Reisegefährte für China gesucht

China, das Reich der Mitte: nicht nur politische Diskussionen zur Unabhängigkeit Tibets und Taiwans, sondern auch Reisetipps und Anekdoten zu der kommenden Weltmacht in Asien...

Reisegefährte für China gesucht

Beitragvon Pantitlan » Mittwoch 1. Februar 2006, 01:23

Hallo,

Dieses Thread hier ist für alle Leute gedacht, die einen Reisegefährten für eine Chinareise suchen.

Wie das hier funktioniert

Bitte registriert Euch zuerst und schreibt eingeloggt einen Beitrag. Bitte keine Emailadressen! China ist gross. Damit die anderen wissen, ob Du für eine gemeinsame Reise interessant bist, schreibe bitte folgende Daten rein: Datum der Reise, welche Ziele du besuchen willst, welche Art des Reisens, Budget und ein paar Angaben zu Dir (Alter und Geschlecht). Wenn Du gerne mehr über Dich und Deine bisherigen Reisen verraten willst, dann ist das sehr willkommen. Dafür haben wir hier ein eigenes Forum.

Vielen Dank und nun: Frohes Posten.

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Peking/Hongkong im Sommer

Beitragvon schbrongx » Donnerstag 2. Februar 2006, 16:05

Hallo!

Ich möchte gerne im Sommer für 2 bis 3 Wochen Peking und/oder Hongkong besuchen. Allerdings spreche ich keine der chinesischen Sprachen, kann die Schrift natürlich nicht lesen und weiss zu wenig über Land und Kultur.

Das alles hält mich nicht davon ab, alleine hinzufahren, trotzdem würde ich lieber einen oder eine ReisepartnerIn haben.

Wenn sich jemand findet, der auch gerne in eine oder beide Städte reisen möchte, das ganze auch noch im Sommer und dann auch noch in _etwa_ meine Altersgruppe (ich bin 29/m), dann wäre es perfekt.

Ich bin aber auch zufrieden, wenn ich eine/n zweite/n finde, der auch nicht chinesisch kann und trotzdem mitreist.

Ich kenn es nicht, aber ich bin neugierig.

Wer mehr wissen will oder wer schon konkretes Interesse hat, einfach kontaktieren, ich bin sowohl zeitlich als auch finanziell flexibel.

Thomas
schbrongx
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 2. Februar 2006, 15:57
Wohnort: Winterthur

Beitragvon Aremonus » Sonntag 5. Februar 2006, 08:10

Hallo,
ich möchte im Sommer (4.7.06 - 11.08.06) nach China, Chengdu reisen. Ist dann wer dort? Wär' cool, leider reisen viel zu wenige Leute dort hin...
Bin 18/m, bitte msg an mich
Benutzeravatar
Aremonus
Forenveteran
 
Beiträge: 844
Registriert: Freitag 7. Oktober 2005, 15:39
Wohnort: Basel

Beitragvon bAbbAZwack » Dienstag 16. Mai 2006, 13:32

Hi,

ich, maennlich, 20 Jahre bin ab 4.06 bis 31.07. in China. Wenn jemand Lust hat mich zu treffen und zusammen etwas zu unternehmen, soll einfach eine private Nachricht an mich schreiben.

MfG

Zuletzt geändert von bAbbAZwack am Mittwoch 16. Juli 2008, 19:00, insgesamt 1-mal geändert.
bAbbAZwack
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 11
Registriert: Dienstag 16. August 2005, 22:59

Beitragvon bAbbAZwack » Dienstag 16. Mai 2006, 13:37

Ups, hab meine Ziele vergessen. Hier sind sie*

Shanghai, HongKong, Nanning, Wuhan, Xi`an, Urumqi, Peking. Zwischendurch hab ich noch mehrere freie Ziele. Dies sind nur grob gesteckte Punkte, die ich auf jeden Fall besuchen moechte.
bAbbAZwack
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 11
Registriert: Dienstag 16. August 2005, 22:59

Beitragvon Pantitlan » Dienstag 16. Mai 2006, 16:03

bin zur zeit in china fuer noch fast 2 monate. Vielleicht laufen wir uns ja irgendwo mal ueber den Weg... kommst du in Shanghai an?

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Beitragvon Svenja » Donnerstag 22. Juni 2006, 19:08

Hallo,
ich lande am 28.06.06 in SHanghai und werde mich am 30.06.06 auf nach Liuzhou (near Guilin) machen. Dann nach Longsheng und Rongshui ( kleines Minderheitendorf) mit ner Chinesin, Nanning, Lijiang, Chengdu und mal sehen. Wer ist denn noch da?? Hat jemand Lust sich zu treffen. Hat jemand interesse an Jiuzhaigou? Soll traumhaft sein.
Ich war schonmal ein halbes Jahr in China, kenn mich ein bissl in der Ecke aus. Also, würd mich echt freuen!
Svenja
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 22. Juni 2006, 18:54

Beitragvon Svenja » Donnerstag 22. Juni 2006, 19:20

hab Yangshuo ganz vergessen. Das ist natürlich ein Muss!!! Vor allem während der WM
Svenja
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 22. Juni 2006, 18:54

Beitragvon Pantitlan » Freitag 23. Juni 2006, 09:49

Das klingt nach einer super schoenen Reise. Kann dir vor allem die Gegend um Rongshui und allgemein Guizhou empfehlen. War vor einem Monat dort. Falls Du dazu fragen hast, stelle sie ruhig hier im Forum. Vielleicht kann ich Dir den einen oder anderen Tipp geben. Oder wir koennen einfach ein bisschen ueber diese selten bereiste Gegend plaudern und Erfahrungen austauschen. Bin immer gespannt.

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Beitragvon Svenja » Samstag 24. Juni 2006, 19:49

Hi Pantitlan,
warst du denn schon öfters dort unten? und wo genau?
hast du ne Ahnung ob ich das alles schaffen werde in 4 Wochen und warst du schonmal in der Tiger leaping Gorge? und Jiuzhaigou?
Sind jetzt ziemlich viele Fragen. Aber du hast es mir angeboten :wink:
Sonst jemand schonmal da gewesen??
Svenja
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 22. Juni 2006, 18:54

Beitragvon Pantitlan » Sonntag 25. Juni 2006, 10:30

Ja, war schon ein paar Mal in China, allerdings nicht nur im Sueden. Aber wenn Du fragen hast, mache doch bitte neue Themen auf. Dann ist am Ende alles uebersichtlicher und die Chancen sind groesser, dass auch jemand darauf antwortet, der nicht unbedingt einen Reisegefaehrten sucht...

Ansonsten: Ja, ich denke, du kannst das in einem Monat machen. Dann hast du allerdings nicht mehr sehr viele Moeglichkeiten, an einem Ort laenger zu bleiben, wenn es Dir gut gefaellt. Ich wuerde dafuer, wenn moeglich, mehr Zeit einplanen.

Tiger Leaping Gorge habe ich gemacht. Aber auch hier am besten ein eigenes Thema eroeffnen. (Nur keine Hemmungen, wenn es viele Themen werden... ;))

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Beitragvon maple » Montag 17. Juli 2006, 16:01

Hey Globetrotters,

habe einen Gabelflug am 25.8. nach Peking, am 15.9. von Seoul.
Davon werden die letzten 4-5 Tage in Südkorea sein, der Beginn in China (nicht südlicher als Shanghai).

So recht steht meine Route noch nicht. Zumindest weiß ich dass ich mich um Hostelbuchungen und Zugpläne kümmern sollte, um die Reisezeit intensiv nutzen zu können.

26, w, hellblond, fließend in Deutsch, Englisch und Französisch
wenn sich jemand (teilweise) mit mir auf Erkundung machen will, so soll er/sie mich gerne kontaktieren.

LG, maple
maple
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Montag 17. Juli 2006, 15:55
Wohnort: München

Beitragvon milalein » Sonntag 10. Dezember 2006, 19:55

hallo jungs & mädelz

bin über Silvester/ Neujahr in Hongkong?

Anybody else?

------------------------------------------------------
Life is too short to stay in Switzerland
-----------------------------------------------------
milalein
Fullmoonpartyjäger
 
Beiträge: 19
Registriert: Sonntag 12. März 2006, 10:41
Wohnort: Switzerland

Re: Reisegefährte für China gesucht

Beitragvon NIKITA » Samstag 27. Januar 2007, 00:59

APRIL - JUNI 2007 in Asien!!!
Ich interessiere mich besonders für eine Backpacker u. Juhe Land- und Leute-Reise in Cina und Tibet. Ich wäre aber auch offen für Indien oder Tailand, allerdings glaube ich, dass das Klima (Tockenzeit, Monsun) Schwierigkeiten bereiten können.
Ich bin 25 Jahre, w, NR und kann fliessend deutsch und englisch.Ich bin interessiert an Kultur, Geschichte, Natur und Erholung und nicht unsportlich. Ich hab in Spanien und Russland schon Backpacker Erfahrung gesammelt.
Mir ist egal ob du w oder m bist. Du solltest zwischen 22 und 34 Jahren alt sein. Wenn du selbstständig, flexibel, zuverlässig und nicht nur an Party interessiert bist dann meld dich doch :wink:
NIKITA
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 26. Januar 2007, 23:59
Wohnort: in Bayern

Beitragvon fred888 » Mittwoch 30. Mai 2007, 09:29

Hallo China Reisende

Wir leben und arbeiten ja schon einige Jahre im Sueden - z.Z. Dongguan. Wer mal vorbeikommen moechte, mal Hilfe braucht, mal bei meiner Frau richtiges Deutsches Brot probieren moechte oder in der Backstube mal dabei sein moechte oder Reisetipps, Bilder anschauen, shopping oder oder.......
Ach einfach melden.

WIR GEHEN VORAUSSICHTLICH AB 2009 AUF WELTREISE

Gruss
Fred & Maren
fred888
Rastloser
 
Beiträge: 36
Registriert: Dienstag 29. März 2005, 10:07
Wohnort: Dongguan, Guangdong Province, China

Beitragvon Wong Fei Hung » Donnerstag 7. Juni 2007, 01:36

Ich bin männlich 16 Jahre und möchte unbedingt nach China. Da meine Family keine Lust auf China hat suche ich einen Reisepartner. Könnte von 26.6 - 10.8 reisen, am liebsten wären mir 1-3 Wochen. Was mein Reiseziel oder mein Reisepartner anbelangt habe ich keine Wünsche. Bin froh wenn mich jemand überhaupt mitnimmt.
Meldet euch bitte, für mich würde endlich ein Traum in Erfüllung gehen.
Wong Fei Hung
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 7. Juni 2007, 01:22

Beitragvon Gast » Donnerstag 19. Juli 2007, 07:34

Hallo ich w, 20, studentin, wohnhaft Sachsen komme ca. 10 September 2007 in Hongkong an, ich habe noch keine genausten Pläne wo hin und wie weiter etc)aber vielleicht Philippienien, Indonesien oder Thailand)...

vielleicht wäre ne gute Alternative sich ein Auto zu mieten und uns reinzuteilen und bissel was vom Lande zu sehen(habe aber kein Führerschein), einfach melden wenn du auch um diese Zeit in China bist:)

Freu mich:)
Gast
 

Beitragvon Pantitlan » Donnerstag 19. Juli 2007, 12:38

Ich suche zwar keine Reisebegleitung, aber da ich unterwegs bin, will ich meine Route doch schnell bekannt geben, damit mich die Leute treffen koennen, die gerade in der gleichen Gegend unterwegs sind. Also am Sonntag, das ist der 22.7 fliege ich nach urumqi wenn das mit der flugreservation geklappt hat. Dann bin ich ein paar Wochen in Westchina unterwegs.

Ab Mitte September bin ich dann in Peking und freue mich ueber gemeinsame Cafes... :)

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Beitragvon Gast » Donnerstag 19. Juli 2007, 18:17

@Pantilan(stelle dich mal vor;))

Aber nach Hongkong kommste nicht runter oder? ich suche auch keine direkte reisebegleitung:)
Gast
 

Beitragvon chauve-bat » Dienstag 21. August 2007, 17:11

hi ihrs :D

ich werde wenn alles klappt (und ich ein kleines bagatellproblem hier noch lösen kann) am 7. sept 07 nach Beijing fliegen (demzufolge am 8. dort ankommen). die ersten tage verbringe ich in der stadt und danach reise ich mit der bahn richtung Xi'ãn. je nach zeit gibts von da aus noch n abstecher nach Dünhuáng oder eben auch nicht..

...ich hab mir ein mandarin phrasebook gekauft und bin fest entschlossen mich mal ins kalte wasser zu werfen und nicht nur immer in ländern herumzuziehen in denen ich "mitreden" kann.

dennoch find ichs natürlich immer genial leute kennen zu lernen ;)



@ pantitlan:
ich weiss zwar nicht wie viel beijing zu bieten hat (bzw wie lange ich dort bleibe) und inwiefern sich unsere zeiten dort überschneiden - aber kaffee trinken tue ich jedenfalls gerne - falls du lust hast.


greez - die f.

Das Leben besteht darin unterwegs zu sein, nicht möglichst schnell anzukommen.
Benutzeravatar
chauve-bat
Rastloser
 
Beiträge: 57
Registriert: Montag 23. Juli 2007, 23:17
Wohnort: Zürich

Beitragvon Pantitlan » Mittwoch 22. August 2007, 06:10

Ich komme vermutlich schon am 7 oder 8. september an. Da liegt dann ein Kaffee wohl wirklich noch drin. Schreib mir doch ne pn, wenn du weisst, wann du Zeit fuer einen Kaffee hast... :)

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Günstige China-Reise

Beitragvon franky » Mittwoch 19. September 2007, 01:45

Hallo,

Ich plane zwischen April und Oktober 2008 ein paar Wochen im Reich der Mitte zu verbringen.
Da sich mein Budget am unteren Mittelfeld bewegt, will ich Übernachtungen in billigen Hotels verbringen, allerdings hab ich eine Abneigung gegenüber Hostels und Jugendherbergen mit "shared bathrooms"...

Zu mir selbst:
19 Jahre jung - männlich - Matura (Abitur) - wohne in Schärding (Oberösterreich).

Falls jemand ähnliche Interessen hat und das gleiche Problem wie ich hat (nämlich keinen Mitreisenden zu finden), so lad ich ihn gern mal auf einen ICQ Chat oder gleich einen gemütlichen Kaffee ein.

Schöne Grüße,
Daniel Lang
franky
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 19. September 2007, 01:38

Beitragvon Shayne » Dienstag 27. November 2007, 14:57

Hi,

Erstmal: Tolle Gemeinde, bin froh die Seite gefunden zu haben.

Ich werde 2008 im April mehrere Wochen lang China bereisen, Ausgangspunkt Shanghai, dann den Jang Tse entlang zum Staudamm, und über Umwege wieder zurück.
Die Chance bietet sich mir, weil ich ohnehin Ende März auf Bali (Indonesien) bin, da mein Onkel dort heiratet. ;-)

Budget... ja... ich möchte China erleben, ich würde sogar im Zelt reisen. Ne mittelteure Unterkunft ist natürlich auch ok.

Reisebegleitung ist mir eigentlich egal ob Männlein oder Weibleinoder welches Alter, Hauptsache die Reise macht uns beiden Spaß ;-)

Zu mir mal ein paar Fakten. Ich bin 21, männlich, habe Abitur, und bin bei der Bundeswehr. War noch nie weiter in Asien als die Türkei ;-)
Spreche Deutsch, Englisch, Französisch und etwas Spanisch (aber kein Mandarin)

freue mich über Antworten, da ich noch Ende diesen Jahres die Reiseplanung abschließen will! (ja is nochn paar wochen hin, aber der frühe vogel fängt den wurm) *g*

Grüße
Shayne
Shayne
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 27. November 2007, 14:45

Beitragvon Pantitlan » Mittwoch 28. November 2007, 01:48

Shayne hat geschrieben:Budget... ja... ich möchte China erleben, ich würde sogar im Zelt reisen. Ne mittelteure Unterkunft ist natürlich auch ok.


Nur so als Input: Zum Thema Zelt in China gibts hier schon ein paar Diskussionen. Vielleicht bringen die Dich ja weiter. Sonst kannst du dort einfach einhacken und nachfragen:
http://www.traveltalk.weltreiseforum.co ... c9012.html
http://www.traveltalk.weltreiseforum.co ... c4141.html
http://www.traveltalk.weltreiseforum.com/ftopic168.html

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste