Tipps für Reise nach LOS ANGELES gesucht!...

Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten und sein freundlicher Nachbar. Willkommen in der nordamerikanischen Achterbahn zwischen Rockies und Great Plains, New York und Las Vegas, Spring Break und Indian Summer.

Tipps für Reise nach LOS ANGELES gesucht!...

Beitragvon zander89 » Montag 3. August 2015, 12:09

Hallo liebes Forum,

Ende September/Anfang Oktober möchte ich (im Idealfall von Berlin) nach Los Angeles fliegen. Ich werde mich ca. einen Monat in Kalifornien aufhalten und dann wieder zurück fliegen.

Hat jemand Tipps wie ich Reisekosten sparen kann? (z.B. Günstige Airlines, alternative Reisewege, alternative Verkehrsmittel,...)

Eure Erfahrungen, Ideen und Anregungen interessieren mich! Ich freue mich über jeden Kommentar...

M.f.G. Sebastian
zander89
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 4. Juli 2010, 18:16

Re: Tipps für Reise nach LOS ANGELES gesucht!...

Beitragvon maxs » Mittwoch 5. August 2015, 10:26

Hat jemand Tipps wie ich Reisekosten sparen kann? (z.B. Günstige Airlines, alternative Reisewege, alternative Verkehrsmittel,...)

Wie meinst du das genau? Alternative Verkehrsmittel um in die USA zu gelangen?

relativ spät buchen hat bei mir geholfen, da viele Airlines versuchen ihre Flüge noch voll zu bekommen.
maxs
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 5. August 2015, 10:19

Re: Tipps für Reise nach LOS ANGELES gesucht!...

Beitragvon zander89 » Mittwoch 5. August 2015, 10:40

Mit alternativen Verkehrsmitteln meinte ich den Seeweg. War nur so ein spontaner Gedanke...
zander89
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 4. Juli 2010, 18:16

Re: Tipps für Reise nach LOS ANGELES gesucht!...

Beitragvon Pantitlan » Mittwoch 5. August 2015, 12:46

Ich denke, dass das Flugzeug die günstigste Option ist. Denn selbst wenn du ein günstiges Schiff findest (Überführungen von Kreuzfahrtschiffen sind meistens nicht sehr teuer), musst du immer noch irgendwie von der Ost- an die Westküste gelangen. Das ist auch nicht kostenlos.

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Tipps für Reise nach LOS ANGELES gesucht!...

Beitragvon Wildwater » Mittwoch 5. August 2015, 17:43

Pantitlan hat geschrieben:… (Überführungen von Kreuzfahrtschiffen sind meistens nicht sehr teuer), …


Da habe ich anderer Erfahrungen gemacht. Entweder es geht nicht, weil aus irgendwelchen Gründen das Schiff leer überführt wird, oder es wird als ganz normale Tour angeboten. Da diese bei den Kreuzfahrern teilweise sehr beliebt sind - gerade Transatlantik ist gefragt - sind das oft teure und sehr früh ausgebuchte Reisen.

ww

Wer einmal verreist ist immer unterwegs
Benutzeravatar
Wildwater
Forenveteran
 
Beiträge: 162
Registriert: Mittwoch 6. September 2006, 12:30
Wohnort: An der Seele Europas - Bodensee

Re: Tipps für Reise nach LOS ANGELES gesucht!...

Beitragvon Pantitlan » Sonntag 9. August 2015, 00:28

@Wildwater: Bei Kreuzfahrten kennst du dich sicherlich besser aus als ich. Ich verfolge das nur so am Rande. Aber bisher war es so, dass jedes Mal, wenn ich ein ganz günstiges Angeboten gesehen habe, es sich um Überführungen gehandelt hat. Für mich ist das auch einleuchtend: Das Spannende an einer Kreuzfahrt sind doch die Landgänge, dass man jeden Tag ein anderes Land besuchen kann. Drei oder vier Tage im Meer schaukeln, ohne auch nur etwas zu sehen, stelle ich mir als eher wenig attraktiv vor. Aber an der Grundaussage ändert das aber trotzdem nicht viel: Mit dem Schiff wirds nicht günstiger als mit dem Flugzeug.

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Tipps für Reise nach LOS ANGELES gesucht!...

Beitragvon Wildwater » Sonntag 9. August 2015, 13:43

@ Pantitlan
Das wundert mich jetzt etwas. Waren das Kreuzfahrtschiffe, oder Frachter? Die nehmen mitunter auch Passagiere mit.

Aber ich gebe dir in dem Punkt recht, dass fliegen wahrscheinlich die billigere Lösung ist. Abgesehen davon, dass es auf dem Wasser- und Landweg die An- und Abreise drei Wochen dauert.

ww

Wer einmal verreist ist immer unterwegs
Benutzeravatar
Wildwater
Forenveteran
 
Beiträge: 162
Registriert: Mittwoch 6. September 2006, 12:30
Wohnort: An der Seele Europas - Bodensee

Re: Tipps für Reise nach LOS ANGELES gesucht!...

Beitragvon Pantitlan » Montag 10. August 2015, 07:08

Das waren tatsächlich Kreuzfahrtschiffe und keine Frachter.

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste