Reise Südamerika im August

Der neue Kontinent von seiner Sonnenseite

Reise Südamerika im August

Beitragvon vincenz » Samstag 21. November 2015, 11:15

Hallo,
mit meinem Freund möchte ich im August 3 Wochen mit dem Rucksack durch Südamerika reisen. Wir überlegen noch, welche Route am besten in 3 Wochen machbar ist (ist ja für backpacking recht kurz). Grundsätzlich sind wir an einer guten Mischung zwischen Kultur und Natur interessiert, wollen aber auch zwischendurch ein paar faule Tage einlegen können. Weiters sollte die Reise auch möglichst kostengünstig sein. Hat jemand von Euch Backpacking-Erfahrung in Südamerika und kann uns was empfehlen?
Liebe Grüße und vielen Dank!
vincenz
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 21. November 2015, 10:58

Re: Reise Südamerika im August

Beitragvon Andre12 » Mittwoch 25. November 2015, 13:58

Hallo,

wenn ihr es günstig haben wollt, dann eher Brasilien meiden. Ich denke man kommt gut mit dem Bus voran, wenn man Peru und Chile verbindet. Dann könnte man in Lima beginnen und sich bis nach Santiago vorarbeiten. Bei 3 Wochen noch weiter in den Süden wird glaube ich allerdings etwas stressig.

Grüße

Andre
Andre12
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 11. November 2015, 20:38

Re: Reise Südamerika im August

Beitragvon Pantitlan » Mittwoch 25. November 2015, 17:34

Ich habe damals Peru und Bolivien verbunden. Das geht eigentlich recht gut, zumal Bolivien sehr sehenswert ist. Ich hatte damals vier Wochen für die Route, fand aber nicht genügend Zeit, in beiden Ländern alles zu sehen, was mich interessiert hätte. Bei drei Wochen würde ich mir an deiner Stelle sogar überlegen, nur ein Land zu besuchen. Die Staaten sind recht gross und die Infrastruktur nicht ideal.

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8137
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Reise Südamerika im August

Beitragvon Hannibal » Dienstag 1. Dezember 2015, 08:11

vinzenz, bedenke, je weiter du nach Sueden willst, um so kaelter wird es. Im August ist Winter.
Ich hab im August an der Copacabana in Rio manchmal gefroren, allerdings nur nachts, wenn ich trotz Winter nur mit dem T-Shirt nach Hause trabte...
Hannibal
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 11
Registriert: Freitag 23. Oktober 2015, 14:35

Re: Reise Südamerika im August

Beitragvon nikoaraya » Dienstag 5. April 2016, 19:05

Hallo

Wenn sie nach Südamerika reisen
Chile ist ein gutes land in wohnmobil zu besuchen.
AndesCampers ist ein sehr gutes unternehmen, empfehle ich es.
Auf ihrer website gibt es viele nützliche tipps über Chili.
andescampers.com ;)
nikoaraya
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 5. April 2016, 18:58


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste