Vietnam: Aktuelle Taifun & Hochwasser-Meldungen 2016

Französischkurs in den ehemaligen französischen Kolonien (Laos, Vietnam und Kambodscha) gefällig? Oder doch lieber auf der Road to Mandalay pilgern und ein Beer Lao trinken?

Vietnam: Aktuelle Taifun & Hochwasser-Meldungen 2016

Beitragvon thomas w » Sonntag 31. Juli 2016, 16:45

Ich lebe seit 2001 in Hoian (Zentralvietnam) und mache seit vielen Jahren diese Taifun -und Hochwasserwarnungen. Eigentlich ist das Hochwasser in Hoian und Hue im Oktober/November und die Taifune sind von September bis in den Dezember hinein. In diesem Jahr beginne ich aber schon am letzten Tag des Juli mit diesem Beitrag.

Ich beobachte den aktuellen Sturm schon seit 2 Tagen. Er ist aktuell zu einem Taifun der Categorie 1 mit Windgeschwindigkeiten von 119 bis 153Km/h geworden.


Name des Taifunes:
NIDA

Stärke des Sturmes aktuell:
119 bis 153Km/h (CAT 1)

Aktuelle Position:
Etwa 2.800 Km östlich der trockenen Halongbucht (Ninh Binh)

Vorhergesagte Richtung:
Der Taifun geht auf direktem Weg auf Hongkong zu. Taifun NIDA soll vor dem eintreffen in Hongkong an Stärke zunehmen und Categorie 2 mit Windgeschwindigkeiten von 154 bis 177 Km/h erreichen. Es geht weiter in Richtung Kunming in China.

Bislang hat sich die Vorhersage schon einiges in Richtung Süd-West verschoben und sollte er sich in den nächsten 3 Tagen noch weiter nach Süd-West verschieben dann könnte der Hohe Norden Vietnams betroffen sein.


zu erwartende Probleme:
Wenn der Taifun die vorhergesagte Richtung beibehält bleibt Vietnam verschont.

Wenn der Taifun weiter abdreht wird es im Hohen Norden Vietnams, entlang der Chinesischen Grenze bei Don Vac / Meo Vac vom 03.August auf den 04.August etwas stürmisch werden. Bis dahin ist aber nur noch eine Tropische Störung mit Windgeschwindigkeiten von 63 bis 118 Km/h vorhergesagt.


Gruesse aus Hoian
Thomas & Kim Yen

Taifun Nida 31.07.2016.jpg
Taifun Nida 31.07.2016.jpg (44.03 KiB) 3648-mal betrachtet

Benutzeravatar
thomas w
Hardcoretraveller
 
Beiträge: 84
Registriert: Samstag 10. Mai 2014, 07:38
Wohnort: Hoian, Vietnam

Re: Vietnam: Aktuelle Taifun & Hochwasser-Meldungen 2016

Beitragvon thomas w » Montag 1. August 2016, 16:12

Aktualisierung am 01.08.2016


Name des Taifunes:
NIDA

Stärke des Sturmes aktuell:
119 bis 153Km/h (CAT 1)

Aktuelle Position:
Etwa 700 Km südöstlich von Hongkong.
Etwa 2.300 Km östlich von Hanoi

Vorhergesagte Richtung:
Der Taifun geht in den nächsten 12 Stunden genau auf Hongkong zu.
Die zunahme auf einem Taifun der Categorie 2 wurde zurückgestuft auf Categorie 1.
Nach Hongkong soll NIDA wie bereits gestern vorhergesagt nach Kunming in China ziehen wo er sich auf eine Tropische Störung (Windgeschwindigkeit bis 63Km/h) abschwächt und sich auflöst.

zu erwartende Probleme:
Es sieht nicht mehr so aus als das NIDA weiter in Richtung Vietnam abdreht.
Wenn NIDA die vorhergesagte Richtung beibehält bleibt Vietnam verschont.
Sicher kann morgen schon Entwarnung für Vietnam gegeben werden.


Gruesse aus Hoian
Thomas & Kim Yen
________________
http://www.tvh-travel.de

Benutzeravatar
thomas w
Hardcoretraveller
 
Beiträge: 84
Registriert: Samstag 10. Mai 2014, 07:38
Wohnort: Hoian, Vietnam

Re: Vietnam: Aktuelle Taifun & Hochwasser-Meldungen 2016

Beitragvon thomas w » Dienstag 2. August 2016, 11:36

.
Aktualisierung am 02.08.2016


Entwarnung:
Der Taifun NIDA hat sich aufgelöst. In den Nachrichten der Deutschen Welle war heute zu sehen welche Verwüstung NIDA in China angerichtet hat. Es waren lediglich umgeknickte Bäume. In Hongkong mussten 180 Flüge ausfallen. Tote gab es keine.

Hoffen wir mal das es noch recht lange dauert bis ich die nächste Taifunwarnung geben muss.


Gruesse aus Hoian
Thomas & Kim Yen
_________________
http://www.tvh-travel.de
.

Benutzeravatar
thomas w
Hardcoretraveller
 
Beiträge: 84
Registriert: Samstag 10. Mai 2014, 07:38
Wohnort: Hoian, Vietnam

Re: Vietnam: Aktuelle Taifun & Hochwasser-Meldungen 2016

Beitragvon thomas w » Sonntag 11. September 2016, 10:07

Heute keine Taifun oder Sturmwarnung sondern die Vorboten der Regenzeit in Zentralvietnam.

Im August kann man sagen, hatten wir noch das "Juli-Wetter" in Hoian und jetzt im September geht das "August-Wetter" los. Das heisst, dass es oft gegen Spätnachmittag richtig dunkel am Himmel wird und ich im Büro schon gegen 16.00 Uhr das Licht anmachen muss. Beschreiben kann man das mit Worten nicht richtig. Gut das man in diesem Forum auch mit Bildern beschreiben kann.


Viele Gruesse aus Hoian
Thomas & Kim Yen
_____________________
http://www.tvh-travel.de
.
P1300024.jpg
Himmel über Hoian am 08.09.2016 gegen 17.00 Uhr
P1300024.jpg (64.02 KiB) 3542-mal betrachtet


P1300026.jpg
Himmel über Hoian am 08.09.2016 gegen 17.00 Uhr
P1300026.jpg (76.34 KiB) 3542-mal betrachtet

Benutzeravatar
thomas w
Hardcoretraveller
 
Beiträge: 84
Registriert: Samstag 10. Mai 2014, 07:38
Wohnort: Hoian, Vietnam

Re: Vietnam: Aktuelle Taifun & Hochwasser-Meldungen 2016

Beitragvon thomas w » Sonntag 11. September 2016, 10:11

Vorgestern gegen 16.30 Uhr sah es noch viel spektakulärer aus.

Viele Gruesse aus Hoian
Thomas & Kim Yen
_____________________
http://www.tvh-travel.de
.
.
IMG_20160909_163438.jpg
Himmel über Hoian am 09.09.2016 gegen 16.30 Uhr
IMG_20160909_163438.jpg (187.33 KiB) 3542-mal betrachtet


IMG_20160909_163629.jpg
Himmel über Hoian am 09.09.2016 gegen 16.30 Uhr
IMG_20160909_163629.jpg (166.81 KiB) 3542-mal betrachtet


IMG_20160909_164055.jpg
Himmel über Hoian am 09.09.2016 gegen 16.30 Uhr
IMG_20160909_164055.jpg (188.04 KiB) 3542-mal betrachtet

Benutzeravatar
thomas w
Hardcoretraveller
 
Beiträge: 84
Registriert: Samstag 10. Mai 2014, 07:38
Wohnort: Hoian, Vietnam

Re: Vietnam: Aktuelle Taifun & Hochwasser-Meldungen 2016

Beitragvon thomas w » Montag 12. September 2016, 08:26

Sturmwarnung für Zentralvietnam

Gestern ist in den Regionalnachrichten von einem Sturm in Richtung Zentralvietnam berichtet worden. Da auf der Webseite des "Sturmtackers" nichts erwähnt war, habe ich diese Sturmwarnung nicht angegeben. Wir haben hier sehr viele kleinen Stürme die aber in der Regel nur Regen und etwas Wind bedeuten und nicht alle erwähnt werden können.
Seit heute wird er aber auch auf der Webseite von "Sturmtacker" als "Tropische Depression" gemeldet und somit ist er für mich erst interessant geworden.


Name der Tropischen Störung:
NINETEEN

Aktuelle Stärke der Tropischen Störung:
bis 63Km/h Windgeschwindigkeit

Aktuelle Position:
Etwa 450 Km südöstlich von Quang Ngai.
Etwa 550 Km südöstlich von Hoian im Meer draussen.

Vorhergesagte Richtung / Landgang:
Der Taifun geht auf direktem Weg nach Quang Ngai und wird dort am 13.09.2016 gegen 10 Uhr an Land gehen. Er wird dabei als Tropensturm mit Windgeschwindigkeiten von 63 - 118Kmh vorhergesagt. Wenn ich jetzt in Hoian aus dem Fenster schaue dann wird er wohl sehr viel Regen mit sich führen.

zu erwartende Probleme:
** Flughafen Danang:
Es könnte sein das Flüge von/nach Danang von 6.00 Uhr bis 15.00 Uhr den Flughafen Danang nicht nutzen können.
** Hoian:
Ich denke nicht das man sonst von grossen Problemen reden kann. Es regnet eben stark und im Morgengrauen Morgen früh wird es draussen wieder ordentlich Pfeiffen. Bei den angegebenen Windstärken wird es aber keine Dächer abdecken. Für Touristen heisst das wohl Heute und Morgen einen Tag auf dem Zimmer zu verbringen.
** Zentrale Hochland
Wer heute oder Morgen Ausflüge da hin geplant hat sollte nicht starten und in Hoian oder Dalat bis zum 14.09 abwarten.


Gruesse aus Hoian
Thomas & Kim Yen
________________
http://www.tvh-travel.de
.
Tropen Sturm Nineteen 12.09.2016.jpg
Tropen Sturm Nineteen 12.09.2016.jpg (41.52 KiB) 3523-mal betrachtet

Benutzeravatar
thomas w
Hardcoretraveller
 
Beiträge: 84
Registriert: Samstag 10. Mai 2014, 07:38
Wohnort: Hoian, Vietnam

Re: Vietnam: Aktuelle Taifun & Hochwasser-Meldungen 2016

Beitragvon thomas w » Dienstag 13. September 2016, 10:18

Update 13.09.2016

Entwarnung

Der Landgang ist vorbei und in Hoian gibt es mehr blaue Stellen am Himmer als bewölkte Stellen. Die Regenmenge war in Hoian auch nicht so viel und der Wind hat in meiner Sichtweite nichts angestellt.

Viele Gruesse aus Hoian
Thomas & Kim Yen
___________________
www.tvh-travel.de
.

Benutzeravatar
thomas w
Hardcoretraveller
 
Beiträge: 84
Registriert: Samstag 10. Mai 2014, 07:38
Wohnort: Hoian, Vietnam

Re: Vietnam: Aktuelle Taifun & Hochwasser-Meldungen 2016

Beitragvon thomas w » Samstag 24. September 2016, 08:15

Gestern ist die Tropische Depression “MEGI” (Windgeschwindigkeiten bis 63 km/h) etwa 2.000 Km östlich der Philliphinen entstandern. In den frühen Morgenstunden des 24.09.2016 wurde MEGI stärker und ist zum Tropensturm (Windgeschwindigkeiten von 63 km/h bis 118 km/h) eingestuft worden.


Name des Tropensturmes:
MEGI

Stärke des Sturmes aktuell:
63 bis 118Km/h (Tropensturm)

Aktuelle Position:
Etwa 3.000 Km südöstlich von Hongkong.
Etwa 2.000 Km östlich von Manila (Philliphinen)
Etwa 3.800 Km südöstlich von Hanoi.

Vorhergesagte Richtung:
Der Tropensturm geht in den nächsten 4 Tagen genau auf Taiwan zu und wird in 5 Tagen in Hongkong ein. Er wird dann etwa 100 Km nördlich von Hongkong landeinwärts in Richtung Nordvietnam ziehen.

Vorhergesagte Stärke beim Landgang:
Bereits Morgen wird erwartet das MEGI auf einen Taifun der Kategirie 1 (Windgeschwindigkeiten von 119 km/h bis 153 km/h) anwächst. Etwa 100 Km vor Taiwan soll MEGI am 27.09.2016 sogar auf einen Taifun der Kategirie 2 (Windgeschwindigkeiten von 154 km/h bis 177 km/h) anwachsen und durch Taiwan ziehen. Die gute Nachricht für Hongkong ist, dass MEGI etwa 150 bis 200 Km von Hongkong Entfernt an Kraft verliert und dann nur noch ein Tropensturm (Windgeschwindigkeiten von 63 km/h bis 118 km/h) sein wird.
Es ist vorhergesagt das MEGI wenn er 100 Km nördlich an Hongkong vorbeizieht weiter an Kraft verliert und er dann nur noch eine Tropische Depression sein wird. Es ist also davon auszugehen das MEGI dann die Luft ausgeht und er sich auflöst.

zu erwartende Probleme in Vietnam:
Wenn die vorhergesagte Richtung zutrifft und MEGI sich bei Hongkong auflöst, sind für Nordvietnam keine Probleme zu erwarten. Sollte sich aber Richtung und Stärke noch ändern dann könnte die Halongbucht ab etwa 28.09.2016 geschlossen werden.



Gruesse aus Hoian
Thomas & Kim Yen
________________
http://www.tvh-travel.de
.
Tropen Sturm Megi 24.09.2016.jpg
Tropen Sturm Megi 24.09.2016.jpg (55.81 KiB) 3491-mal betrachtet

Benutzeravatar
thomas w
Hardcoretraveller
 
Beiträge: 84
Registriert: Samstag 10. Mai 2014, 07:38
Wohnort: Hoian, Vietnam

Re: Vietnam: Aktuelle Taifun & Hochwasser-Meldungen 2016

Beitragvon thomas w » Sonntag 25. September 2016, 11:12

Aktualisierung am 25.09.2016


Name des Taifunes:
MEGI

Aktuelle Stärke des Taifunes:
154 bis 177km/h (Kathegorie 2)

Aktuelle Position:
Etwa 2.000 Km südöstlich von Hongkong.
Etwa 1.200 Km nordöstlich von Manila (Philliphinen)
Etwa 2.800 Km östlich von Hanoi.

Vorhergesagte Richtung:
Der Taifun geht in den nächsten 2 Tagen genau auf Taiwan zu und wird in 3 Tagen etwa 300 Km nördlich von Hongkong sein. Er wird dann weiter westlich in Richtung Nordvietnam ziehen.

Vorhergesagte Stärke beim Landgang:
Taifun MEGI ist bereits heute Morgen auf ein Taifun der Kategirie 2 (Windgeschwindigkeiten von 154 km/h bis 177 km/h) anwächst. In den nächsten 12 Stunden wird vorhergesagt das er sogar Kategorie 3 (Windgeschwindigkeiten von 178 km/h bis 208 km/h) erreichen wird. Mit dieser Stärke wird der dann am 27.09 über Taiwan ziehen.
Die gute Nachricht für Hongkong ist, dass MEGI etwa 150 bis 200 Km von Hongkong Entfernt an Kraft verliert und dann nur noch ein Tropensturm (Windgeschwindigkeiten von 63 km/h bis 118 km/h) sein wird. Mit dieser Stärke geht er dann etwa 600 Km Landeinwärts in Richtung Nordvietam

zu erwartende Probleme in Vietnam:
Etwa am 02.10.2016 kann es in Sapa / Lao Cai / Lang Son sehr ungemütlich mit starkem Regen und etwas stürmisch werden. Im Moment kann man aber noch hoffen das der Taifun sich auflöst bevor der Nordvietnam erreicht.


Gruesse aus Hoian
Thomas & Kim Yen
________________
http://www.tvh-travel.de
.
Taifun Megi 25.09.2016.jpg
Taifun Megi 25.09.2016.jpg (41.54 KiB) 3481-mal betrachtet

Benutzeravatar
thomas w
Hardcoretraveller
 
Beiträge: 84
Registriert: Samstag 10. Mai 2014, 07:38
Wohnort: Hoian, Vietnam

Re: Vietnam: Aktuelle Taifun & Hochwasser-Meldungen 2016

Beitragvon thomas w » Dienstag 27. September 2016, 12:21

Aktualisierung am 27.09.2016

Ich traue mich an dieser Stelle “Entwarnung für Vietnam” zu geben.
Sollte es anders kommen, dann melde ich mich morgen mit einer aktualisierung.


Name des Taifunes:
MEGI

Aktuelle Stärke des Taifunes:
209 bis 251km/h (Kathegorie 4)

Aktuelle Position:
Mitten in Taiwan
Etwa 2.000 Km östlich von Hanoi.

Vorhergesagte Richtung:
Der Taifun trifft in 12 Stunden an die Chinesische Küste und geht in westlicher Richtung etwa 500 Km Landeinwärts. Dort ist vorhergesagt das er sehr an Stärke verliert und wohl eingeht.

Vorhergesagte Stärke beim Landgang:
Taifun MEGI Trifft mit Kategorie 4 (Windgeschwindigkeiten von 209 km/h bis 251 km/h) an Land und Aendert dann seine Stärke in Kategorie 1 (Windgeschwindigkeiten von 119 - 153 km/h).

zu erwartende Probleme in Vietnam:
Die aktuelle Vorhersage geht nicht davon aus das er bis nach Vietnam kommt und somit wird es keine Probleme geben.


In den nächsten Stunden werden die Meldungen über die Zerstörungen in Taiwan in den Medien losgehen.


Gruesse aus Hoian
Thomas & Kim Yen
________________
http://www.tvh-travel.de
.
Taifun Megi 27.09.2016b.jpg
Taifun Megi 27.09.2016b.jpg (45.38 KiB) 3468-mal betrachtet

Benutzeravatar
thomas w
Hardcoretraveller
 
Beiträge: 84
Registriert: Samstag 10. Mai 2014, 07:38
Wohnort: Hoian, Vietnam

Re: Vietnam: Aktuelle Taifun & Hochwasser-Meldungen 2016

Beitragvon thomas w » Donnerstag 6. Oktober 2016, 11:31

Im Norden der Philipphinen ist eine “Tropische Störung” (Windgeschwindigkeiten bis 63 km/h) mit dem NAmen AERE entstanden.


Name der Tropischen Störung:
AERE

Stärke der Tropischen Störung aktuell:
Bis 63 118Km/h (Tropischen Störung)

Aktuelle Position:
Etwa 2.200 Km östlich von Hanoi / Halongbucht.
Etwa 1.200 Km nördlich von Manila (Philliphinen)

Vorhergesagte Richtung:
Die Tropischen Störung geht in den nächsten 5 Tagen in westlicher Richtung genau auf die chinesische Insel Hainan (und die dahinter liegende Halongbucht) zu. Die Vorhersage geht im Moment noch nicht weiter als bis Hainan.

Vorhergesagte Stärke beim Landgang:
Bereits Morgen wird die Tropischen Störung an Kraft zulegen und zum Tropensturm (Windgeschwindigkeiten von 63 km/h bis 118 km/h) anwachsen.

zu erwartende Probleme in Vietnam:
Halongbucht:
Am 12./13.Oktober könnte es in der Halongbucht stürmisch werden. Mehrere vietnamesische Nachrichtensender berichten bereits von dem Sturm und die Verantwortlichen für die Halongbucht schliessen jetzt eher ein mal zuviel als zu wenig. Wer eine Dschunkenfahrt zwichen 12 und 14 Oktober hat sollte in den nächsten Tagen diesen Sturm etwas verfolgen.


Gruesse aus Hoian
Thomas & Kim Yen
________________
www.tvh-travel.de
.

Benutzeravatar
thomas w
Hardcoretraveller
 
Beiträge: 84
Registriert: Samstag 10. Mai 2014, 07:38
Wohnort: Hoian, Vietnam

Re: Vietnam: Aktuelle Taifun & Hochwasser-Meldungen 2016

Beitragvon thomas w » Freitag 7. Oktober 2016, 14:57

Update 07.10.2016 Stand 18.00 Uhr


Name des Tropensturm:
AERE

Stärke des Tropensturm aktuell:
Windgeschwindigkeiten von 63 Km/h bis 118Km/h

Aktuelle Position:
Etwa 2.000 Km östlich von Hanoi / Halongbucht.

Vorhergesagte Richtung:
AERE geht in den nächsten 5 Tagen in westlicher Richtung genau auf die chinesische Insel Hainan (und die dahinter liegende Halongbucht) zu. Die Vorhersage geht im Moment noch nicht weiter als bis Hainan.

Vorhergesagte Stärke beim Landgang:
Wenn AERE die chinesische Insel Hainan erreicht wird der Tropensturm sich in eine Tropische störung abschwächen und hat dann nur noch Windgeschwindigkeiten bis zu 63 km/h.

zu erwartende Probleme in Vietnam:
Halongbucht:
Am 13. und 14.Oktober könnte es in der Halongbucht stürmisch werden. Es könnte sein das die Halongbucht dann gesperrt wird.


Gruesse aus Hoian
Thomas & Kim Yen
________________
http://www.tvh-travel.de
.
Tropen Sturm AERE 07.10.2016.jpg
Tropen Sturm AERE 07.10.2016.jpg (42.2 KiB) 3395-mal betrachtet

Benutzeravatar
thomas w
Hardcoretraveller
 
Beiträge: 84
Registriert: Samstag 10. Mai 2014, 07:38
Wohnort: Hoian, Vietnam

Re: Vietnam: Aktuelle Taifun & Hochwasser-Meldungen 2016

Beitragvon thomas w » Montag 10. Oktober 2016, 09:50

Update 10.10.2016 Stand 06.00 Uhr Morgens

Die letzten beiden Tage habe ich kein Update gemacht da der Sturm nahezu alle paar Stunden die Richtung gewechselt hat und mehrmals in Bögen von 150 - 200 Km um sich herum gekreist ist. Dabei hat er auch an Kraft verloren und es sieht so aus als wenn er sich dort gerade Totläuft.


Aktuelle Position:
Der Sturm AERE ist immer noch in dem Gebiet zwischen den Philliphinen und Hongkong wo er schon vor 3 Tagen war. Vorhergesagte Richtung ist immer noch die chinesische Insel Hainan wobei ich nicht mehr glaube das er es noch bis dort hin schafft.

zu erwartende Probleme in Vietnam:
Ich traue mich entwarnung für Vietnam zu geben.


Gruesse aus Hoian
Thomas & Kim Yen
________________
www.tvh-travel.de
.

Benutzeravatar
thomas w
Hardcoretraveller
 
Beiträge: 84
Registriert: Samstag 10. Mai 2014, 07:38
Wohnort: Hoian, Vietnam

Re: Vietnam: Aktuelle Taifun & Hochwasser-Meldungen 2016

Beitragvon thomas w » Freitag 14. Oktober 2016, 16:08

.
Update 14.10.2016 von 18.00 Uhr

Tropensturm TWENTYFOUR ist nun Erwachsen und bekommt wie dann üblich seinen richtigen Namen. Seit heute heisst der Sturm SARIKA und wird in 24 Stunden zum Taifun anwachsen.


Name des Tropen Sturmes:
SARIKA

Stärke des Sturmes aktuell:
63 bis 118Km/h

Aktuelle Position:
Etwa 1.300 Km östlich von Manila (Philliphinen)
Etwa 3.700 Km Südöstlich der Halongbucht

Vorhergesagte Richtung:
Der Tropensturm geht auf direktem Weg über Luzon (Nördl.Insel der Philliphinen) weiter zur Chinesischen Insel Hainan und die dahinter liegende Halongbucht. Die Insel Hainan erreicht der Sturm am 18.10.2016 gegen 18.00 Uhr. Gegen Mittag des 19.10.2016 wird der Sturm mit der Stärke eines Taifunes der Kategorie 1 mit Windgeschwindigkeiten von 119 bis 153 km/h mitten in der Halongbucht sein.

zu erwartende Probleme:
Halongbucht:
Sollte diese Vorhergesagte Richtung und Stärke so bleiben dann ist die Halongbucht sehr wahrscheinlich gesperrt und es dürfen ab dem 17.10.2016 keine Dschunken mehr zur 2-Tägigen Tour auslaufen. Ab 21.10 könnten die Dschunken wahrscheinlich wieder auslaufen.


Gruesse aus Hoian
Thomas & Kim Yen
__________________

http://www.tvh-travel.de
.
Tropensturm Sarika 14.10.16.jpg
Tropensturm Sarika 14.10.16.jpg (48.4 KiB) 8211-mal betrachtet

Benutzeravatar
thomas w
Hardcoretraveller
 
Beiträge: 84
Registriert: Samstag 10. Mai 2014, 07:38
Wohnort: Hoian, Vietnam

Re: Vietnam: Aktuelle Taifun & Hochwasser-Meldungen 2016

Beitragvon thomas w » Samstag 15. Oktober 2016, 05:57

.
Update 15.10.2016

Eisenbahn und Strassen im nördlichen Zentralvietnam durch Hochwasser blockiert

Freitag Nacht in Zentralvietnam (Hohe des Phong Nha National Parks / Dong Hoi) sehr starke Regenfälle von 650mm. In wenigen Stunden ergab das an vielen Stellen ein Hochwasser von etwa 3 Meter.

Eisenbahn und Highway 1 waren blockiert und nicht mehr befahrbar. Etwa 500 Touristen stecken fest und warten bis das Wasser sinkt und es weitergehen kann.

Es wird in den nächsten Tagen (18.10-20.10) allerdings mit weiteren starken Regenfällen gerechnet, die der Taifun SARIKA mit sich bringt.

Ein Bericht mit Bildern in einer Vietnamesischen Tageszeitung ist unter diesem Link zu finden.
http://tuoitrenews.vn/society/37546/sev ... eme-deluge


Viele Gruesse aus Hoian
Thomas & Kim Yen
____________________
www.tvh-travel.de
.
.
Ps.... Dieser Beitrag mit den Taifun und Hochwassermeldungen wurde letzte Woche im "Tripadvisor Forum" als unerwünscht gelöscht. Versteht das einer, warum Tripadvisor seinen Lesern solche Meldungen nicht zukommen lassen möchte ??????
.

Benutzeravatar
thomas w
Hardcoretraveller
 
Beiträge: 84
Registriert: Samstag 10. Mai 2014, 07:38
Wohnort: Hoian, Vietnam

Re: Vietnam: Aktuelle Taifun & Hochwasser-Meldungen 2016

Beitragvon thomas w » Samstag 15. Oktober 2016, 11:16

.
Update 15.10.2016 um 14.00 Uhr

Nun sind 2 Taifune auf dem Weg nach Nordvietnam
1.) Taifun SARIKA der in der Nacht des 18.10.2016 die Halongbucht erreicht.
2.) Taifun HAIMA der etwa in der Nacht des 23.10.2016 die Halongbucht erreicht.

Taifun SAKIRA:

Akt.Position:
500 Km östlich von Manila. 2.800 Km südöstlich der Halongbucht.

Akt. Stärke:
Windgeschwindigkeiten 154 bis 177 Km/h. (Taifun der Kategorie 2)

Richtung:
über Luzon und die Insel Hainan geht er direkt in die Halongbucht.
Halongbucht erreicht er Nachts am 18.10 mit Kat.2 (154 – 177 Km/h)
Hanoi erreicht er Nachts am 19.10. als Tropensturm (63 – 118 Km/h)

Probleme:
Halongbucht:
Die Halongbucht wird sicher ab etwa 17.10 für das auslaufen von Dschunken für 2 Tage/1Nacht Touren gesperrt. Wenn SIRKA am 21.10 durch ist kommt nahezu schon Taifun HAIMA und es wird wahrscheinlich geschlossen bleiben bis auch HAIMA durch ist.
Hanoi:
Da SARIKA beim Landgang stark abschwächt wird es wohl keine Grossen Probleme durch Wind geben aber SARIKA könnte starken Regen mit sich bringen.

----------------------------------------------------------------------------------------------

Taifun HAIMA:

Akt.Position:
3.000 Km östlich von Manila. 5.500 Km südöstlich der Halongbucht.

Akt. Stärke:
Windgeschwindigkeiten 63 bis 118 Km/h. (Tropischer Sturm)

Richtung:
über die Nordspitze von Luzon weiter in Richtung Halongbucht / Hanoi. Er ist noch so weit weg, das er seine Richtung nach Hongkong /China oder sogar runter nach Zentralvietnam ändern könnte. Am Mittag des 20.10. wird er die Nordspitze von Luzon streifen und dabei ein “Monstertaifun” mit Kategorie 5 bei Windgeschwindigkeiten von über 250 Km/h sein. Sein weiterer Weg ist ab dort noch nicht vorhergesagt aber es deutet sehr stark auf die Halongbucht / Hanoi hin.

Probleme:
Es ist noch zu früh heute dazu etwas zu sagen.


Gruesse aus Hoian
Thomas & Kim Yen
__________________
http://www.tvh-travel.de
.
SARIKA u HAIMA.jpg
SARIKA u HAIMA.jpg (51.96 KiB) 7908-mal betrachtet

Benutzeravatar
thomas w
Hardcoretraveller
 
Beiträge: 84
Registriert: Samstag 10. Mai 2014, 07:38
Wohnort: Hoian, Vietnam

Re: Vietnam: Aktuelle Taifun & Hochwasser-Meldungen 2016

Beitragvon thomas w » Sonntag 16. Oktober 2016, 15:46

.
Update 16.10.2016 um 14.00 Uhr

Die Eisenbahnstrecke zwischen Hanoi und Hue ist schon den zweiten Tag in Folge wegen Hochwasser blockiert. Nicht alle Züge sind in Bahnhöfen. Es gibt auch Züge die mit ihren Fahrgästen auf freier Strecke stehen. Es sind heute auch keine Züge von Danang Richtung Saigon gestartet, da diese Züge nördlich von Dong Ha im Hochwasser stecken.


1.) Taifun SARIKA der in der Nacht des 19.10.2016 in der Halongbucht ist.

Akt.Position und Stärke:
1.900 Km südöstlich der Halongbucht. Die Insel Luzon hat er bereits überquert. Seine Windgeschwindigkeiten liegen bei 119 bis 153 Km/h. (Taifun der Kategorie 1)

Richtung:
SARIKA geht direkt auf die Halongbucht zu und wird sie in der Nacht des 19.12.2016 erreichen.

Probleme:
** Halongbucht:**
Die Halongbucht wird sicher ab etwa 17.10 für das auslaufen von Dschunken für 2 Tage/1Nacht Touren gesperrt. Am 21.10 wird der Taifung vorbei sein und die Dschunken werden dann sicher wieder auslaufen.
** Hanoi:**
Es wird am Abend des 19.10 und am 20.10 etwas Stürmisch sein. Windgeschwindigkeiten sollen bei nur bis 63 Km/h liegen was einem Tropischen Sturm entspricht. Es ist an diesen Tagen mit viel Regen zu rechnen

----------------------------------------------------------------------------------------------

2.) Taifun HAIMA der etwa am Abend des 21.10.2016 Hongkong erreicht.

Akt.Position und Stärke:
5.200 Km südöstlich von Hongkong. 3.000 Km östlich von Manila. Die Windgeschwindigkeiten liegen bei 119 bis 153 Km/h. (Taifun der Kategorie 1)

Richtung:
über die Nordspitze von Luzon weiter in Richtung Hongkong wo er am Abend des 21.10.2016 mit Windgeschwindigkeiten von 209 bis 251 Km/h (Taifun der Kategorie 4) ankommen wird.

Probleme:
** Hongkong:**
Wenn die Vorhersagen zutreffen dann wird der Flughafen in Hongkong am 21./22. Oktober geschlossen sein.



Gruesse aus Hoian
Thomas & Kim Yen
__________________
http://www.tvh-travel.de
.
SARIKA u HAIMA 16.10.16.jpg
SARIKA u HAIMA 16.10.16.jpg (54.47 KiB) 7194-mal betrachtet

Benutzeravatar
thomas w
Hardcoretraveller
 
Beiträge: 84
Registriert: Samstag 10. Mai 2014, 07:38
Wohnort: Hoian, Vietnam

Re: Vietnam: Aktuelle Taifun & Hochwasser-Meldungen 2016

Beitragvon thomas w » Dienstag 18. Oktober 2016, 09:40

.
Update 18.10.2016 um 12.15 Uhr

Eisenbahn
Die Eisenbahnstrecke Hanoi – Saigon ist ab heute 18.10 wieder freigegeben. Allerdings gibt es an 22 Stellen Beschädigungen an den Gleisen. Dies wurde nur notdürftig Repariert damit die festsitzenden Züge weiterkommen. Es wird in nächster Zeit wegen Reparaturarbeiten immer wieder zu Problemen zwischen Hanoi und Hue kommen.

Hochwasser in Saigon
Auch aus Saigon wird an verschiedenen Stellen Hochwasser gemeldet. Siehe dazu diesen Zeitungsbericht:
http://tuoitrenews.vn/society/37599/dow ... -minh-city

Hoian & Hue
Eigentlich bin ich es aus den letzten 15 Jahren vor Ort in Hoian gewohnt im Oktober und November starken Regen und Hochwasser zu haben. Wir sind bis jetzt sehr verschont geblieben. Es regent sehr oft in der Nacht und am Tag ist es abgesehen von kurzen Regenschauern ok. Ich würde sagen die letzten Tage war es Tagsüber an 8 Stunden ok und 4 Stunden nicht so gut. Damit kann man hier sehr gut leben 


Taifun SAKIRA:

Akt.Position:
An der Südostküste der Insel Hainan. 500 Km südöstlich der Halongbucht.

Akt. Stärke:
Windgeschwindigkeiten 119 bis 153 Km/h. (Taifun der Kategorie 1)

Richtung:
über die Insel Hainan direkt in die Halongbucht. Halongbucht erreicht er Nachts am 18.10 als Tropensturm(63 – 118 Km/h). Hanoi verfehlt er östlich im Abstand von etwa 300-400 Km

Probleme:
** Halongbucht:
Die Dschunken haben heute Morgen zu den 2Tage/1Nacht Touren abgelegt. Das wundert mich sehr denn heute Nacht kommt der Sturm in die Halongbucht. Wenn ich 1 und 1 zusammenzähle dann kommt dabei heraus das man heute am Spätnachmittag den Gästen mitteilt das ein Sturm kommt und man in den Hafen zurück müsse. So kann man dann die Tour noch voll abrechnen. Die Halongbucht wird nicht nur bei Taifun sondern auch bei einem Tropensturm geschlossen. Somit werden morgen früh keine Dschunken auslaufen.
** Hanoi:
SARIKA wir etwa im Abstand von 300 – 400 Km östlich an Hanoi vorbeiziehen. Da wird es wohl bei nur einem ordentlichen Regen bleiben.

----------------------------------------------------------------------------------------------

Taifun HAIMA:

Akt.Position:
1.800 Km östlich von Manila. 3.000 Km südöstlich von Hongkong.

Akt. Stärke:
Windgeschwindigkeiten 209 bis 251 Km/h. (Taifun der Kategorie 4)

Richtung:
über die Nordspitze von Luzon weiter in Richtung Hongkong. Etwa 600 Km vor Hongkong wird er etwas in Richtung Norden abdrehen und in der Nacht des 21.10 etwa 400 Km östlich an Hongkong vorbei nach China gehen.

Probleme:
Es sieht so aus als wenn Hongkong verschont bleibt.



Gruesse aus Hoian
Thomas & Kim Yen
__________________
http://www.tvh-travel.de
.
Taifun Sarika und Haima 18.10.16.jpg
Taifun Sarika und Haima 18.10.16.jpg (51.08 KiB) 5980-mal betrachtet

Benutzeravatar
thomas w
Hardcoretraveller
 
Beiträge: 84
Registriert: Samstag 10. Mai 2014, 07:38
Wohnort: Hoian, Vietnam

Re: Vietnam: Aktuelle Taifun & Hochwasser-Meldungen 2016

Beitragvon thomas w » Mittwoch 19. Oktober 2016, 17:23

.
Update 19.10.2016 um 18.00 Uhr

Entwarnung für Vietnam

Der Taifun SARIKA ist durch und die Eisenbahnverbindung zwischen Hanoi und Hue ist wieder frei. Ich hoffe das wir uns jetzt wieder über schönes Wetter freuen können


Viele Gruesse aus Hoian
Thomas & Kim Yen
____________________
www.tvh-travel.de
.

Benutzeravatar
thomas w
Hardcoretraveller
 
Beiträge: 84
Registriert: Samstag 10. Mai 2014, 07:38
Wohnort: Hoian, Vietnam

Re: Vietnam: Aktuelle Taifun & Hochwasser-Meldungen 2016

Beitragvon thomas w » Mittwoch 2. November 2016, 18:32

Hochwasser in Hoian ist am steigen.


Wir haben gerade Auto und Motorräder evakuiert und beginnen jetzt alles vom unteren Stockwerk in den oberen Stock zu bringen. Ich habe daher gerade wenig Zeit um einen ausführlichen Bericht zu schreiben.

Vor Ort in Hoian heute (02.11.2016) gar nicht mal so regnerisch. Immer mal wieder ein bisschen aber ok für eine Stadtführung heute. Dabei ist das mitgeschickte Bild entstanden. Jetzt um 23.00 Uhr sieht man sogar Sterne und es wird wohl Nachts nicht regnen.

Es hat Gestern im Hinterland stark geregnet und der Fluss ist in Hoian ab 09.00 Uhr über die Ufer getreten. Bis 14.00 Uhr ist es steig um etwa 10 cm in der Stunde angestiegen. Von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr ist es nahezu auf dem gleichen Stand geblieben. Ab 18.00 Uhr fing es wieder an weiter zu steigen. Von einem Bekannten beim Elektrizitätswerk bekam ich einen Anruf das um 18.30 Uhr die Staumauern von einem Wasserkraftwerk im Hinterland geöffnet werden um Wasser abzulassen. Gegen 04.00 Uhr dürften die Wassermassen in Hoian ankommen. Das war für uns der Startschuss zum evakuieren.



Viele Gruesse aus Hoian
Thomas & Kim Yen
_____________________
http://www.tvh-travel.de

P1300743.jpg
P1300743.jpg (79.58 KiB) 4531-mal betrachtet


P1300750.jpg
P1300750.jpg (87.88 KiB) 4531-mal betrachtet

Benutzeravatar
thomas w
Hardcoretraveller
 
Beiträge: 84
Registriert: Samstag 10. Mai 2014, 07:38
Wohnort: Hoian, Vietnam

Re: Vietnam: Aktuelle Taifun & Hochwasser-Meldungen 2016

Beitragvon thomas w » Freitag 4. November 2016, 17:26

Update 04.11.2016

Ich bekomme immer wieder Anfragen per Email von Gästen die im Forum vom Hochwasser lesen. Sie fragen hauptsächlich ob man denn die nächten 2-3 Wochen von Hanoi nach Hue und Hoian kommen kann.

Es ist kein grosses Problem wenn sie die Strecke Hanoi - Hue per Flug machen. Da kann es ihnen egal sein ob die Züge und Busse im Hochwasser auf dieser Strecke irgendwo feststecken. Auch die Strecke von Hoian nach Saigon empfehle ich per Flug.

Wenn man von Toten im Hochwasser liest dann muss ein Tourist keine Angst haben das ihm in Hue oder Hoian etwas passiert. Das betrifft die armen Leute die in einfachen einstöckigen Häusern wohnen die weggeschwemt werden während sie auf dem Dach sitzen oder in die Fluten fallen und nicht schwimmen können.

Den Touristen kann es lediglich passieren das sie vielleicht in Hue eine Sehenswürdigkeit ausfallen lassen müssen weil kein durchkommen wegen Hochwasser ist. Eine Stadtbesichtigung in Hoian a la Venedig mit der Gondel durch die überfluteten Gassen der Altstadt hat auch einen gewissen Reiz

Wenn es dumm läuft können manche Touristen vor Ort eine Regenfront erwischen und es ist recht regnerisch in Hue und Hoian aber das muss nicht sein. Die ersten 3 Wochen der Regenzeit im Oktober waren hier sehr schön. Auch heute hatten wir wieder nahezu den ganzen Tag ohne Regen aber bei starker Bewölkung.


Apropo Wasserkraftwerke im Hinterland:
Ich bin am 16.09.2016 ins Hinterland von Hoian gefahren um nachzuschauen wie voll die Stauseen vom Wasserkraftwerk Za Hung, Song Bung 5 und song Bung 6 sind. Die waren alle 3 bis zum Anschlag gefüllt. Im Oktober beginnt aber die Regenzeit und wir hatten bislang Glück das in unserer Region die ersten 3 Wochen im Oktober schönes Wetter war und nur Nachts normal starker Regen war.

Am 02.November war es nun eben soweit das man Staumauern öffnen musste um Wasser abzulassen. Der Grund war aber nicht um die Staumauer zu entlasten sondern um Platz zu schaffen für die nächsten Regenfälle. Der 13.November spielt dabei eine grosse Rolle. Es muss im Staubecken so viel abgelassen werden das man allen neuen Regen vom 10. bis 16 November auffangen kann und nicht viel zur Küstenregion runter laufen lassen muss.

Am 13.November haben wir Vollmond und da haben wir die höchste Flut. Der Meeresspiegel steigt an und das Wasser fliesst über den Fluss Landeinwärts. Würden nun Regenmassen vom Hinterland den Fluss runter kommen dann schwapt es über. Das ist schon ein sehr komplexes System aber nach 15 Jahren vor Ort in Hoian steige ich da langsam durch. Lässt das Wasserkraftwerk zu viel Wasser ab vor der Regenzeit und es kommt kaum Regen dann haben sie nicht genug Wasser um Strom zu erzeugen.

Sie haben das dieses Mal wirklich sehr gut hinbekommen und es gab nur etwa 60 cm Hochwasser an der Flusspromenade in Hoian. Diesen Stand haben sie nun nahezu auf diesem Level schon 2 Tage und 1 Nacht halten können. Ich hatte heute eine Tour mit Gästen zum Fusse des zentralen Hochlandes, alles den Fluss entlang ins Hinterland. Ich schätze der Fluss war in 70 Km Entfernung von Hoian etwa 10 Meter höher als sonst, wenn ich dort vorbei komme.

Was mir auch aufgefallen ist, der Fluss im 70 Km entfernten Hinterland ist etwa 3 mal so schnell geflossen wie in Hoian. Der hat ganz schön Geschwindigkeit drauf. Naja, etwa 25 Km vor Hoian und somit 30 Km vor der Küste verteilt sich das Wasser in die Breite und überflutet viele Flächen und so muss die Fliessgeschwindigkeit in Richtung Hoian dann auch langsamer werden.


Viele Gruesse aus Hoian
Thomas
____________________
www.tvh-travel.de

Benutzeravatar
thomas w
Hardcoretraveller
 
Beiträge: 84
Registriert: Samstag 10. Mai 2014, 07:38
Wohnort: Hoian, Vietnam

Re: Vietnam: Aktuelle Taifun & Hochwasser-Meldungen 2016

Beitragvon thomas w » Donnerstag 10. November 2016, 04:51

Sapa:
Temperatursturz in der Bergregion um Sapa / Lao Cai. Durch den Einfluss kalter Luft aus China sind am Abend des 09.11.2016 die Temperaturen in Lao Cai / Sapa auf 6 - 8 Grad gefallen. Der kälteste Ort war Mau Son mit tiefstwerten von 5 Grad. Es wird vorhergesagt das die Temperatur in der nördlichen Region auf 1 - 2 Grad fallen werden. Da gibt es ja fast schon aussicht auf Schneefall.
http://www.baomoi.com/toi-nay-sa-pa-lan ... 787950.epi
http://www.baomoi.com/mua-tren-dien-ron ... 789013.epi

Ha Tinh (zwischen Vinh und Dong Hoi (Phong Nha Nat.Park)
In dieser Region ist vom 15 -18 Oktober schon sehr viel Regen gefallen und es gab Hochwasser. Eisenbahnlinie und Strasse war für 3 Tage nicht passierbar. Das Wasser ist an vielen Stellen noch nicht abgelaufen und nun gab es die letzten Tage wieder starke Regenfälle und erneutes Hochwasser. Eisenbahn und Nationalhighway Nr.1 ist dieses mal nicht betroffen. Die Flüsse "Ngan Sau" und "Ngan Pho" steigen allerdings an und immer mehr Dörfer an diesen Flüssen sind zwischen 1 und 2 Meter unter Wasser. Das "Ho Ho Wasserkraftwerk" im Hinterland von Ha Tinh musste entlastet werden und man lässt derzeit Wasser ab was die Situation noch verschärft.
http://www.baomoi.com/mua-tren-dien-ron ... 789013.epi

Hoian:
Am 08.11.2016 war ganz extrem zu beobachten wie rings herum um Hoian alles sehr stark bewölkt war aber über Hoian strahlend blauer Himmel bei Temperaturen von 30 - 32 Grad. Auch in Danang habe ich das so erlebt und schicke davon Bilder mit. Heute sind auch die Wolken um Hoian herum weg aber es ist in die Ferne geblickt sehr diesig. Es ist um 08.45 Uhr mit 28 Grad schon wieder recht warm und wird die 30 Grad marke heute sicher wieder knacken. Der Fluss in Hoian ist immer noch sehr gelb was bedeutet das es im Hinterland noch regnet. Der Wasserstand war heute Morgen etwa 80 cm unter dem Strassenlevel der Flusspromenade in der Altstadt (tiefster Punkt von Hoian). Am 13.11 ist allerdings Vollmond und da hat es im Meer die höchste Flut und der Fluss kann dann bei der Flut nahezu den Strassenlevel erreichen oder auch leicht übertreten. Insgesamt sieht e saber in Hoian für die nächsten Tage gut aus.

Saigon + Mekong + Phu Quoc:
Hierzu fehlen mir im Moment die Informationen, da ich da im Moment keine Kunden auf Tour habe, die mir Rückmeldung geben könnten.


Viele Gruesse aus Hoian
Thomas & Kim Yen
____________________
http://www.tvh-travel.de
.

Hoian am 08.11.2016.jpg
Hoian am 08.11.2016
Hoian am 08.11.2016.jpg (33.5 KiB) 3229-mal betrachtet

Danang am 08.11.2016.jpg
Himmel über Danang am 08.11.2016
Danang am 08.11.2016.jpg (134.19 KiB) 3229-mal betrachtet

Benutzeravatar
thomas w
Hardcoretraveller
 
Beiträge: 84
Registriert: Samstag 10. Mai 2014, 07:38
Wohnort: Hoian, Vietnam

Re: Vietnam: Aktuelle Taifun & Hochwasser-Meldungen 2016

Beitragvon thomas w » Samstag 26. November 2016, 08:05

Schon Gestern ist im Facebook bei vietnamesen von Tropensturm TOKAGE berichtet worden. Da vorhergesagt ist, dass er lediglich als Tropische Störung mit Windgeschwindigkeiten von unter 63 Km/h vor der Küste Vietnams ankommen wird, habe ich nicht von ihm berichtet. Ich habe ihn als “Schlechtwetterfront” abgetan und davon in der Vergangenheit noch nie berichtet.

Nun bekomme ich aber gerade von einem unserer Kunden mitgeteilt, dass die Dschunken in der Halongbucht für die 2-Tägigen Touren mit übernachtung an Board durch Reglement der Regierung nicht auslaufen dürfen. Daher berichte ich nun doch über diese “Schlechtwetterfront”.

Name des Tropensturm:
TOKAGE

Stärke des Tropensturm aktuell:
Windgeschwindigkeiten von 63 Km/h bis 118Km/h

Aktuelle Position:
Etwa 1.000 Km östlich von Nha Trang
Etwa 1.500 Km südöstlich von Hanoi/Halongbucht.

Vorhergesagte Richtung:
TOKAGE geht in den nächsten 4 Tagen in nordöslticher Richtung auf die Halongbucht zu. Dann soll er aber um 90 Grad Richtung Westen abdrehen und am 29.11.2016 Richtung südliches Zentralvietnam gehen. Es ist noch nicht genau vorhergesagt wo er an Land geht aber es könnte etwa bei Quy Nhon sein.

Vorhergesagte Stärke beim Landgang:
Wenn TOKAGE etwa 500 Km vor der Küste des südlichen Zentralvietnam ist, soll er nur noch eine Tropische Störung mit Windgeschwindigkeiten von unter 63 Km/h sein.

zu erwartende Probleme in Vietnam:
Halongbucht:
Heute am 26.11. wurde die Halongbucht für mehrtägige Dschunkenfahrten gesperrt.
Da TOKAGE die nächsten 4 Tage noch weiter in Richtung Halongbucht vorhergesagt ist, wird auch bis zum 29.11 sicher noch gesperrt sein. Sollte TOKAGE am 29.11 wie vorhergesagt 90 Grad nach Westen abdrehen, dann werden die Dschunken ab dem 30.11 sicher wieder fahren dürfen.

Hoian, Danang, Nha Trang:
Heute hat bereits in Hoian / Danang Regen eingesetzt und es wird die nächsten Tage sicher weiter Regen geben. Am 30.11 wahrscheinlich stärkerer Regen und starker Wind.


Gruesse aus Hoian
Thomas & Kim Yen
_________________
http://www.tvh-travel.de
.
Tropen Sturm Tokage 25.11.2016.jpg
Tropen Sturm Tokage 25.11.2016.jpg (39.16 KiB) 2445-mal betrachtet

Benutzeravatar
thomas w
Hardcoretraveller
 
Beiträge: 84
Registriert: Samstag 10. Mai 2014, 07:38
Wohnort: Hoian, Vietnam

Re: Vietnam: Aktuelle Taifun & Hochwasser-Meldungen 2016

Beitragvon thomas w » Samstag 3. Dezember 2016, 15:00

Hoian geht gerade wieder unter !

Die tropische Störung TOKAGE hat uns in Hoian die letzten 4 Tage nahezu durchgehend Regen gebracht. Heute am 03.12.2016 der erste schöne Tag seit langem aber jetzt kommen die Wassermassen vom Hinterland hier an und Hoian ist seit etwa 15.00 Uhr am untergehen. Die Flusspromenade ist um 19.00 Uhr etwa 1,40 Meter unter Wasser gewesen und in der Parallelstrasse hat es jetzt 80 cm.

Ich bin mit der evakuierung meiner Motorräder und meinem PKW fertig und es kann kommen 

Hier einige Bilder von Hoian gegen 15.00 Uhr. Man muss auf diesen Stand von 15.00 Uhr auf den Bildern mittlerweile 30cm draufrechnen. Wir werden sehen wieviel man im laufe der Nacht noch daraufrechnen muss. Es ist immer noch weiter am steigen.


Viele Gruesse aus Hoian
Thomas & Kim Yen
____________________
http://www.tvh-travel.de
.
03.12.16 Hoian Hochwasser 0.jpg
03.12.16 Hoian Hochwasser 0.jpg (135.2 KiB) 2409-mal betrachtet

.
03.12.16 Hoian Hochwasser 1.jpg
03.12.16 Hoian Hochwasser 1.jpg (141.5 KiB) 2409-mal betrachtet

.
03.12.16 Hoian Hochwasser 2.jpg
03.12.16 Hoian Hochwasser 2.jpg (104.37 KiB) 2409-mal betrachtet

.

.
.
.
.

Benutzeravatar
thomas w
Hardcoretraveller
 
Beiträge: 84
Registriert: Samstag 10. Mai 2014, 07:38
Wohnort: Hoian, Vietnam

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste