[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4842: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4844: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4845: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4846: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
Robuste Kamera • Weltreiseforum, Reisetipps und Reiseinfos für Backpacker und Rucksackreisende

Robuste Kamera

Digitale oder analoge Kamera? Wie nehme ich am besten einen Laptop auf die Weltreise mit?

Robuste Kamera

Beitragvon Pantitlan » Mittwoch 21. Juni 2006, 19:17

Mir ist gerade meine neue Digitalkamera Lumix FZ20 ausgestiegen. Bei mehr oder weniger normalem Reisebetrieb ist sie kaputt gegangen und hat damit meine Befuerchtungen bestaetigt, dass der moderne Digitalschrott wenig wert ist.

(Fuer interessierte: die Kamera ist 18 Monate alt. Zuerst ging das USB-Kabel kaputt, dann fielen die Gummiteile der Kamera ab und nun laesst sich das Objektiv nicht mehr ausfahren.)

Meine Frage: Ich suche nun eine neue Kamera, die nicht nur gute Bilder macht, sondern auch eine normale Reise ueberlebt. Habe gehoert Pentax seien da ziemlich gut (Zitat: da kann ein Panzer drueber fahren), aber haette da gerne noch weitere Ratschlaege.

Mein neuer .
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Beitragvon Lionel » Mittwoch 21. Juni 2006, 20:10

Das Problem ist, dass die Kameras immer kleiner werden und somit auch keine Stossfänger mehr haben. Alte Digitalkameras konntest du noch auf den Boden werfen ohne dass etwas passiert ist.

Ich würde dir eine Spiegelrexlex Digicam von Nikon (z.B. F70) empfehlen. Die sind zwar etwas teurer aber sollten im Normalfall ihr Geld wert sein!
Benutzeravatar
Lionel
Forenveteran
 
Beiträge: 866
Registriert: Donnerstag 16. September 2004, 10:28
Wohnort: Zürich

Beitragvon Pantitlan » Donnerstag 22. Juni 2006, 08:45

Naja, meine Kamera ist nicht gerade klein. Sie ist eine dieser halbprofessionellen. Sieht aus wie eine Spiegelreflex und hat eine aehnliche Leistung, nur ist es eben keine. Von der Bildqualitaet und dem Objektiv (Tele ist 430mm) bin ich eigentlich noch immer begeistert. Aber eben: ich kann es mir auch nicht leisten, nach jeder zweiten Reise eine neue Kamera zu kaufen.

Mein neuer .
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Beitragvon Pantitlan » Montag 26. Juni 2006, 13:41

Noch ein kleiner Nachtrag, wie das mit der Kamera weiter gegangen ist.

John Lay, der Generalimporteur findet, dass hier keine Kulanz angebracht sei. Das will ich ja auch nicht, denn die Kamera ist wirklich ein paar Monate uber dem Garantiedatum drueber. Aber was die sonst so sagen ist schon eine unverschämtheit:

Ich solle doch die Kamera einschicken und dann gibt einen Preisvoranschlag. Erst auf ausdrueckliche Nachfrage erfahre ich, dass dieser 80 Franken kostet. Und: vermutlich muesse man die ganze Optik auswechseln (obwohl wahrscheinlich nur ein Zahnrad kaputt ist) Kostenpunkt 600 Franken bei einer Kamera, die vor 2 Jahren 700 Franken gekostet hat. Das heisst dann wohl, dass ich die Kamera wegwerfen kann, aber fuer mich ist eines klar: Lumix und Panasonic-Kameras kaufe ich nicht mehr.

Mein neuer .
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Beitragvon mike » Montag 26. Juni 2006, 14:01

Hallo Pantitlan

Dies ist leider heute ganz normal. Man lebt in einer Wegwerfgesellschaft. Es wird alles getan, dass es sich nicht mehr Lohnt um eine Gerät zu Reparieren. Ich kenne dies Leider in diversen Situationen. Heute werden die Geräte auch nicht mehr auf Haltbarkeit gebaut. Ziel ist nur noch, dass sie mindestens die Garantie überstehen. Der Rest ist leider denn Herstellern egal, da nach einem Jahr die Technik sowiso veraltet ist.
Ich bin im Moment auch auf der Suche nach einer neuen Kamera (da ja meine Abhanden kam). Aber was ich kaufen soll... Habe bis jetzt noch kein Modell gefunden das meinen ansprüchen nahe kommt. Viele Kameras sind heute sehr billig gebaut.

Bilder von diversen . Bilder und Infos von

Benutzeravatar
mike
Forenveteran
 
Beiträge: 559
Registriert: Samstag 18. September 2004, 15:35
Wohnort: Mettmenstetten

Beitragvon Wildwater » Mittwoch 6. September 2006, 13:05

Es mag ja sein, dass ihr mich nun für beklopft haltet, aber es gibt für viele Kameras Unterwassergehäuse für kleines Geld vom Hersteller. Die schützen die Knipse nicht nur vor Wasser, Sand oder ähnlichem, sondern auch vor Stössen. Ich hab so eines für meine Kleinknipse (Coolpix 3200).

Zur D70 (verwende ich über Wasser): Sie ist sicher robuster als eine Allesineinemgehäuse Knipse, aber es ist eine SLR mit allen Vor- und Nachteilen: Gewicht, Grösse, Kosten.

ww

Wer einmal verreist ist immer unterwegs
Benutzeravatar
Wildwater
Forenveteran
 
Beiträge: 162
Registriert: Mittwoch 6. September 2006, 12:30
Wohnort: An der Seele Europas - Bodensee

Beitragvon Orangenhaut » Donnerstag 7. September 2006, 13:28

knippst du denn auch über Wasser mit dem Unterwassergehäuse? Gibt das nicht schlechte Fotos?
Orangenhaut
Touristenfallenentschärfer
 
Beiträge: 143
Registriert: Montag 25. Oktober 2004, 13:19
Wohnort: Zürich

Beitragvon mike » Donnerstag 7. September 2006, 13:57

Hallo Wildwater
Naja, es kommt aber eben ein bisschen auf die Kamera drauf an.... Es gibt leider nicht zu allen ein solch nettes Gehäuse. Leider gibt es zu meinen beiden Kameras keine günstigen Gehäuse. Ich würde aber auch die Kamera überwasser nicht in das Gehäuse stecken. Wäre mir dann zu unhantlich.

Bilder von diversen . Bilder und Infos von

Benutzeravatar
mike
Forenveteran
 
Beiträge: 559
Registriert: Samstag 18. September 2004, 15:35
Wohnort: Mettmenstetten

Beitragvon Wildwater » Donnerstag 7. September 2006, 15:13


Wer einmal verreist ist immer unterwegs
Benutzeravatar
Wildwater
Forenveteran
 
Beiträge: 162
Registriert: Mittwoch 6. September 2006, 12:30
Wohnort: An der Seele Europas - Bodensee


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste