Landcruiser Offroad-Reisefahrzeug zu verkaufen

Auf vielfachen Wunsch: Im Flohmarkt können Mitglieder Reisebedarf verschenken, tauschen oder verkaufen. Bitte Flohmi-Regeln beachten

Landcruiser Offroad-Reisefahrzeug zu verkaufen

Beitragvon Surfy » Donnerstag 15. September 2016, 22:34

Bild

Nach so einigen Reisen hat mich der Berufs-Alltag wieder eingeholt - und die nächsten Jahre stehen leider keine Langzeit-Reisen an.

Daher biete ich meinen erprobten und reisefertigen Land Cruiser 200, V8 Diesel zum Verkauf an. Mit dabei ist jede Menge an Ausrüstung, Zubehör der Innenausbau und so einige Gimmicks.

Ein Bett in dem mit 1.94cm noch bequem schlafen kann, ein luxuriöses Matrazen/Rostsystem, Kühl&Tiefkühl Engel Kompressor-Boxen, Wassertank, Warm/Kalt-Wasser, Aussendusche, Klapptoilette, ein gutes 12v Energiekonzept (Boardbatterie, Booster, Landstrom, Solar), eine Markise mit 4 Seitenwänden & Moskito-Netzen, ein gutes Frischluftkonzept zum Übernachten im Fahrzeuginneren, Standheizung.

Mit Euro4 ist der Landcruiser für jede Destination geeignet, was neben einer Transafrika, Andenpässen und so einigen Kilometern erfahren und erprobt wurde.

Das Fahrzeug ist ein einem sehr guten Zustand, frisch ab Service...

Eckdaten:
Marke / Modell: Toyota Land Cruiser J20 / LC 200 V8 Diesel
Baujahr: 2011
Umbau 2011-2012
Kilometerstand: 88`000km

Details findet ihr hier: Landcruiser 200 D4D V8 zu verkaufen

Bild

Benutzeravatar
Surfy
Rastloser
 
Beiträge: 48
Registriert: Mittwoch 12. März 2014, 07:21

Re: Landcruiser Offroad-Reisefahrzeug zu verkaufen

Beitragvon Hooli » Donnerstag 15. September 2016, 23:41

Surfy hat geschrieben:
Details findet ihr hier:....


ist denn da gesagt, wo das Fahrzeug steht? Auf die Schnelle hab ich nichts gefunden :shock:
Hooli
Forenveteran
 
Beiträge: 168
Registriert: Sonntag 24. Januar 2016, 17:46


Re: Landcruiser Offroad-Reisefahrzeug zu verkaufen

Beitragvon Pantitlan » Donnerstag 22. September 2016, 18:34

Tolles Gerät. Verstehe ich das nun richtig, dass du das Auto versteigerst? Ansonsten: eine Preisvorstellung erhöht die Wahrscheinlichkeit eines Verkaufs. Wenn der Preis nirgends steht, ist das normalerweise ein Zeichen dafür, dass etwas (massiv) überteuert ist.

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste