Alternative zu Seychellen

Wer sich nicht registrieren kann oder will, kann seine Nachrichten hier reinschreiben. Sie werden dann innerhalb von 24h an die richtige Stelle kopiert. Hier kann es zu Spam kommen.
 

Alternative zu Seychellen

Beitragvon gerrard87 » Donnerstag 12. April 2018, 13:00

Hallo,

wir waren dieses Jahr auf den Seychellen und es hat uns sehr gut gefallen. VIele wunderschöne, saubere, einsame Strände mit toller Flora und Faune. Dazu gab es eine gute sichere Infraktur (Mietwagen, Shops). Ebenso fanden wir es toll, dass es keine Hotelbunker am Strand gab und es nie überlaufen war, keine STrandliegen gab etc.

Nun suchen wir nach Alternativen bzw. ähnlich schönen Orten.
Unsere Anforderung
-sicher, im Sinne vom Auswärtigen Amt!
-Kommunikation in englischer Sprache
-nicht überlaufen, keine Hotelbunker und Massen-Touris
-Schnorcheln möglich, tolle Unterwasserwelt und sauberes warmes Wasser
-Schöne Strände
-Wandern, Fahrrad oder Kanu möglich
-Mietwagen
-Möglichst kleine Insel
-Abwechslungsreich
-Flora und Fauna
-max. 2000 € pro Person für ca. 12-14 Tage
-gutes wetter

Bisher auf meiner Liste stehen bisher nur Malediven und La Reunion. Malediven sind leider zu teuer, La Reunion ist kritisch wegen Haien und eher bescheidene Strände.

Kennt jemand andere schöne Flecken die ähnlich sind (am besten mit Vergleich, jemand der auf Seychellen war, hat Anforderungen :) )

Besten Dank :)
gerrard87
 

Re: Alternative zu Seychellen

Beitragvon gerrard87 » Mittwoch 6. Juni 2018, 12:54

keine Ideen? :(
gerrard87
 

Re: Alternative zu Seychellen

Beitragvon Sophia_S » Dienstag 18. September 2018, 14:38

Was ist mit Griechenland, Kos beispielsweise? Keine Bunker, wunderschöne Strände, im preislichen Ramen, macht einfach Spaß. :)
Sophia_S
Rastloser
 
Beiträge: 44
Registriert: Montag 6. November 2017, 12:51


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste