[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4842: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4844: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4845: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4846: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
SOA Reise anfang Januar • Weltreiseforum, Reisetipps und Reiseinfos für Backpacker und Rucksackreisende

SOA Reise anfang Januar

Das vormals höchste Gebäude der Welt, die berüchtigsten Strände der Welt, eine weltbekannte Wirtschaftsmetropole, viel Öl und ein Land vollen Inseln...

SOA Reise anfang Januar

Beitragvon Rage » Mittwoch 11. November 2015, 14:11

Hallo Leute!
Ich bin überwältigt von der Hilfsbereitschaft der Menschen in diesem Forum und glaube hier richtig zu sein um mich "beraten" zu lassen für meine anliegende Unternehmung.

Bitte durchlesen und mich auf Probleme hinweisen was meine bisherige Planung angeht!!


Ich würde gerne anfang Januar nach SOA fliegen, für ein paar Monate als Backpacker bleiben und so viele Länder und Sehenswürdigkeiten besuchen wie nur möglich. Ich würde mich , falls möglich fernab der Touristenrouten bewegen da ich zum einen mir ein Budget von 4000€ gesetzt habe und die für touris geschaffene und überteuerte Infrastruktur nicht brauche/will.
Ich dachte hauptsächlich an Couchsurfing und gelegentlich ein gutes Hotel um seine ruhe und Privatsphäre zu haben.

Die Route:

sehen will ich Malaysia, Myanmar, Laos, Thailand, Kambotscha, Vietnam, Philippinen und evtl Indonesien.

Ausgangspunkt wird wohl Malaysia da ich für Thailand ein Rückenetikett brauche :8
Davon abgesehen habe ich noch keinerlei Ahnung wie ich die Route gestalten soll.
Ich denke in Thailand werde ich mich am längsten aufhalten da ich Phuket, Ko Tao und Pattaya sehen will.
ich denke andere Backpacker werden mir unterwegs genug potenzielle Ziele empfehlen.

also: wie gestalte ich die Route? Wie kommte ich von Land zu Land/ Insel zu Insel? immer fliegen? zu Wasser? was ist der Günstigste weg, jeweils individuell und vor Ort Buchen oder ein RTW Ticket kaufen? wenn RTW dann bei welcher Allianz?

Habe ich irgendwas wichtiges vergessen??

Ich bin für alles offen!
Rage
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 10. November 2015, 22:30

Re: SOA Reise anfang Januar

Beitragvon Pantitlan » Donnerstag 12. November 2015, 02:14


Mein neuer .
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: SOA Reise anfang Januar

Beitragvon Reggie139 » Donnerstag 12. November 2015, 12:44

Hey, ich bin noch völlig neu hier, aber ich habe mich aus demselben Grund angemeldet wie du. Habe dieses Jahr schon ein paar Mal ins Forum reingeschaut und denke, dass hier Leute mit richtig Erfahrung uns Ahnung unterwegs sind.
Weil ich bald auch einen Asien-Trip mit dem Rucksack vorhabe, würde ich hier gern auch noch ein bisschen mehr wissen.
Was sind denn zum Beispiel eure Erfahrungen mit Hotels/Hostels/BBs in SOA? Ist es sicher, auch mal in einem günstigeren Hotel zu übernachten, oder sollte man da Vorkehrungen treffen, um nicht beklaut zu werden?

Danke schon mal für eure Antworten
Reggie
Reggie139
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 11
Registriert: Donnerstag 12. November 2015, 12:37

Re: SOA Reise anfang Januar

Beitragvon Pantitlan » Samstag 14. November 2015, 19:48

Eine hundertprozentige Sicherheit hast du nie. Aber mir kam nie etwas weg und ich war, wenn man alles zusammenzählt, bestimmt mehrere Jahre in günstigen Hostels auf der ganze Welt.

Also: Private Zimmer lassen sich in der Regel abschliessen. An den ganz wenigen Orten, wo es nicht geht, ist Diebstahl generell ein kleines Problem wie zb in Japan.

In Gemeinschaftszimmern (Dorms) hast du oft abschliessbare Kästen (nimm also ein Vorhängeschloss mit). Viele lassen aber auch dort ihre neuen iPhone oder Laptops offen rumliegen. Wäre Diebstahl auf Reisen ein grosses Probleme, würdest du die Laptops nicht so oft sehen - weil sie ja weg sind.

Das ist deswegen kein grosses Problem, weil die Leute in deinem Zimmer sich ja alle mit dem Reisepass registriert haben und ein allfälliger Dieb relativ leicht gefunden wird. Bzw. ja auch häufig jemand im Raum ist, der einen Diebstahl sehen würde.

Mein neuer .
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: SOA Reise anfang Januar

Beitragvon Rage » Sonntag 15. November 2015, 02:03

Hey,

danke schonmal für die hilfreichen Antworten!

Ich habe mich dazu entschlossen doch nach Thailand mit Rückflug zu buchen, da ich sonst den doppelten Preis für hin/Rückflug bezahle :|

folgende Frage/n:
Bei welcher Fluggesellschaft kann ich ohne kosten den Rückflug ändern? bei Air china kostet das wohl 100€ (haben die meisten und günstigsten Flüge nach Thailand also sind sie meine erste Wahl)

ist es möglich ein rückflugs Termin zu buchen das länger vom Ankunftsdatum zurück liegt als ein visa Aufenthalt es erlaubt? (in Thailand 30 Tage)

PS: Wie verfährt es sich mit dem Rucksack bei Billigflügen in SOA ? muss ich einen Rucksack wählen der klein genug ist um als Handgepäck durch zu gehen oder checke ich den Rucksack immer ein? ist das Finanziell relevant?
Rage
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 10. November 2015, 22:30

Re: SOA Reise anfang Januar

Beitragvon Rage » Sonntag 15. November 2015, 04:58

http://www.airasia.com/ot/en/book-with-us/asean-pass/

Das ist ja wie für mich gemacht ?!
Ich muss zwar immer 2 Wochen im Voraus wissen wohin aber davon abgesehen.. wobei ich natürlich nicht weiß wie teuer die Flüge sonst währen.. sieht da jemand einen Hacken?

PS auf was für versteckte kosten muss ich mich da einstellen? Die Air asia seite ist mir zu Aufschlussreich, will-sagen: Ich weiß nicht welcher der Kosten Zwingend ist (http://www.airasia.com/ot/en/our-fares/ ... arges.page)..

Also Flughafen Gebühr und Gepäck bin ich mir sicher..
Rage
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 10. November 2015, 22:30

Re: SOA Reise anfang Januar

Beitragvon Pantitlan » Sonntag 15. November 2015, 15:24

Das Bedingungen der Tickets hängen nicht nur von der Fluglinie ab, sondern auch von deiner Buchungsklasse. Deswegen ist es schwer hier etwas generelles zu sagen. Aber ich finde eine Pauschale von 100 Euro fürs Umbuchung in Ordnung. Turkish Airlines waren bei mir jeweils günstiger. Lufthansa wollte mal 200 Euro. Ich kenne spontan keine Airline, die kostenlose Umbuchungenzulässt. Aber eben: Das ändert sich und hängt mit der Buchungsklasse zusammen.

Du kannst den Flug so buchen, dass du zwischen Ein- und Ausreise in Thailand 3 Monate oder ein Jahr hast. Das spielt keine Rolle. Aber: Dann brauchst du entweder ein Weiterflugticket in ein Nachbarland (zb. mit Airasia) oder du musst ein passendes Visum beantragen. Du kannst es auch ohne Ticket versuchen, aber dann besteht die Chance, dass du am Flughafen nicht einchecken kannst. Dann hast du aber immer noch die Möglichkeit, einen Weiterflug übers Handy zu buchen. Mir wäre das aber zu anstrengend.

Bei AirAsia musst du fürs Checkin-Gepäck etwas bezahlen. Du kannst aber auch einfach einen kleinen Rucksack als Handgepäck wählen. Wie du auf 7 Kilo Handgepäck kommst, erfahrst du hier: http://www.flocutus.de/auspackliste/Ob bei dieser "Flatrate" das Gepäck dabei ist, kann ich nicht sagen.

Ob sich diese Flatrate für dich lohnt ist schwer zu sagen. Aber du kannst ja auf der Buchungswebsite mal schauen, was deine Flüge so kosten. In der Regel sind die ja ziemlich günstig.

Mein neuer .
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste