Das erste mal nach SKandinavien

Wo sich Knut und Elfi "Gute Nacht" sagen...

Das erste mal nach SKandinavien

Beitragvon jordanh » Freitag 19. Dezember 2014, 14:21

hallo ihr lieben,
ich möchte diese Weihnachten nach Skandinavien und bin gerade im packen und frage mich nun was ich denn eigentlich alles mitnehmen sollte? Was nimmt man denn alles auf eine Rucksackreise mit? Wäre lieb wenn ihr mir da helfen könntet!

Schönen Tag noch
jordanh
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 12
Registriert: Dienstag 2. Dezember 2014, 15:05

Re: Das erste mal nach SKandinavien

Beitragvon Mattes » Freitag 19. Dezember 2014, 16:46

jordanh: mit dem Rucksack im dezember nach Skandinavien, was man da mitnimmt?

Da ist die Antwort aber wirklich einfach: Wintersachen, Wintersachen, Wintersachen...

Temperatur beispielsweise in Oulu: 2 Grad minus, Schneefall...

Trondheim: auch 2 Grad minus, aber im Moment gut zum Wandern mit dem Rucksack, da kein Schneefall...

Gruesse, Mattes
Mattes
Forenveteran
 
Beiträge: 576
Registriert: Sonntag 15. September 2013, 10:11
Wohnort: seit 6 Jahren Cartagena/Colombia

Re: Das erste mal nach SKandinavien

Beitragvon Pantitlan » Samstag 20. Dezember 2014, 08:08

Ich denke, dass du dir keine allzu grossen Sorgen machen musst. Nimm zunächst einfach das mit, was du auch zu hause brauchst. Kleidung und Hygieneartikel und Medikamente. Da du über Winter vermutlich eher nicht zelten gehst und somit wohl auch keine Campingausrüstung brauchst, solltest du mit den gewöhnlichen Sachen eigentlich durchkommen.

Reisespezifisch würde ich noch einen Reiseführer mitnehmen sowie eine Kamera und vielleicht einen MP3-Spieler. Sehr praktisch auf Reisen finde ich Powerbanks, also externe Batterien, mit denen du dein Handy laden kannst.

Wenn Du in Hostels bist und etwas länger unterwegs bist, würde ich ein bisschen Waschpulver mitnehmen. Damit du unterwegs deine Kleider reinigen kannst. Aber wenn du nur ein paar wenige Tage gehst, brauchst du das natürlich nicht.

Schau mal hier: http://www.sinograph.ch/packliste-china ... -solltest/ Das ist eine Packliste, die ich für Chinareisen geschrieben habe. Vielleicht findest du da ja das eine oder andere, was du brauchen kannst.

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8136
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Das erste mal nach SKandinavien

Beitragvon Brigittef » Dienstag 23. Dezember 2014, 14:21

Der Meinung bin ich auch.
Mach dir keinen allzu großen Kopf, aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass man am Ende die Hälfte nicht gebraucht hat xD
Falls du aber trotzdem nen kleinen Rahmen brauchst schaue mal hier :)
Wenn du dich an all dies richtest, brauchst du dir keinen Sorgen machen dass irgendwas fehlen könnte :)
Brigittef
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 2. Dezember 2014, 15:07

Re: Das erste mal nach SKandinavien

Beitragvon Cevichero » Mittwoch 14. Januar 2015, 12:15

Meine Vorredner haben dir ja schon für den Rucksack geholfen. Du wirst in Hostels übernachten oder? Ich wollte dich nur gleich vorwarnen, dass die Hostelpreise mit deutschen Hotelpreisen mithalten können - sei also nicht schockiert:).
Benutzeravatar
Cevichero
Fullmoonpartyjäger
 
Beiträge: 17
Registriert: Montag 5. Januar 2015, 14:58

Re: Das erste mal nach SKandinavien

Beitragvon Buchte86 » Donnerstag 12. Februar 2015, 14:41

Eieiei, da bin ich jaglattein bissel neidisch :-) Skandinavien war ich auch noch nicht, wird aber ebenfalls bald mal folgen (wahrscheinlich mit einem Camper). Egal, in den Rucksack kommt halt das typische, wobei der Winter gerade da oben im Norden hart werden dürfte. Also dicke Sachen, Thermo-Unterwäsche, passende Schuhe/Stiefel, Socken, Mütze, Schal, Handschuhe und natürlich die typischen Wintersachen, was warm und vor alle trocken hält. Ansonsten noch das gewisse Hygiene-Zeugs und gut ist.

Die Welt auf zwei Beinen entdecken...
Benutzeravatar
Buchte86
Rastloser
 
Beiträge: 54
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 14:24
Wohnort: Harz

Re: Das erste mal nach SKandinavien

Beitragvon jordanh » Mittwoch 18. März 2015, 15:27

Pantitlan hat geschrieben:Ich denke, dass du dir keine allzu grossen Sorgen machen musst. Nimm zunächst einfach das mit, was du auch zu hause brauchst. Kleidung und Hygieneartikel und Medikamente. Da du über Winter vermutlich eher nicht zelten gehst und somit wohl auch keine Campingausrüstung brauchst, solltest du mit den gewöhnlichen Sachen eigentlich durchkommen.

Reisespezifisch würde ich noch einen Reiseführer mitnehmen sowie eine Kamera und vielleicht einen MP3-Spieler. Sehr praktisch auf Reisen finde ich Powerbanks, also externe Batterien, mit denen du dein Handy laden kannst.

Wenn Du in Hostels bist und etwas länger unterwegs bist, würde ich ein bisschen Waschpulver mitnehmen. Damit du unterwegs deine Kleider reinigen kannst. Aber wenn du nur ein paar wenige Tage gehst, brauchst du das natürlich nicht.

Schau mal hier: http://www.sinograph.ch/packliste-china-du-auf-deine-chinareise-mitnehmen-solltest/ Das ist eine Packliste, die ich für Chinareisen geschrieben habe. Vielleicht findest du da ja das eine oder andere, was du brauchen kannst.


Danke für die Liste, die ist klasse! Ich habe mich nun doch nicht schon im Winter auf den Weg gemacht, hatte da ein bisschen bammel! werde mich aber jetzt im Frühling aufmachen weil ich mich sehr auf die Umgebung dort freue!
jordanh
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 12
Registriert: Dienstag 2. Dezember 2014, 15:05

Re: Das erste mal nach SKandinavien

Beitragvon travelinho » Freitag 10. April 2015, 11:41

Dann kannst du jetzt zumindest auf die ganz dicken Winterklamotten verzichten und Übergangskleidung einpacken! Spart Platz und vor allem Gewicht. ;)
travelinho
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 12
Registriert: Freitag 10. April 2015, 11:30


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste