FTI Storno

Wer sich nicht registrieren kann oder will, kann seine Nachrichten hier reinschreiben. Sie werden dann innerhalb von 24h an die richtige Stelle kopiert. Hier kann es zu Spam kommen.
 

FTI Storno

Beitragvon plissken90 » Montag 22. Februar 2016, 10:01

Schönen guten Morgen zsm.,

ich habe eine kurze Frage, ich verstehe die Funktion einer Rücktrittsversicherung nicht ganz. Klar, wenn man Krank ist bekommt man den kompletten bzw. 90% von seinem bezahlten Geld zurück. Bekommt man das nicht bei jedem Attest ?

Dann steht auf meinem Anzahlungsbrief:
Reserücktrittsversicherung abschließbar bis max. 30 Tage vor Abreise

Drei Fragen:
1. Wenn ich die Anzahlung garnicht begleiche, was kann passieren bzw. was für Kosten kommen auf mich zu ?
2. Wenn ich anzahle und 60 Tage vor Antritt der Reise mir überlege nicht zu verreisen, wie viel Prozent muss ich trotzdem zahlen ? Bzw. ich habe etwas von Stornogebühren gehört, wie hoch sind die ? Diese sind doch bestimmt abhängig, wann ich das mache ?
3. Wenn ich mir überlege die Reise doch nicht anzutreten am 40 Tag vor der Abreise, dann schließe ich einfach die Versicherung ab und bin raus ? Oder muss man immer ein ärztliches Attest haben ?

MfG
plissken90
 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste