[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace() [function.preg-replace.php]: The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4842: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4844: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4845: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4846: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3947)
Fragen zur evtl. Taiwan Reise • Weltreiseforum, Reisetipps und Reiseinfos für Backpacker und Rucksackreisende

Fragen zur evtl. Taiwan Reise

China, das Reich der Mitte: nicht nur politische Diskussionen zur Unabhängigkeit Tibets und Taiwans, sondern auch Reisetipps und Anekdoten zu der kommenden Weltmacht in Asien...

Fragen zur evtl. Taiwan Reise

Beitragvon Stoner » Mittwoch 3. Juni 2015, 17:19

Hallo,

schöne Grüße aus der Türkei. Nachdem ich in Mexiko einen echten Reisetiefpunkt erlebt habe konnte ich jetzt doch wieder Freude am Reisen findem. :D

Dieses Jahr war ich außerdem schon in Berlin, den Haag und Leiden und London, alles wirklich schöne Kueztrips.

Die Türkei gefällt mir bis jetzt auch ganz gut. Istanbul ist toll, bursa kann man sich sparen und Eskisehir ist eine wirklich schöne Studentenstadt (bis auf das momentane Wetter).
Vom Preisniveau (besonders für Unterkunft) ist das Land aber trotz der schwachen Lira nicht soo günstig. Da die Türkei einen ähnlichen Entwicklungsstand hat wie Mexiko freut es mich dass nicht alle diese Länder für mich gestorben sind.

Verplant sind für dieses Jahr noch eine Woche Paris und 4 Wochen Hokkaido Japan. Japan ist bisher mit Abstand das Land welches mir am besten gefallen hat: Nette Leute, tolle Infrastruktur, High Tech Metropolen und Natur nur wenige Stunden voneinander entfernt.
Deswegen lerne ich jetzt auch fleißig japanisch.

Ich muss zwischen September 15 und Ende März 2016 noch ca 20 Tage Urlaub verbrauchen und überlege daher Taiwan zu breisen.

Auf den ersten Blick scheint Taiwan perfekt zu mir zu passen da es die gleichen Vorzüge zu bieten scheint wie Japan.
Problem: Wie sind die Leute dort so drauf? Was ist mit der Sprache? Infrastruktur sollte ia gut sein aber auch ohne Mietwagen? Wie ist das Preisniveau? Basis Japanisch wird mir dort wohl nicht helfen.
Von einer britischen Reisebloggerin habe ich z.b. gelesen dass Südkorea nicht mit Japan mithalten kann, ist natürlich subjektiv.

Vielleicht ist ein Asien Kenner hier der mir helfen kann. :)

Gruß
Stoner
Fullmoonpartyjäger
 
Beiträge: 23
Registriert: Freitag 12. September 2014, 12:20

Re: Fragen zur evtl. Taiwan Reise

Beitragvon Pantitlan » Donnerstag 4. Juni 2015, 22:20

Ich war vor ein paar Wochen in Taiwan und Korea. Auf die Gefahr hin, dass ich wieder ganz an deinem Geschmack vorbeischreibe wie das ja schon in Mexiko war, will ich dazu was sagen.

Taiwan hat mir nicht sonderlich gefallen. Die Städte sind generell ziemlich hässlich. Toll sind die abgelegenen Strände und die Berge, aber beides lässt sich nicht sehr gut ohne Auto erreichen. Mietwagen sind aber in Taiwan ziemlich teuer. Die günstigsten Angebote fand ich ab etwa 60 Euro - für mich jenseits meines Budgets.

Taiwan wird häufig für das leckere Essen gelobt. Ich kann das nicht bestätigen. Die bekannten Nachtmärkte waren toll und lecker, aber vernünftige Restaurants habe ich ausserhalb von Taipei eigentlich nirgendwo gefunden.

Verständigungsprobleme hatte ich Taiwan eigentlich überhaupt nie. Die meisten Leute sprachen recht ordentliches Englisch.

Ich fand insgesamt die Leute in Taiwan recht locker drauf. Ich hatte auf alle Fälle jede Menge tolle Begegnungen und ehrlich gesagt sind die Leute der einzige Grund, wieso ich überhaupt nochmals nach Taiwan gehen würde.

Korea hat mir einiges besser gefallen als Taiwan. Es stimmt schon, dass Korea wenig hat, was mich schlicht umhauen würde. In dieser Hinsicht ist Japan wirklich ein paar Stufen besser. Aber wenn dir Japan gut gefällt, wirst du auch Korea mögen. Vor allem Seoul ist eine wahnsinnsmetropole mit einem unglaublichen Angebot zum Ausgehen. Taipei ist im Vergleich ziemlich lahm.

Mein neuer .
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Fragen zur evtl. Taiwan Reise

Beitragvon Stoner » Freitag 5. Juni 2015, 08:53

Vielen Dank für deine Antwort. :)

Das die Architektur in Taiwan ziemlich hässlich ist konnte ich auch schon lesen. Da wurde (wird?) auch ziemlich viel gepfuscht.

Ich meine Japan an sich hat noch für viele Reisen etwas im Angebot. Dieses mal Hokkaido, wobei es besonders im Norden und Osten Hokkaidos auch nur wenig öffentliche Verkehrsmittel gibt.

Dann noch nach Kyushuu und die jap. Alpen.

Wenn ich so die Weltreisenden auf den Blogs verfolge fällt mir auf das besonders SOA und China bereist werden aber Japan ausgelassen wird. Daher loben natürlich viele Leute diese Länder können es aber mit Japan nicht vergleichen. Daher bin ich froh wenn jemand schreibt der auch Japan kennt.

Danke für den Tipp mit Korea, lässt sich ja auch sicher gut als Abstecher von Japan einplanen, einfach um zu sehen ob es mir gefällt.

Außerdem würde mich auch noch Hongkong und Shanghai interessieren aber dazu schaue ich auf deinem China Blog vorbei.

Zur Sprache: Bin ja gerade in der Türkei und außerhalb von Istanbul finde ich die Leute auch ganz nett nur spricht fast niemand englisch. Ich hasse es wenn ich die Leute nicht verstehen kann. Leider kann man ja nicht jede Sprache lernen.

Japanisch lerne ich weil Japan meine absolute Nr. 1 bisher ist und ich das Land sicher sehr oft bereisen werde.

Nur ich kann ja nicht chinesisch, koreanisch, japanisch, russisch, spanisch usw. lernen.

Ansonsten stehen noch der Norden und Süden von Argentinien/Chile auf meiner Liste.

Zu Mexiko: Ich denke das lag daran dass ich die ganze Zeit über richtig krank war und vielleicht nicht die schönsten Ecken besucht habe. Irgendwann besuche ich sicher mal Yukatan.
Stoner
Fullmoonpartyjäger
 
Beiträge: 23
Registriert: Freitag 12. September 2014, 12:20

Re: Fragen zur evtl. Taiwan Reise

Beitragvon Pantitlan » Freitag 5. Juni 2015, 20:59

Ich denke, dass Japan vor allem wegen des relativ hohen Preises von vielen Backpackern ausgelassen wird. China ist ja trotz teuren Hotels und horrenden Eintrittspreisen doch noch immer ein günstiges Reiseziel.

Japan und Südostasien zu vergleichen, finde ich ein bisschen schwierig. Zum einen halt auch, weil Südostasien an sich sehr unterschiedlich ist. Du hast recht gut entwickelte Länder wie Thailand, Malaysia und Singapur. Aber auch Länder wie Indonesien oder Myanmar mit einer ziemlich maroden Infrastruktur. Und dann ist natürlich ein muslimisches Indonesien doch recht anders als ein weitgehend säkularisiertes Vietnam. Und so weiter.

Du müsstest vielleicht einmal definieren, welche Aspekte die bei einem Reiseziel wichtig sind. Ich fand zum Beispiel Indonesien super, weil es doch eher etwas abenteuerlich zu bereisen ist. Jemand anderem wäre das zu anstrengend und die mühsame Anreise würde ihm den ganzen Spass verderben.

Japan und Korea lassen sich sehr gut verbinden. Da gibt es sehr günstige Flüge mit Jeju Air.

Mein neuer .
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Fragen zur evtl. Taiwan Reise

Beitragvon Stoner » Samstag 6. Juni 2015, 18:13

Hi,

ja dann leg ich mal los:

Japan: Das Land fasziniert mich schon seit meiner Kindheit, zudem schaue ich gerne Anime Filme. Gefallen haben mir am besten Tokio, Kyoto und die Fahrt durch die Alpen nach Takayama sowie Hiroshima wegen der Geschichte.
Die Japaner waren sehr hilfreich und überfreundlich.
Schade fand ich das ich die Sprache gar nicht konnte aber daran arbeite ich gerade. Vom Norden Japans erwarte ich mir einige schöne Nationalparks.

Argentinien: Nette Menschen und vor allem die Wasserfälle von Iguazu der Hammer. Mendoza und der Ausflug in die Berge auch super.

Mich interessieren sehr die Natur, quierlige Metropolen wo man sich die verschiedensten Menschen ansehen kann (Shibuja z.b.)und auch die Geschichte interessiert mich.

Was ich nicht brauche ist Strand (wenn dann für 2 oder 3 Tage maximal), wilde Partys, trinke im Urlaub auch so gut wie nie Alkohol dafür bin ich Abends auch oft durchs Sightseeing zu platt.

Die Türkei hat mir z.b. gut gefallen gerade weil es eine ganz andere Kultur ist. Highlight Kappadokien und Istanbul.

Ich denke ein Abstecher nach Soul von Japan aus ist eine gute Idee.

Eine 3 wöchige Reise nach China kommt für mich immer mehr in Frage nachdem ich dein Interview angesehen habe. Hongkong, Shanghai schweben mir da vor mit einem Abstecher zur Natur. Muss mich da aber erst richtig informieren.
Im Winter soll nur leider der Smog durch weniger Regen und mehr Heizungen schlimmer sein.
Stoner
Fullmoonpartyjäger
 
Beiträge: 23
Registriert: Freitag 12. September 2014, 12:20

Re: Fragen zur evtl. Taiwan Reise

Beitragvon Pantitlan » Sonntag 7. Juni 2015, 10:18

Taiwan hat sehr schöne Strände. Viele davon sind ziemiich menschenleer. Allerdings sind die Wellen oft recht hoch und die Strömung stark. Bei meinem Besuch waren die Strände sogar für Badende gesperrt. Das fand ich sehr schade. Ist aber ausserhalb der Regenzeit besser.

Ich habe Taiwan nicht so als Trinkerland erlebt - ganz im Gegensatz von Korea, wo du doch immer wieder am Betrunkene stösst, die nach hause torkeln. Das ist auch kein Wunder: Seoul hat grandiose Bars und Kneipen.

Du meinst das Video-Interview von Kilian, oder? China im Winter würde ich eher nicht empfehlen. Zum Thema habe ich vor einiger Zeit einen Gastartikel geschrieben: http://www.globesession.com/edition07/a ... -bereisen/ Das Reisen im Winter hat zwar auch ein paar Vorteile, aber für mich überwiegen die Nachteile deutlich.

Natur in China ist so ein bisschen eine Sache. Die wenigen Orte mit mehr oder weniger intakter Natur sind in der Regel sowas wie Nationalparks, die horrende Eintrittspreise verlangen und wo man sich auf den Füssen rumsteht. Einfach aufs Land und dort schöne Ecken entdecken, klappt eher nicht.

Mein neuer .
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Fragen zur evtl. Taiwan Reise

Beitragvon Stoner » Sonntag 7. Juni 2015, 18:24

Hi,

genau das Video meine ich.

Also ich bin ja kein Antialkoholiker oder so, ich habe also kein Problem mit angetrunkenen oder betrunkenen wenn sie mich in Ruhe lassen.

Einfach so in eine Bar bin ich in meinem ganzen Leben noch nicht gegangen, also zumindest nicht alleine. Käme mir da blöd vor, vor allem wenn ich die Landessprache nicht spreche.

Ich hatte gelesen dass der Winter für Hongkong eigentlich recht gut sein soll. Dein Artikel über China im Winter war aber sehr aufschlußreich.

Ostasien ist im Winter also generell nicht so zu empfehlen.
Stoner
Fullmoonpartyjäger
 
Beiträge: 23
Registriert: Freitag 12. September 2014, 12:20

Re: Fragen zur evtl. Taiwan Reise

Beitragvon Pantitlan » Montag 8. Juni 2015, 10:20


Mein neuer .
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Fragen zur evtl. Taiwan Reise

Beitragvon Stoner » Montag 8. Juni 2015, 12:26

Jup habe mir das ganze Video angesehen. Nach einem Tag durch Kappadoken gurken und klettern war das ganz entspannend.

Also ich muss noch 3 bis 4 Wochen Alturlaub bis Mitte März 2016 verbrauchen und momentan zieht es mich Richtung Asien.
Okinawa ist auch eine Idee. Muss mal sehen was für Flüge es dort gibt und wie man das kombinieren kann.

Oder Hongkong und Taiwan kombinieren aber ich vermute das ist aus politischen/Visa Gründen nicht möglich.

Vom Klima her ist Hongkong im Dezember bis März noch wärmer als Tokio im November also 19 bis 22 Grad im Schnitt.

Südostasien reizt mich bisher irgendwie weniger wobei Singapur (sau teuer) und Malaysia wohl recht interessant wären. Thailand ist natürlich der Klassiker und hat sicher eine tolle Natur aber auch viel Sextourismus.
Stoner
Fullmoonpartyjäger
 
Beiträge: 23
Registriert: Freitag 12. September 2014, 12:20

Re: Fragen zur evtl. Taiwan Reise

Beitragvon Stoner » Montag 8. Juni 2015, 15:02

Nachtrag: Wie machst du das eigentlich mit dem Nachtleben in Soul? Kennst du dort Leute?
Du sprichst doch chinesisch unf japanisch aber koreanisch ist ja eine eigene Sprache.
Stoner
Fullmoonpartyjäger
 
Beiträge: 23
Registriert: Freitag 12. September 2014, 12:20

Re: Fragen zur evtl. Taiwan Reise

Beitragvon Pantitlan » Mittwoch 10. Juni 2015, 00:21


Mein neuer .
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Fragen zur evtl. Taiwan Reise

Beitragvon Stoner27 » Donnerstag 18. Juni 2015, 20:54

So, habe einen Flug nach Hongkong gebucht. Air China für 430€, umsteigen in Peking.
Ich fliege drei Wochen im November, da sollte das Wetter angenehm sein.

Ich überlege jetzt nur ob ich Hongkong mit Taiwan verbinde oder den Süden Chinas mit einbinde.
Stoner27
Yetijäger
 
Beiträge: 93
Registriert: Sonntag 21. April 2013, 15:58

Re: Fragen zur evtl. Taiwan Reise

Beitragvon Pantitlan » Freitag 19. Juni 2015, 09:26

Ich denke, für dich könnte vielleicht Taiwan besser sein als Südchina. China ist doch recht chaotisch und die Leute etwas "ellenbogig" - wobei der Süden Chinas hier wohl weniger schlimm ist als der Norden.

Mein neuer .
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Fragen zur evtl. Taiwan Reise

Beitragvon Stoner27 » Mittwoch 1. Juli 2015, 09:50

Also bei China bin ich echt hin und her gerissen. Auf der einen Seite mega Metropolen, Geschichte, unterschiedliche Landschaften und Kulturen.

Auf der anderen Seite extreme Umweltverschmutzung, überall extrem viele Menschen, daher immer überlaufene Parks bzw. Attraktionen, durch den Kommunismus zerstörte Kulturstätten, aggressive Menschen (mit Sicherheit auch durch die harte Herrschaft der Kommunisten).

Ähnlich extrem ist sonst wohl nur Indien.
Stoner27
Yetijäger
 
Beiträge: 93
Registriert: Sonntag 21. April 2013, 15:58

Re: Fragen zur evtl. Taiwan Reise

Beitragvon Pantitlan » Donnerstag 2. Juli 2015, 19:11

Ich denke, dass du dir ein falsches Bild von China machst. Die Leute sind generell nicht aggressiv und gegenüber Ausländern sehr offen und freundlich eingestellt. Es happert einfach an den Manieren, vor allem auf dem Land, wo dich Leute einfach nur anstarren, doch dich beim Vordrängeln wegschubsen. Oder sie schreien dich an, weil sie denken, dass du Chinesisch besser verstehst, wenn sie lauter reden. Vielleicht pobelt auch jemand vor dir in der Nase, spuckt dir vor die Füsse oder pisst neben dir in eine Einfahrt. Solche Sachen nerven den einen oder anderen, aber aggressiv ists in China eigentlich nie. Auch musst du dir kaum Sorgen machen, dass dir was gestohlen wird oder du betrogen wirst. Ich bekam fast immer von Anfang an vernünftige Preise, von ein paar notorischen Ausnahmen abgesehen wie der Silk Market in Peking, der nun neu gebaut wird.

Indien spielt da in einer ganz anderen Liga. Und doch: Es gibt da schon noch Regionen, die Indien das Wasser reichen. Zum Beispiel Nordafrika finde ich persönlich anstrengender und viel aggressiver als Indien. Vermutlich auch Teile vom restlichen Afrika, aber in der Gegend war ich bisher noch nie.

Mein neuer .
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Fragen zur evtl. Taiwan Reise

Beitragvon Stoner27 » Freitag 3. Juli 2015, 01:26

Vielen Dank für die Info.

Ich muss sagen dass mich China schon reizt und der Süden würde sich im November ja anbieten. In wirklich extremen Ländern war ich bisher noch nie. Es ist aber sicher auch Einstellungssache. Ich denke ich werde neben der einen Woche Hongkong 2 Wochen in Südchina verbringen.

In Nordafrika sind ja derzeit nur Marokko und Tunesien sicher zu bereisen, Marokko würde mich auch interessieren aber das Land spaltet ja wie Indien die Meinungen der Leute.

Ich suche z.B. für die Zeit über Neujahr nach einem Reiseziel. Die typischen Ziele wie die Kanaren sind da sehr überteuert. Eine Fernreise lohnt ja eher ab 14 Tagen. Da meine Firma zischen den Feiertagen dicht macht und den Mitarbeitern empfiehlt die Woche vor Weihnachten ebenfalls frei zu nehmen könnte man da was machen. Wäre nur das erste Weihnachten ohne die Familie. Wobei ich gerade in den letzten Jahren die Weihnachtszeit eher mit Stress und Pflichtbesuchen und grauem Wetter verbinde als mit Besinnlichkeit.
Stoner27
Yetijäger
 
Beiträge: 93
Registriert: Sonntag 21. April 2013, 15:58

Re: Fragen zur evtl. Taiwan Reise

Beitragvon Rrustemi » Freitag 17. Juli 2015, 04:57

Japan und Südostasien zu vergleichen, finde ich ein bisschen schwierig. Zum einen halt auch, weil Südostasien an sich sehr unterschiedlich ist. Du hast recht gut entwickelte Länder wie Thailand, Malaysia und Singapur. Aber auch Länder wie Indonesien oder Myanmar mit einer ziemlich maroden Infrastruktur. Und dann ist natürlich ein muslimisches Indonesien doch recht anders als ein weitgehend säkularisiertes Vietnam. Und so weiter.

Manchmal musst du es loslassen, um klar festzustellen, ob es sich wirklich lohnt, es zu haben.
Rrustemi
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 16. Juli 2015, 08:48


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste