5 Wöchige Japanreise Planungshilfe

Japan das Land der aufgehenden Sonne: hier kann man zu den unterschiedlichen Themen im asiatischen Reiseland posten.

5 Wöchige Japanreise Planungshilfe

Beitragvon john123 » Sonntag 9. August 2015, 17:20

Guten Abend,
Ich werde vom 10.03 bis 14.04 nächsten Jahres in Japan sein. Was meine Reisegestaltung aussieht bin ich relativ flexible. Ich bin mir jedoch, unschlüssig darüber, wie lange ich an den einzelnen Zielen bleiben sollte. Hier eine Vorstellung meiner Ziele. Falls, einige unpassend sind oder ich welche ergänzen sollte, bitte lasst es mich wissen. Es ist mein erstes mal in Japan und daher weiß ich nicht, was die besten orten sind. Ich interessiere mich weniger für Metropolen sondern eher für die Kultur und die Natur des Landes. Ich habe wenig Ansprüche an Komfort oder ähnliches und reise mit wenig Gepäck. Mir wurden auch einige Inseln empfohlen, allerdings weiß ich nicht wie die Anbindung aussieht, sowie die preisliche Gestaltung. Ich bedanke mich im voraus für jede Hilfe, Kritik, Kommentar die ihr mir geben könnt.
- Tokyo und Umgebung (Nikko, Kamakura und zum Mt. Fuji.
- Miyajima
- Naigasaki
- Kumamoto(Aso matchi und Beppo)
- Hiroshima
- Tokushima(Naruto)
- Hemji
- Kobe
- Osaka
- Nara
- Kyoto Okayama und Nagoya
- Nagoya
- Hamamatsu
- Alpen-Tour?(Hat jemand eine eventuelle Route. Habe es schwer im Internet einen Plan auf deutsch zu finden)

Was würdet ihr für ein Fortbewegungsmittel empfehlen. Ich habe bereits viel Kritik am Railroadpass(preis) gelesen. Weiß aber nicht über welche Stellen er unverzichtbar wäre.

Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen,
Vielen Dank.
John
john123
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 9. August 2015, 17:01

Re: 5 Wöchige Japanreise Planungshilfe

Beitragvon john123 » Sonntag 9. August 2015, 17:26

Ergänzung:
Wie sieht es im Norden Japans aus. Das meisten Reise deckten meine oder ähnliche Ziele ab.
john123
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 9. August 2015, 17:01

Re: 5 Wöchige Japanreise Planungshilfe

Beitragvon Wanderweib » Donnerstag 13. August 2015, 02:55

Hallo,

falls du die Alpen erkunden möchtest, kann ich dir Kamikochi empfehlen:
http://wanderweib.de/wandergebiet-kamikochi/

Dort kann man zwei bis drei Tagestouren machen.

Wenn du den Fuji besteigen möchtest:
http://wanderweib.de/mount-fuji-besteigen-tipps/
http://wanderweib.de/besteigung-mount-fuji-japan/

Nächste Woche kommt noch ein weiter interessanter Artikel online. Der handelt von den zentralen Alpen. :)
http://wanderweib.de

Kobe und Nagoya würde ich weglassen. Die Städte bieten nicht viel... Geh lieber wandern. ;)

Nimm den Railpass. Günstiger kommst du nicht weg...

Im Norden würde ich Hokkaido und Aomori anschauen.

Grüße aus Tokio

Wanderweib - Der Japan-Blog - Hol dir wichtige Tipps für deine Japan-Reise!

http://wanderweib.de
Wanderweib
Fullmoonpartyjäger
 
Beiträge: 32
Registriert: Montag 6. Juli 2015, 14:00
Wohnort: Tokio, Japan.

Re: 5 Wöchige Japanreise Planungshilfe

Beitragvon john123 » Freitag 14. August 2015, 12:58

Super vielen dank!
john123
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 9. August 2015, 17:01

Re: 5 Wöchige Japanreise Planungshilfe

Beitragvon Wanderweib » Montag 17. August 2015, 05:01

john123 hat geschrieben:Super vielen dank!


Der Artikel ist jetzt hochgeladen. :)

Wanderweib - Der Japan-Blog - Hol dir wichtige Tipps für deine Japan-Reise!

http://wanderweib.de
Wanderweib
Fullmoonpartyjäger
 
Beiträge: 32
Registriert: Montag 6. Juli 2015, 14:00
Wohnort: Tokio, Japan.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: agrohimepz und 8 Gäste