Rundreise mit dem Zug (Interrail?)

Das Reich der ehemaligen Kommunisten

Rundreise mit dem Zug (Interrail?)

Beitragvon NepomukHD » Montag 6. November 2017, 19:25

Guten Abend,

geplant ist mit meiner Freundin eine Rundreise in einige osteuropäische Länder.
Das ganze soll mit dem Zug geschehen, weshalb ich mich auch an euch wende.
Angedacht war zunächst ein Interrail-Pass.
Fraglich ist für mich, ob es nicht günstiger ist, den kleinen Pass oder sogar gar keinen zu nehmen und dafür individuell Zugtickets vor Ort zu erwerben.
Da ich bisher nirgends Preise gefunden habe, gibt es hier jemand, der mir sagen kann, womit ich bei folgenden Strecken pP für ein Ticket am Schalter vor Ort UNGEFÄHR rechnen müsste?

Prag-Bratislava
Bratislava-Budapest
Budapest-Sarajevo
Sarajevo-Belgrad
Belgrad-Sofia
Sofia-Bukarest
Bukarest-Chisinau
Chisinau-Kiev
Kiev-Minsk
Minsk-Warschau

Die letzten 4 Verbindungen wären eh nicht mit dem Interrail Pass machbar, da die Länder nicht inklusive sind.
Kosten mich die ersten 6 Verbindungen mehr als 215€ (Global-Pass-Preis für 7 Tage in 1 Monat)?
Was würdet ihr für die letzten 4 Verbindungen grob rechnen?

Vielen lieben Dank!
NepomukHD
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Montag 6. November 2017, 18:57
Wohnort: Heidelberg


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste