5. Februar 2008, 12:28

Hi und aloha!

Ich suche einen Reisepartner/eine Reisepartnerin ungefähr in meinem Alter (21+), um im Sommer (ca. ab Mai bis spätestens Mitte August - ungefähr in dem Zeitraum) Kanada zu entdecken. Dies würde ich gerne mit einem Wohnmobil machen (bin im Sommer dann auch 21).
Ich war bisher noch nie in Kanada und kenne es deshalb noch nicht, aber was ich so bisher gelesen und an Bilder gesehen habe, könnte BC, Yukon oder Northwest Territories sehr schön sein... (bin aber offen für Vorschläge)
Habe so eine Vorstellung von einem guten Mix aus Städtetripps und Wildnis/Landschaften erkunden - abenteuerliches wie eine Wanderung, Skydiving, Riverrafting oder ähnliches könnte ich mir ebenfals vorstellen mal auszuprobieren :-)

Für eine solche Reise über eine solche Zeit ist mir auch klar, dass dies nicht ganz billig wird... Aber im Verhältnis eigentlich doch immer noch recht günstig ausfällt :-D

Kurz noch zu mir:
Bin m, (noch) 20
Mache momentan ein Zwischenjahr (arbeiten) und beginne nächsten Herbst das Jura-Studium in ZH
Interessen: gute Musik, Kultur, Länder/Sprachen, PC, Lesen, Karate, Snowboarden, Freunde treffen
Bin bisher "nur" in Europa rumgereist und nun ziehts mich mal raus in die Welt :-)
derstefan87
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 5. Februar 2008, 12:15
Wohnort: Region Wil SG (CH)

Beitragvon iloveNY » Donnerstag 7. Februar 2008, 12:12

Hallo zusammen

Möchtest auch du dein Englisch aufbessern und dabei was tolles erleben? - Ich suche eine Reisebegleitung für einen Sprachaufenthalt!

Alter/Geschlecht: 19, weiblich
Wunschziel: New York oder Los Angeles
Start: ca. Oktober 2008
Budget: ca. 15'000.--

Wunschkandidat:
weiblich, 19/20/21 Jahre, aus der Schweiz

Ich bin sehr flexibel. Das heisst ich habe mich noch nicht festgelegt wohin ich genau gehen möchte etc. Wenn ich eine geeignete Kandidatin gefunden haben, können wir das gerne zusammen entscheiden. :-)

Würde mich also riesig freuen dich kennen zulernen und mit dir gemeinsam die Staaten unsicher zu machen :-)

Tschüüüss

Zuletzt geändert von iloveNY am Dienstag 12. Februar 2008, 14:29, insgesamt 1-mal geändert.
iloveNY
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 6. Februar 2008, 17:59

Beitragvon Sortaro » Donnerstag 7. Februar 2008, 12:53

Ich würde dir empfehlen, alleine zu gehen. Du wirst genügend Leute finden, mit denen du etwas zusammen unternehmen kannst!
Sortaro
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 16
Registriert: Donnerstag 15. November 2007, 17:54
Wohnort: Aargau

Sprachreise USA - im Juni oder Juli

Beitragvon Christina848 » Dienstag 12. Februar 2008, 11:04

Hallo ihr da draußen,:smile:

ich (w, 19) habe große Lust nach meinem Abi zu verreisen und suche jemanden, der mich auf einer Sprachreise begleiten will. Ich möchte in die USA, aber wohin genau ist mir eigentlich wurscht. Ich bin da ganz flexibel, das Wichtigste ist mir nur jemand nettes zu finden.
San Francisco, Los Angeles oder auch Miami würde mir zum Beispiel gut gefallen. Da ich im Sommer nicht so viel Zeit habe, kann die Sprachreise 2 bis maximal 3 Wochen dauern.

Also meldet euch, wenn ihr Lust bekommen habt (w oder m is egal)
Christina848
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 4
Registriert: Montag 4. Februar 2008, 16:28

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste