Roadtrip Frankreich

Ein langsam anwachsendes Forenthema...

Roadtrip Frankreich

Beitragvon konfuzius » Dienstag 15. August 2017, 12:07

Hallo in die Runde,
habe vor einer Weile festgestellt, dass ich Frankreich viel zu wenig kenne und beschlossen das zu ändern. Wir machen daher im Oktober einen Roadtrip durch Frankreich. Im Osten runter, so dass wir auch die Alpen ein wenig mitnehmen. Und dann bis zur Cote d`Azur.
Punkte, wo ich wirklich halten will, gibt es bisher nur wenige.
Chamonix aber auf jeden Fall. Auch die Gegend rund um den Mount Ventoux klingt mega spannend und interessant. Dann gibt es da wohl auch einen riesigen Canyon. Dann lieber an der Küste weiter oder im Hinterland? Am liebsten bis zu den Pyrenäen. Zeit haben wir etwa vier Wochen zur Verfügung. Wo es uns gefällt, bleiben wir einfach länger.
Was ist auf der Westseite weiter interessant? Komplett an der Küste wird sicher zu langweilig. Aber zum Mont St. Michel möchte ich auf jeden Fall. Paris muss nicht sein. Da war ich schon vor Jahren.
Freue mich über Tipps! Danke euch!
Benutzeravatar
konfuzius
Rastloser
 
Beiträge: 41
Registriert: Mittwoch 27. Juli 2016, 10:37
Wohnort: Hannover

Re: Roadtrip Frankreich

Beitragvon Raphael G. » Samstag 26. August 2017, 20:55

Hey,

Ich komme gerade aus Frankreich und 5 anderen Ländern zurück. In Frankreich haben wir Straßburg, Lyon, vallon Pont d'arc (sehr zu empfehlen für Kanu-Touren) Marseille, Cannes, Nizza und Monaco besucht. War Wahnsinn. Wir sind mit dem Zug gereist (Interrail ticket).
Raphael G.
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 26. August 2017, 20:48


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste