Rundreise Südostasien 10 Wochen welche Route?

Französischkurs in den ehemaligen französischen Kolonien (Laos, Vietnam und Kambodscha) gefällig? Oder doch lieber auf der Road to Mandalay pilgern und ein Beer Lao trinken?

Rundreise Südostasien 10 Wochen welche Route?

Beitragvon TheKuenste » Dienstag 6. Januar 2015, 17:06

Hallo, ich plane für den Winter 2015 (dez - Feb) eine Backpackingreise nach Südostasien. Dabei möchte ich möglichst die Länder Kambodscha, Vietnam und Laos bereisen, evtl. auch Bangkok zur An- und Abreise nutzen. Eine genaue Zeitbegrenzung habe ich nicht, jedoch habe ich ca 2 1/2 Monate (10 Wochen) eingeplant. Kann mir jemand sagen, ob die Zeit dafür reicht, oder evtl. auch zu viel (was ich aber nicht denke ;-) ) ist um jedes Land intensiv zu bereisen? Und kann mir jemand einen Vorschlag zu einer möglichen Route machen?

danke im Voraus! :)
TheKuenste
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 6. Januar 2015, 17:04

Re: Rundreise Südostasien 10 Wochen welche Route?

Beitragvon Pantitlan » Mittwoch 7. Januar 2015, 00:49

Hallo und willkommen im Forum! :=)

Zu deinen Fragen: Wenn du die zehn Wochen auf drei Länder verteilst, hast du jeweils ein bisschen mehr als drei Wochen. Das sollte auch reichen, um ein paar Off-The-Path-Orte zu besuchen. Grundsätzlich würde ich sagen, dass für Laos und Kambodscha jeweils zwei und für Vietnam drei Wochen reichen, um die wichtigsten Orte zu sehen.

Meiner Meinung nach ist es aber sinnvoll, einen Schwerpunkt zu setzen. Ich selbst mag von den drei Ländern Laos am liebsten. Aber ich würde mich an deiner Stelle einfach treiben lassen und schauen, wo du dich am wohlsten fühlst. Es gibt keinen Grund, dich bereits jetzt auf eine fixe Route festzulegen.

Zur Anreise empfehle ich dir, einen Flug nach Thailand zu suchen. Das ist in der Regel am günstigsten und du kannst dich dann auch erst vor Ort um die Visa für die Weiterreise kümmern. Das geht in Bangkok ja recht gut.

Falls du keine günstigen Flüge nach Südostasien findest, kannst du auch mal nach Flügen nach China schauen. Ab verschiedenen chinesischen Städten aus fliegen Low Cost Carrier in die südostasiatischen Länder. Da kann unter Umständen günstiger sein. Beachte dabei auch, dass du für China in vielen Städten visafrei für 3 Tage einreisen kannst. Auf dieser Weise würdest du also relativ günstig noch ein zusätzliches Land besuchen können. Zur Suche nach günstigen Flügen empfehle ich dir diesenArtikel.

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8137
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Rundreise Südostasien 10 Wochen welche Route?

Beitragvon Reismitsauce » Sonntag 11. Januar 2015, 06:13

Tiger Air hat auch immer gute Angebot und zuverlässige Maschinen! Bin schon 6 mal damit geflogen und hatte nie Probleme!

http://www.tigerair.com/sg/en/

Grüße

Reiseblog aus Vietnam
www.reismitsauce.de
Reismitsauce
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 11. Januar 2015, 05:53

Re: Rundreise Südostasien 10 Wochen welche Route?

Beitragvon Spanier » Sonntag 11. Januar 2015, 23:04

Pantitlan hat geschrieben:Falls du keine günstigen Flüge nach Südostasien findest, kannst du auch mal nach Flügen nach China schauen.

Reismitsauce hat geschrieben:Tiger Air hat auch immer gute Angebot und zuverlässige Maschinen! Bin schon 6 mal damit geflogen

@Reismitsauce, das interessiert mich ja sehr, da ich noch nie was gehoert habe von denen.

Wo fliegen die denn ab nach Suedostasien beziehungsweise China? Erzaehl doch bitte mal, wie du das gemacht hast mit deinen 6 Fluegen. Welche guten Angebote konntest du denn wahrnehmen?
Spanier
Fullmoonpartyjäger
 
Beiträge: 22
Registriert: Sonntag 11. Januar 2015, 22:51

Re: Rundreise Südostasien 10 Wochen welche Route?

Beitragvon kujulian » Mittwoch 25. Februar 2015, 15:48

Ich habe oft gehört dass KL (Kuala Lumpur) ein Top HUB für die Weiterreise in alle Länder im SOA Raum ist, da dort sehr sehr viele Flüge gehen auch von sehr billigen Airlines.
kujulian
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 9
Registriert: Montag 23. Februar 2015, 17:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste