Große Südamerika Reise - Jänner/Februar 2016

Der neue Kontinent von seiner Sonnenseite

Große Südamerika Reise - Jänner/Februar 2016

Beitragvon philhoc » Montag 9. November 2015, 16:48

Hallo Leute,

da sich jetzt die Möglichkeit ergeben hat, möchte ich einen ewigen Wunsch von mir realisieren. Nämlich 2 Monate durch Südamerika reisen und mir alles ansehen.

Aktueller Status bzw. Plan lautet wie folgt:
- Kurz nach Weihnachten geht´s nach Buenos Aires, wo meine Reise dann eigentlich starten soll
- Iguacu Wasserfälle
- Santiago de Chile (Besuch eines alten Freundes, der dort lebt)
- Torres del Paine
- Atacama Wüste
- Titicaca See
- Cuzco und Macchu-Picchu
- Quito
- Galapagos Inseln

Meine Fragen an die erfahrenen Backpacker und Reisenden hier wären vor allem:
- Von Santiago in Richtung Titicacasee ist man ja mit´m Überlangbus unterwegs. Wie tut man am Besten, wenn man sich auf der Route etwas ansehen möchte? Die Busse bleiben ja eigentlich nicht stehen.
- Was würdet Ihr mir entlang der Route noch so alles empfehlen zum Ansehen?
- Wie ist das mit Sehenswürdigkeiten generell? Lokal über Travel-Agency Ausflüge buchen? Auf eigene Faust etwas ansehen?

Freu mich über Tipps und Tricks von Euch!

Danke
philhoc
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 5. November 2015, 12:17


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste