Simkarte von Whatsapp für Gratis Whatsapp im Ausland

Ein langsam anwachsendes Forenthema...

Re: Simkarte von Whatsapp für Gratis Whatsapp im Ausland

Beitragvon Pantitlan » Freitag 27. Januar 2017, 22:47

Also "gratis" ist hier so eine Sache.

Es mag ja sein, dass die Daten, die direkt durch Whatsapp entstehen, nichts kosten. Aber realistischerweise hast du auf dem Handy ja nicht nur Whatsapp installiert. Sobald du im Glauben, dass es gratis sei, mit Whatsapp chattest, laden alle anderen Apps im Hintergrund jede Menge Daten runter. Das verursacht natürlich Kosten und dies - wenn man das so sagen darf - bei einem Preis von 5 Euro für 100 MB nicht zu knapp.
Um dies zu vermeiden, müsste der Nutzer alle anderen Apps sperren. Und die Tarife für ausserhalb von Europa sind auf der Website überhaupt nicht aufgeführt, weil sie sehr wahrscheinlich extrem teuer sind.

Meiner Meinung ist dieses Angebot reine Bauernfängerei. Das Geschäftsmodell basiert darauf, dass die Nutzer früher oder später einen Fehler machen und dafür kräftig zur Kasse gebeten werden. Das ist in meinen Augen kein sehr nobles Gebahren. Deswegen habe ich mich gegen die Nutzung dieser Karte entschieden, als ich vor einigen Monaten zum ersten Mal davon erfuhr.

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste