[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4842: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4844: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4845: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4846: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
Internet Zensur in China • Weltreiseforum, Reisetipps und Reiseinfos für Backpacker und Rucksackreisende

Internet Zensur in China

China, das Reich der Mitte: nicht nur politische Diskussionen zur Unabhängigkeit Tibets und Taiwans, sondern auch Reisetipps und Anekdoten zu der kommenden Weltmacht in Asien...

Internet Zensur in China

Beitragvon Pantitlan » Mittwoch 7. Juni 2006, 09:31


Mein neuer .
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Beitragvon Alex » Mittwoch 7. Juni 2006, 12:50




Falls Du Dein eigenes Notebook verwendest:

(EDIT: Geht nur mit Administrator-Rechten!)

Zuletzt geändert von Alex am Mittwoch 7. Juni 2006, 22:36, insgesamt 1-mal geändert.
Alex
Forenveteran
 
Beiträge: 2058
Registriert: Samstag 19. Februar 2005, 19:40
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Aremonus » Mittwoch 7. Juni 2006, 22:32

ich find die Idee mit dem DNS gut, wenn man das in einem I-net coffeee so machen kann.

Die chinesische Zensure basiert meines Wissen nach auf bestimmten Wörtern und ein paar gesperrten Websites; dass sie ganze http-verschlüsselungen sperren, wäre mir neu.
Wenn du ins Kaffee gehst und dort mails checken möchtest, sag nem arbeitskollegen er solle deine mails auf ein hotmail konto umleiten; die können in china abgerufen werden.
Dass Google nicht geht, muss an dem Internetkaffee liegen, wenn du dann in eines gehst. Sonst vprobiers am besten mal mit der chinesischen Version von google (). Wenn du deinen eigenen Laptop verwendest, musst du es unter Google mit einem Klick auf "Sprachtools" und dann auf die chinesischi Flagge umstellen (manchmal klappt das eingeben von google.cn allein nicht, da google zu intelligent ist - es routed dich automatisch auf die schweizerseite von google um.)

Viel Spass mit der chinesischen Zensur!
Gibt es nicht irgendwie die Möglichkeit, die webseite innerhalb einer Webseite anzuzeigen? Könnte man doch über einen inlinframe oder so machen, dann kann man von china aus auch auf Seiten wie Wikipedia zugreifen^^
Benutzeravatar
Aremonus
Forenveteran
 
Beiträge: 844
Registriert: Freitag 7. Oktober 2005, 15:39
Wohnort: Basel

Beitragvon bAbbAZwack » Donnerstag 13. Juli 2006, 10:12

Auf gehen und dort den gewuenschten link der nicht funktioniert eingeben. Dann funktiernert so ziehmlich jede Seite, da du dann anonym surfst und ueber einen deutschen server im internet bist. Viel Spass beim Surfen.
bAbbAZwack
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 11
Registriert: Dienstag 16. August 2005, 22:59

Beitragvon Fabyian » Mittwoch 19. Juli 2006, 08:32

Hallo Panti,

ich habe mir hier auch mal den Frust des chinesischen Internets von der Seele geschrieben. Erstaunlich: viele Chinesen glauben nicht an Zensur! :roll:

Meinen eigentlichen Mail-Account bei inbox.com, den ich mit Abstand den besten finde, konnte ich in China gar nicht benutzen. Nach einer Weile hatte ich yahoo, hotmail und etwa sechs weitere... Hotmail ist haesslich und ging bei mir auch nicht. Yahoo war es dann, ging aber auch nicht immer (Mails konnten nicht geoeffnet werden, waren leer oder kamen nie beim Empfaenger an).

Mit google hatte ich weniger Probleme, allerdings sind jede Menge Seiten in China gesperrt. Aber nicht immer!

Mal was zu google fuer alle, die es noch nicht wissen:



Alternativen:



Ich habe festgestellt, dass ich schon reichlich vergoogelt bin - andere Suchmaschinen kommen mir komisch vor... Aber zB clusty.com ist wirklich gut.

Wie ist es mit gmail? Jeder Benutzer stimmt zu, dass persoenliche Daten gelesen und weitergegeben werden. Auch als Empfaenger von gmail-Mails. Naja, die machen wenigstens kein Geheimnis draus. Weiss jemand, ob gmail in China funktioniert?

Ich bin nicht paranoid und will es auch nicht werden. Was ich von Seiten wie o.g. Anonymous halten soll, weiss ich nicht. Sieht nicht serioes aus (serioese Oberflaeche bedeutet allerdings auch nicht viel) und vielleicht werden grade die streng ueberwacht, weil jeder, der was zu verbergen hat, sich da sicher fuehlt... Ich weiss es nicht. Ob das in China funktioniert, wuerde mich aber mal interessieren. kann's selber nicht probieren - wohne nicht mehr dort (bald wieder), kann es mir aber nicht so richtig vorstellen. Die Server der geblockten Seiten sind auch im Ausland und gehen nicht.

Vielleicht ist man doch am sichersten, wenn man die ganz grossen benutzt. Da hat man eine Chance in der Masse unterzugehen...

opensky werde ich mir genauer und in Ruhe durchlesen. Fuer den Link auf jeden Fall: Danke!

Wer wirklich per mail "heikles" versenden will, der sollte in ein Cafe gehen und hotmail, yahoo etc benutzen.


Tja, falls Du, Panti, noch in China bist, ess ein paar Baozi fuer mich und hab viel Spass...


Gruss
Benutzeravatar
Fabyian
Traveller
 
Beiträge: 74
Registriert: Samstag 27. August 2005, 11:39
Wohnort: Beijing

Beitragvon Aremonus » Donnerstag 20. Juli 2006, 18:50

Also bis jetzt habe ich noch keinen Chinesen hier in chengdu getroffen, der nichts ueber die zensur weiss (ausser meiner freundin grossmutter, aber die weiss auch nicht dass es ein internet gibt^^)

anonymouse finde ich recht gut; hier im internetkaffee funktiniert es jedenfalls einwandfrei. Mit dem emailpruefen habe ich jedoch trotz zensur keine probleme, weder bei meiner schule noch bei freesurf noch bei tiscali. (ausser das tiscali zu langsam ist, drum check ich es kaum)

Wozu betreibt die Regierung diesen Aufwand eigentlich? Gerade bei Seiten wie Wikipedia ist es total Sinnfrei, eine solche zensur zu machen, ja sogar kontraproduktiv, da man der bevoelkerung so offen zeigt, dass man was zu verbergen hat.
Benutzeravatar
Aremonus
Forenveteran
 
Beiträge: 844
Registriert: Freitag 7. Oktober 2005, 15:39
Wohnort: Basel

Beitragvon Pantitlan » Donnerstag 20. Juli 2006, 23:34

Gerade habe ich eine Meldung gelesen zum Thema gelesen. So hat Amnesty International den Firmen Microsoft, Google und Yahoo wegen ihrer mutmaßlichen Beteiligung an Internet-Zensur in China Verstöße gegen die Menschenrechte vorgeworfen. (siehe dazu )

Noch kurz zu meinen Erlebnissen: Ich habe das ganze mit der Zensur in China noch in einem Reisebericht zusammengefasst. Sind auf dieser Seite die beiden letzten Absätze. Dort siehst du auch, wie sinnlos und kontraproduktiv das ganze ist: So habe ich in einem Buchladen in Peking Importbücher gefunden, bei denen ganze Seiten überklebt sind. Gegen das Licht kann man aber trotzdem noch lesen, dass es um das Tiananmen-Massaker geht. Tja, wieso tun die das? Und wieso tun sie das so schlecht und plump? Manchmal habe ich da einfach das Gefühl, dass die Zensoren selber nicht so wirklich für ihre eigene Zensur sind und so auf etwas subversive Weise versuchen, das System auszuhebeln. Aber vielleicht überschätze ich sie auch einfach und sie sind bloss sehr dumme Bürokraten.

Mein neuer .
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Beitragvon Fabyian » Freitag 21. Juli 2006, 00:54


Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um etwas Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.
Benutzeravatar
Fabyian
Traveller
 
Beiträge: 74
Registriert: Samstag 27. August 2005, 11:39
Wohnort: Beijing

Beitragvon Pantitlan » Freitag 21. Juli 2006, 02:29


Mein neuer .
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Beitragvon Fabyian » Freitag 21. Juli 2006, 02:43


Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um etwas Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.
Benutzeravatar
Fabyian
Traveller
 
Beiträge: 74
Registriert: Samstag 27. August 2005, 11:39
Wohnort: Beijing

Beitragvon Pantitlan » Freitag 21. Juli 2006, 03:06


Mein neuer .
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Beitragvon Aremonus » Freitag 21. Juli 2006, 15:14

Benutzeravatar
Aremonus
Forenveteran
 
Beiträge: 844
Registriert: Freitag 7. Oktober 2005, 15:39
Wohnort: Basel

Beitragvon Camau » Montag 14. August 2006, 11:46


Alles verstehen heisst alles verzeihen
Camau
Rastloser
 
Beiträge: 34
Registriert: Samstag 5. August 2006, 13:39
Wohnort: Rüschlikon

Beitragvon Pantitlan » Mittwoch 16. August 2006, 19:01


Mein neuer .
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Beitragvon Camau » Donnerstag 17. August 2006, 05:37


Alles verstehen heisst alles verzeihen
Camau
Rastloser
 
Beiträge: 34
Registriert: Samstag 5. August 2006, 13:39
Wohnort: Rüschlikon

Beitragvon Aremonus » Donnerstag 17. August 2006, 16:24

Benutzeravatar
Aremonus
Forenveteran
 
Beiträge: 844
Registriert: Freitag 7. Oktober 2005, 15:39
Wohnort: Basel

Beitragvon Alex » Donnerstag 17. August 2006, 19:17

Alex
Forenveteran
 
Beiträge: 2058
Registriert: Samstag 19. Februar 2005, 19:40
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Pantitlan » Donnerstag 17. August 2006, 19:32


Mein neuer .
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Beitragvon Alex » Donnerstag 17. August 2006, 22:11

Alex
Forenveteran
 
Beiträge: 2058
Registriert: Samstag 19. Februar 2005, 19:40
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Pantitlan » Donnerstag 17. August 2006, 22:39


Mein neuer .
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Beitragvon Camau » Freitag 18. August 2006, 06:13


Alles verstehen heisst alles verzeihen
Camau
Rastloser
 
Beiträge: 34
Registriert: Samstag 5. August 2006, 13:39
Wohnort: Rüschlikon

Beitragvon Aremonus » Freitag 18. August 2006, 06:39

Benutzeravatar
Aremonus
Forenveteran
 
Beiträge: 844
Registriert: Freitag 7. Oktober 2005, 15:39
Wohnort: Basel

Beitragvon Pantitlan » Freitag 18. August 2006, 12:55


Mein neuer .
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Beitragvon Aremonus » Freitag 18. August 2006, 18:46

Benutzeravatar
Aremonus
Forenveteran
 
Beiträge: 844
Registriert: Freitag 7. Oktober 2005, 15:39
Wohnort: Basel

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste