Brille beim reisen kaputt

Hierher gehört alles, was sich ums Forum dreht. Technische Fragen, Vorschläge, Statistiken oder auch einfach nur ein kleines Lob...

Brille beim reisen kaputt

Beitragvon tomschneid55 » Freitag 6. Januar 2017, 19:01

Hallo zusammen,

Ich bin oft unterwegs und reise viel mit Rucksack durch Asien. Mir ist jetzt schon zweimal die Brille dabei kaputt gegangen :(. Hat jemand von euch eine Versicherung dafür oder irgendwelche Erfahrung in Asien die Brillengläser neu zu verglasen zu lassen? Bin nicht ganz blind - also überlebe ich es immer. Aber nervig ist das schon :(.
tomschneid55
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 6. Januar 2017, 18:55

Re: Brille beim reisen kaputt

Beitragvon Hooli » Freitag 6. Januar 2017, 19:14

tomschneid55 hat geschrieben: irgendwelche Erfahrung in Asien die Brillengläser neu zu verglasen zu lassen?


Bedeutet deine Frage, dass du ein Brillengeschaeft in einem anderen Land nicht von alleine findest?

Dann gebe ich dir den Tipp: Zeige einem Passanten deine kaputte Brille und mache dazu ein dummes Gesicht. Du wirst sehen, er wird dir helfen!
Hooli
Forenveteran
 
Beiträge: 168
Registriert: Sonntag 24. Januar 2016, 17:46

Re: Brille beim reisen kaputt

Beitragvon Julian 201 » Donnerstag 12. Januar 2017, 07:14

Es gibt ja bestimmte Versicherungen, welche Brillen absichern
Julian 201
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 10
Registriert: Samstag 26. Dezember 2015, 15:49

Re: Brille beim reisen kaputt

Beitragvon Pack_Backer » Dienstag 24. Januar 2017, 12:58

Wären vielleicht auch Kontaktlinsen für dich eine Option? Die würden aufjedenfall nicht so schnell kaputt gehen.

"Glück ist nur echt, wenn man es teilt!"
Benutzeravatar
Pack_Backer
Fullmoonpartyjäger
 
Beiträge: 18
Registriert: Donnerstag 18. August 2016, 15:26
Wohnort: Koblenz

Re: Brille beim reisen kaputt

Beitragvon jutis » Samstag 20. Mai 2017, 15:38

Ich benutze auf Reisen hauptsächlich Kontaktlinsen, damit mir so etwas nicht passiert. Ist das vielleicht eine Möglichkeit für dich? :)
jutis
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 18. Mai 2017, 10:02

Re: Brille beim reisen kaputt

Beitragvon Beckal » Montag 22. Januar 2018, 05:26

Ich würde an deiner Stelle, wenn du schonmal in Asien bist, mich für die nächsten Jahre mit Brillen in allen Variationen zudecken. Ist bestimmt billiger, als sich hier in Deutschland seine Brille versichern zu lassen?!lg
Beckal
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 8
Registriert: Montag 22. Januar 2018, 05:13

Re: Brille beim reisen kaputt

Beitragvon labela » Freitag 16. Februar 2018, 12:09

Sind die Brille bereits versichert oder ?
labela
Rastloser
 
Beiträge: 37
Registriert: Dienstag 26. Dezember 2017, 15:02

Re: Brille beim reisen kaputt

Beitragvon lightt » Samstag 2. Juni 2018, 15:44

Warum nicht einfach vorübergehend eine neue Brille kaufen ? Ich meine würde meine Brille niemals im Ausland irgendwo versichern lassen..das mache ich nur in Deutschland.

Für den Sommer kann man sich so einige Brillen kaufen. Da gibt es echt diverse Shops als auch Läden.
Bin auch gerade am shoppen für den Urlaub.
Bei http://www.latzhosen.info habe ich zum Beispiel Latzhosen gefunden, habe aber auch neue Sandalen gekauft und vieles mehr - Sonnenbrillen sind auch dabei. Meine Brille die ich tragen muss, lasse ich hier weil die zu teuer ist.
Sonst aber habe ich eine Ersatz Brille die dann mitkommen wird.

Mit leerem Kopf nickt es sich leichter!
Zarko Petan
Benutzeravatar
lightt
Hardcoretraveller
 
Beiträge: 83
Registriert: Montag 22. September 2014, 22:06


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste