Ausflugsziele in und um Queretaro

Hier kann man Tipps und Fragen zur Inselwelt der Karibik und zur amerikanischen Landbrücke posten.

Ausflugsziele in und um Queretaro

Beitragvon Pantitlan » Samstag 10. Januar 2015, 00:09

Hallo zusammen,

ich werde als nächstes nach Mexiko reisen. Eine meiner Destinationen wird dabei auch das eher weniger bekannte Queretaro sein. Als Startpunkt habe ich die gleichnamige Provinzhauptstadt gewählt. Von dort aus kann ich sternenförmig die Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung abklappern.

Nebenbei noch etwas Werbung, weil ich den Deal echt gut finde: Über Ebookers konnte ich ein unglaublich günstiges Hotel finden. Das könnt auch ihr, indem ihr bis zum 31.1. mit den Gutscheincode: "PROSTNEUJAHR" über den vorhin genannten Link reserviert. Das war für mich ein weiterer Grund, um den Hauptort als Basis für Ausflüge zu verwenden.

Aber nun zur Frage: Was bietet sich innerhalb von Queretaro an? Ich habe gelesen, dass das Museo de la Ciudad recht gut sein soll. Es befindet sich in einem ehemaligen Gefängnis. War mal jemand von euch dort? Kennt jemand von euch zufällig interessante Restaurants oder Bars, die ich besuchen könnte?

In der Umgebung von Queretaro gibt es ein paar Ziele, die spannend klingen. War einmal jemand von euch in den heissen Quellen von Tequisquiapan?

Lonely Planet empfiehlt zudem einen Besuch der alten Missionen in der Umgebung von Jalpan. Kennt das jemand?

Ebenfalls ein interessantes Ziel wäre San Miquel de Allende. Die Distanz beträgt etwas mehr als eine Stunde im Bus. Da in San Miquel die Hotels teuer sind, dachte ich an einen Tagesausflug. Ich frage mich aber, ob ich damit vielleicht der Ortschaft nicht gerecht werde. Wie seht ihr das?

Für weitere "Geheimtipps" und Geheimtipps bin ich dankbar...

Gruss,
Panti

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8136
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste