Aktueller Reiseführer Türkei

Von den türkischen Ressort bis zu den anatolischen Bergen. Hierhin passt alles zur Türkei und dem Kaukasus.

Aktueller Reiseführer Türkei

Beitragvon Stoner27 » Dienstag 6. Januar 2015, 14:30

Hallo,

ich plane eine Reise in die Türkei und suche gerade einen guten und aktuellen Reiseführer.

Dieser hier scheint gut zu sein:

http://www.amazon.de/DuMont-Reise-Handb ... %C3%BCrkei

Ist aber von 2012. Im Buchhandel habe ich den durchgeblättert und er gefiel mir ganz gut. Aufgefallen ist dass dort 3. Auflage 2013 stand doch beim Dumont Verlag ist nur die 2. Auflage.

Kann mir da jemand etwas empfehlen?

Gruß
Stoner27
Yetijäger
 
Beiträge: 93
Registriert: Sonntag 21. April 2013, 15:58

Re: Aktueller Reiseführer Türkei

Beitragvon leon » Dienstag 6. Januar 2015, 15:11

Stoner

Reisefuehrer-Buecher koennen nie aktuell sein. Ich glaube, da hat doch erst kuerzlich Pantitlan etwas zu diesem Problem geschrieben, hier im Forum.

Wenn du ein Buch von 2012 gefunden hast, kannst du hochzufrieden sein. (was die aktualitaet angeht; ob er gut ist, weiss ich ja nicht).
leon
Fullmoonpartyjäger
 
Beiträge: 32
Registriert: Montag 24. November 2014, 23:58

Re: Aktueller Reiseführer Türkei

Beitragvon Stoner27 » Dienstag 6. Januar 2015, 20:35

Stimmt natürlich. Ich habe jetzt einen englisch sprachigen Reiseführer bestellt der aus 2014 ist und gute Bewertungen hat. Ich bin mal gespannt wie der ist.
Stoner27
Yetijäger
 
Beiträge: 93
Registriert: Sonntag 21. April 2013, 15:58

Re: Aktueller Reiseführer Türkei

Beitragvon Pantitlan » Mittwoch 7. Januar 2015, 00:36

Die DuMont-Reihe finde ich ganz gut. Sie richtet sich an Individualreisende, die mit etwas Stil reisen wollen. Also nicht einfach möglichst billig. Sehr schön an der Reihe finde ich, dass es viele Bilder hat. Das geht zwar ein bisschen auf Kosten der Reiseinfos, aber gerade in der Inspirationsphase finde ich Bilder recht wichtig.

In der Türkei ändert sich nicht so viel so schnell. Daher ist es nicht so tragisch, wenn ein Reiseführer nicht ganz aktuell ist. 2012 scheint mir aber trotzdem etwas arg alt zu sein und ich würde da eher auf einen anderen Verlag zurückgreifen.

Ich habe mich kurz umgeschaut und es scheint tatsächlich so zu sein, dass es derzeit für die Türkei keine aktuellen deutschsprachigen Reiseführer für Individualreisende gibt. Das wegen meine Vorschläge:

1. Du wartest einfach ab, ob bis zu deiner Reise noch etwas erscheint.

2. Du überlegst dir, welche Region du besuchen willst und kaufst einen Führer, der nicht fürs ganze Land gilt. (Der DuMont-Band von 2013, den du in der Buchhandlung gesehen hast, war wohl so ein Fall. Siehe hier - gibts übrigens auf Amazon gebraucht schon ab 2 Euro.

3. Du kaufst dir einen englischsprachigen Reiseführer. Bei Lonely Planet erscheint beispielsweise am 1. April ein ganze neues Buch. Siehe hier

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8135
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Aktueller Reiseführer Türkei

Beitragvon NordseeFan » Mittwoch 15. April 2015, 00:51

Ich würde sagen kaufe dir den Reiseführer der gerade am aktuellsten ist. Damit kannst du nichts falsch machen.

Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
NordseeFan
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 10
Registriert: Freitag 20. März 2015, 02:11

Re: Aktueller Reiseführer Türkei

Beitragvon Blütenstaub126 » Samstag 18. April 2015, 13:53

Vielleicht kannst du dir dein eigenes Reiseführerbuch erstellen. Ich plane immer vor dem Urlaub 60-70% von dem was ich machen will und brauche daher nie Reiseführer, da ich ja alle Infos im Netz zb hier im Forum finde.
Blütenstaub126
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 5. April 2015, 11:59
Wohnort: Köln

Re: Aktueller Reiseführer Türkei

Beitragvon Stoner27 » Freitag 3. Juli 2015, 15:02

Also ich habe den Lonely Planet Türkei genommen (neueste Ausgabe) und fand den ganz ok. Die ein oder andere Preisangabe war nicht mehr aktuell aber sonst hat er mich schon unterstützt.
Stoner27
Yetijäger
 
Beiträge: 93
Registriert: Sonntag 21. April 2013, 15:58

Re: Aktueller Reiseführer Türkei

Beitragvon Stocki87 » Donnerstag 9. Juli 2015, 12:08

Stoner27 hat geschrieben:Also ich habe den Lonely Planet Türkei genommen (neueste Ausgabe) und fand den ganz ok. Die ein oder andere Preisangabe war nicht mehr aktuell aber sonst hat er mich schon unterstützt.


Kann dir zustimmen, das einzige was sich ändert sind in der Regel die Preise, wenn überhaupt. Ansonsten kann man sich eigentlich problemlos 10 Jahre auf einen Reiseführer verlassen.
Stocki87
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 13
Registriert: Freitag 3. Juli 2015, 08:54

Re: Aktueller Reiseführer Türkei

Beitragvon Pantitlan » Freitag 10. Juli 2015, 19:24

Kann dir zustimmen, das einzige was sich ändert sind in der Regel die Preise, wenn überhaupt. Ansonsten kann man sich eigentlich problemlos 10 Jahre auf einen Reiseführer verlassen.


@Stocki77: Das kommt schon auch ein bisschen auf die Region an, würde ich sagen. Aber in zehn Jahren kann sich da sehr viel ändern, vor allem auch bei der Infrastruktur. Als ich vor zwölf Jahren das letzte Mal richtig in der Türkei unterwegs war, gabs kaum noch Züge. Inzwischen ist das Netz stark aufgewertet worden und du hast sogar Hochgeschwindigkeitszüge. Du hast auch bessere Autobahnen und neue Flughäfen. Shoppingmöglichkeiten, Hotels und Restaurants gehen auf und zu. Da wird wohl auch nur noch wenig stimmen. Und ich kann mir vorstellen, dass auch bei den Aktivitäten nach so langer Zeit nicht mehr viel stimmt. In den antiken Sehenswürdigkeiten wie Ephosos oder so ändert sich in zehn Jahren nicht viel ausser dem Preis. Aber bereits bei der Anreise zu einem antiken Palast oder Tempel wird womöglich die Bus-Nummer nicht mehr gleich sein. Und unter Umständen verändert sich ja auch die Sicherheitslage. Vor zehn Jahren hattest du zum Beispiel noch keinen IS, der in Syrien an der Grenze steht, dafür ist heute die PKK weniger aktiv als früher.

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8135
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Aktueller Reiseführer Türkei

Beitragvon Stoner27 » Sonntag 12. Juli 2015, 18:53

Vor allem im Bereich der Hochgeschwindigkeitszüge tut sich sehr viel in der Türkei. Bis zum Jahr 2023 soll das Netz komplett ausgebaut sein.
Stoner27
Yetijäger
 
Beiträge: 93
Registriert: Sonntag 21. April 2013, 15:58

Re: Aktueller Reiseführer Türkei

Beitragvon Stocki87 » Freitag 17. Juli 2015, 10:38

Ich hatte meine Aussage jetzt eher auf den Reiseführer - was Sehenswürdigkeiten, Zugangsmöglichkeiten, Restaurants, etc. - bezogen.

Ob die Türkei risikoreich in punkto IS ist lass ich jetzt mal so stehen, ich denke das man in den meisten Regionen nach wie vor bedenkenlos Urlaub machen kann. Ansonsten ist es ganz klar das sich die Länder dieser Welt weiterentwickeln, aber nichts desto trotz habe ich mich vor einem Jahr genau wie vor 10 Jahren blendend in derselben Region, mit dem selben Reiseführer zurechtgefunden.

Meine persönliche Erfahrung muss nicht eurer entsprechen, aber es kann eben auch gut gehen. :-)

LG Stocki
Stocki87
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 13
Registriert: Freitag 3. Juli 2015, 08:54

Re: Aktueller Reiseführer Türkei

Beitragvon Pantitlan » Samstag 18. Juli 2015, 17:59

Ich denke, das hängt auch damit zusammen, wie man einen Reiseführer nutzt. Für mich sind zum Beispiel die Beschreibungen der Sehnswürdigkeiten nicht so wichtig. Das sehe ich ja selber... :)

Ich habe einen Reiseführer vor allem deswegen, weil ich ein "schlaues Buch" will, das mit während der Reise bei praktischen Dingen unterstützt, so dass ich unterwegs nicht mühsam im Internet Sachen zusammensuchen muss.

Noch kurz zum IS: Zum jetztigen Zeitpunkt halte ich die Bedrohung durch den IS in der Türkei für nicht sehr gross. Aber die Türkei ist ein wichtiges Transitland für die Dschihaddisten. Daher kann sich das ändern. Mir ging es bei meiner Aussage allerdings nicht konkret um den IS, sondern darum, dass sich in zehn Jahren die Grosswetterlage doch stark verändern kann.

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8135
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast