Malaria - Hoffnungen auf neuen Impfstoff gegen Malaria

Wir wollen hier zwar eine wirkliche medizinische Beratung nicht ersetzen, aber hier kann man sich zu gesundheitlichen Problem äussern

Malaria - Hoffnungen auf neuen Impfstoff gegen Malaria

Beitragvon Krad-Vagabund » Montag 20. Februar 2017, 14:44

Tübinger Forschern ist es gelungen, einen neuen Impfstoff zu entwickeln. Bislang wurde er zwar nur an wenigen Menschen getestet. Bei ihnen zeigte er aber eine bis zu hundertprozentige Wirksamkeit.
http://www.tagesschau.de/multimedia/vid ... 60465.html
und
http://www.tagesschau.de/wirtschaft/mal ... f-101.html

"Serienreif" ist das Ganze noch nicht, aber es ist eine vielversprechende Entwicklung.

Gruß

Panny

Motorrad-Weltumrunder
http://www.krad-vagabunden.de
Krad-Vagabund
Fullmoonpartyjäger
 
Beiträge: 20
Registriert: Freitag 26. September 2014, 16:44

Re: Malaria - Hoffnungen auf neuen Impfstoff gegen Malaria

Beitragvon Pantitlan » Dienstag 21. Februar 2017, 23:45

Das habe ich vor ein paar Tagen auch gelesen. Wenn das funktioniert - und danach sieht es momentan aus - wäre das ein echt guter medizinischer Fortschaft.Zumal ja auch die Resistanz der Malariaereger gegenüber den herkömmlichen Mitteln zunimmt und die neueren Stoffe doch einige Nebenwirkungen haben.

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8107
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste