Berlin Stadtour

Ein langsam anwachsendes Forenthema...

Berlin Stadtour

Beitragvon gojko » Sonntag 2. Oktober 2016, 00:13

Hallo zusammen,

ich habe heute einen Anruf von einem guten Freund bekommen, der kommt für paar Tage nach Deutschland und möchte paar Städte besichtigen. Klar auch Berlin, er möchte das ich ihm die Stadt mal zeige. Ehrlich gesagt weiß ich nicht ob ich das hin bekomme. Was soll ich ihm in Berlin zeigen. Klar gibt es viel zu sehen, doch ich habe mir Berlin noch nie als Tourist angeschaut. Wie würdet ihr anfangen, was muss er unbedingt sehen?

Habt ihr Erfahrung damit?

Schöne Grüße
Benutzeravatar
gojko
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 15
Registriert: Dienstag 17. Februar 2015, 16:12

Re: Berlin Stadtour

Beitragvon Hooli » Sonntag 2. Oktober 2016, 01:54

gojko hat geschrieben:..möchte paar Städte besichtigen. Klar auch Berlin...


Thomas, du wohnst doch in Hamburg. Das will er doch bestimmt auch kennenlernen. Fang doch mal mit Hamburg an..
Hooli
Forenveteran
 
Beiträge: 169
Registriert: Sonntag 24. Januar 2016, 17:46

Re: Berlin Stadtour

Beitragvon lightt » Sonntag 2. Oktober 2016, 10:08

Ihr könnt doch einfach eine Stadtrundfahrt machen durch Berlin. du wirst ihn doch nicht bestimmt selber durch Berlin fahren?Sucht euch einen guten Tourguide und los geht es. So kannst du sicher sein das dein Freund alle Sehenswürdigkeiten sieht. Es gibt einige Sachen die man in Berlin sehen muss sage ich mal. aber ich glaube das ich dir jetzt nicht schreiben muss das es das Brandenburger Tor ist, die Museuminsel, und und und.. Man kann nicht an einem Tag alles in Berlin sehen. Es kommt auch darauf an was er gerne macht. Lieber ein klassisches Konzert besuchen oder einen Techno-Club den Katerblau z.B.

Mit leerem Kopf nickt es sich leichter!
Zarko Petan
Benutzeravatar
lightt
Rastloser
 
Beiträge: 62
Registriert: Montag 22. September 2014, 22:06

Re: Berlin Stadtour

Beitragvon Rot5 » Donnerstag 12. Januar 2017, 12:12

Hi,
dann gehe ich davon aus, dass ihr nie sehr lange in einer Stadt bleiben wollt, oder? Also, es gibt da schon einige Dienstleister, die Stadtrundfahrten anbieten. Ich habe mal schnell den netten Herrn Google gefragt: http://www.rh-city-service.com/ sieht zum Beispiel ganz vielversprechend aus - zumindest wenn es auch schnell gehen soll. Soweit ich gesehen habe, gibt es dort die Möglichkeit individuelle Wünsche zu äußern. Du kannst dir also auch selbst eine Strecke zusammensuchen. Du hast ja auch gesagt, dass du dich in Berlin nicht auskennst. Der Tour-Guide erzählt laut Website eine ganze Menge über die Stadt. Wäre ja eigentlich optimal für dich / euch. :)
Rot5
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 4. Januar 2017, 15:35

Re: Berlin Stadtour

Beitragvon Ahorn555 » Montag 16. Januar 2017, 14:42

Ich würde definitiv Berlin mit in die Auswahl rein nehmen! Echt eine verdammt schöne da. Wenn ihr die Hauptstadt besichtigt, würde ich für den Anfang einfach die "Standard-Sehenswürdigkeiten" abgrasen. Sprich: Brandenburger Tor, Reste der Berliner Mauer, den Zoo etc. - die sind immer einen Ausflug wert, finde ich.
Ahorn555
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 2
Registriert: Montag 16. Januar 2017, 14:25

Re: Berlin Stadtour

Beitragvon gojko » Donnerstag 2. März 2017, 18:40

Liebe Leute, danke euch allen für eure Ruckmeldungen. Am Ende haben wir eine Stadtführung durch http://www.tourguideme-berlin.com/ gemacht. Kann ich an dieser Stelle auch herzlichst weiterempfehlen. Habe verschiedene Orte besucht, falls ihr mal ne Stadtführung in Berlin machen wollt, dann könnt ihr die kontaktieren! In Hamburg waren wir natürlich auch, haben es sogar geschafft einen Sieg von HSV zu schauen, was ja eher ne Seltenheit ist dieser Tage, hehe

Danke nochmals!
Benutzeravatar
gojko
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 15
Registriert: Dienstag 17. Februar 2015, 16:12

Re: Berlin Stadtour

Beitragvon ColleMolle » Mittwoch 5. April 2017, 14:13

Wir waren mit den Kiddies letztes Jahr in Berlin. Sind dort in einem schicken Hotel an der Spree untergekommen und hatten auch eine super Bahnanbindung ins Zentrum. Der erste Tag verlief sehr schnell, da wir abends ankamen (wir waren über das Wochenende dort). Wir haben es uns so geplant, dass wir als erstes in unterschiedliche Museen gegangen sind, da Atraktionen wie Madame Toussous und das Brandenburger Tor am Morgen sehr sehr überfüllt waren. Zum Nachmittag hin sind wir noch eine leckere Currywurst essen gegangen und danach ins Madame Toussous. Dann haben wir uns weiter nach vorne gearbeitet -> Brandenburger Tor -> Jüdische Gedenkstätte -> Reichstag
So haben wir echt viel von Berlin gesehen, ohne das die Kids genörgelt haben.
ColleMolle
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 13
Registriert: Freitag 31. März 2017, 15:12

Re: Berlin Stadtour

Beitragvon urlaubsliebhaber » Samstag 22. April 2017, 02:35

Hey, ihr wart zwar schon dort, aber vielleicht kann ich ja noch dem ein oder anderen helfen, der Berlin noch besuchen will ( vielleicht auch ein zweites Mal ).

Berlin gehört in Deutschland zu meinen Lieblingsstädten. Ich bin sowieso Fan von Großstädten, da hat Berlin schon mal leichtes Spiel bei mir. Nur wenige Städte in Deutschland können so viel Geschichte und Kultur vorzeigen. Sehenswürdigkeiten wie das Brandenburger Tor, die Berliner Mauer, die Museumsinsel, der Alexanderplatz, das Olympiagelände, der Berliner Dom oder die Siegessäule sind absolut zu empfehlen.

Beim Einkaufen ist natürlich das Kaufhaus des Westens sehr bekannt oder auch die Mall of Berlin. Fahrrad fahren bietet sich auch gut an im Frühling und Sommer/Herbst. Essen gibt's quasi an jeder Ecke, auch sehr schicke Restaurants natürlich.

Das coole in Berlin ist, dass die U-Bahn am Wochenende 24/7 fährt, ich bin total nachtatkiv ( merkt man wohl daran, dass ich den Beitrag um halb 3 Uhr nachts schreibe :D ), und da hat mir das beim letzten Mal echt viel gebracht.

Ich empfehle beim Reisen immer möglichst viel zu Fuß zurückzulegen, wenn man denn die Zeit hat. So entdeckt man die jeweilige Stadt erst so richtig ! Berlin ist zugegebenermaßen ziemlich groß, aber probieren kann man's durchaus, ich hab auch schon sehr viel zu Fuß erkundet. Plant auf jeden Fall mehrere Tage ein, je mehr, desto besser.

Noch Mehr Tipps haben mein Kumpel Julian und ich auf https://urlaubsliebhaber.de/berlin niedergeschrieben, vielleicht hilft das ja weiter. :)

Ich liebe es zu Reisen und frei zu sein. https://urlaubsliebhaber.de
urlaubsliebhaber
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 9
Registriert: Samstag 22. April 2017, 02:20


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste