Sinfoniekonzert in Beijing?

China, das Reich der Mitte: nicht nur politische Diskussionen zur Unabhängigkeit Tibets und Taiwans, sondern auch Reisetipps und Anekdoten zu der kommenden Weltmacht in Asien...

Sinfoniekonzert in Beijing?

Beitragvon Altes-Forum » Donnerstag 16. September 2004, 19:07

schnasselfred
Beitrag vom Mittwoch, März 10, 2004 @ 09:50

Moin,
ich habe hier mal einem Konzert mit "traditioneller chinesischer sinfonischer Musik" - so hieß der Lindwurm wirklich - beigewohnt. Da waren so Instrumente wie Suona, Pipa, Erhu, Jinghu zu hören, es hatte aber nichts mit einer Pekingoper zu tun. Dummerweise war das Haus zu klein und trotz der Kammerbesetzung des Orchesters weitaus überbeschallt.

Hat jemand einen Tip, wo man so etwas in Beijing besuchen kann bzw. was da empfohlen werden kann? Dann könnte ich es vielleicht bei einer Reise mit einplanen.

schnassel




kandaharlady
Beitrag vom Mittwoch, März 10, 2004 @ 14:16

also es gibt solche Tea-room in China,in dem bekleiden die Kellner arte chi.Kleider. Und dort wird dann solche Konzert oder Musick gespielt..ich war aber selbst noch nie dort..
Altes-Forum
Forenveteran
 
Beiträge: 236
Registriert: Mittwoch 15. September 2004, 02:52


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste