Tipps für Reiseplan Kerala - Hampi - Goa - Mumbai

Indien, die Wiege der Kultur: Wo gibts in Goa die geilste Party? Sind die Strände von Cox's Bazaar in Bangladesh wirklich gut? Hier gehts um den indischen Subkontinent...

Tipps für Reiseplan Kerala - Hampi - Goa - Mumbai

Beitragvon alitchidesire » Donnerstag 23. Oktober 2014, 10:30

Hallo Forum,

wir sind zu viert von 01.01. – 17.01.2015 in Indien unterwegs und da ich schlecht einschätzen kann ob das alles in der Zeit machbar ist bitte ich hier um Hilfe:

01.01. - Coimbatore airport nach Munnar
02.01. - Munnar Sightseeing (Teeplantagen, Echo Point, Wildlife?)
03.01. - Fahrt von Munnar nach Alleppey -> Hausboot Tour bzw. Übernachtung bei Schwestern
04.01. - Hausboot Tour
05.01. - Alleppey
06.01. - Cochi, Cherai Beach
07.01. - Cochi to Bangalore (fliegen), Zug nach Hospet, Taxi nach Hampi
ODER ... zuerst Goa, dann Hampi ? (alternativ)
08.01. Hampi
09.01. Hampi
10.01. Hampi - Goa
11.01. Panjim (Ausflug n. Alt-Goa)
12.01. Panjim
13.01. Palolem Beach
14.01. Palolem Beach
15.01. Goa to Mumbai (fliegen)
16.01. Mumbai
17.01. Mumbai to Delhi to FFM

Wie kommt man am besten von Kochi nach Hampi bzw. von Goa nach Hampi (+zurück)? Braucht man überhaupt 2 Tage in Hampi?

Vielen Dank schonmal für jegliche Tipps
Lisa
alitchidesire
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 10:28

Re: Tipps für Reiseplan Kerala - Hampi - Goa - Mumbai

Beitragvon sandsturm » Donnerstag 23. Oktober 2014, 15:11

Ich finde deine Route recht gut. Du hast eine schöne Mischung von unterschiedlichen Orten. Strand, Bootsfahrt, Kultur.

Hampi ist ein toller Ort. Ich würde da schon mit zwei Tage rechnen, eher noch mehr, wenn du auch die Umgebung auf der anderen Seite des Flusses etwas kennenlernen willst. Das ist alles sehr hübsch. Selbst wenn du nur die Ruinen anschauen willst, brauchst du dazu wohl 1,5 Tage.

Zwischen Hampi und Goa gibts übrigens auch Nachtbusse. Die haben dann so Betten drin. Wenn du keinen so enpfindlichen Schlaf hast, dann ist das eine gute Möglichkeit, um etwas Zeit zu sparen.

Ich würde zwischen Goa und Kochi fliegen. Du kannst auch mit dem Zug fahren, aber wenn ich mich richtig erinnere braucht der etwa 20 Stunden.

Von Cochi nach Hampi kannst du entweder wieder nach Goa zurückfliegen und von dort aus mit Bus oder Zug weiter. Wir sind damals mit dem Bus über Mysore und Coinbatore gefahren. Da dauerte aber endlos. Falls du das machen willst, würde ich einen Zwischenstopp in Mysore empfehlen. Der Palast dort ist recht toll.

Bitte keine PN. Ich beantworte gerne jede Frage. Aber nur solche, die im Forum gepostet sind, sonsts bringt das ja nicht allesn etwas.
sandsturm
Forenveteran
 
Beiträge: 1064
Registriert: Sonntag 17. Oktober 2004, 16:57
Wohnort: Bern

Re: Tipps für Reiseplan Kerala - Hampi - Goa - Mumbai

Beitragvon alitchidesire » Samstag 25. Oktober 2014, 18:37

Vielen Dank sandsturm für die Antwort!

Wie früh muss ich denn die Züge und Busse buchen? geht das auch noch relativ spontan?
und wie? ;)
alitchidesire
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 10:28

Re: Tipps für Reiseplan Kerala - Hampi - Goa - Mumbai

Beitragvon Pantitlan » Sonntag 26. Oktober 2014, 00:55

Züge und Indien... ein lediges Thema. Ich würde auf alle Fälle so früh wie möglich buchen. Als ich in Indien war, hab ich das Weiterfahrticket meistens gekauft, sobald ich an einem Ort angekommen bin.

Generell lässt sich nicht sagen, wie viel im voraus du buchen musst, da das stark von der Strecke abhängt. Dazu kommt, dass die attraktiven Klassen schneller voll sind als die weniger attraktiven. Die Liegewagen sind oft schon eine Woche vor der Abfahrt ausgebucht. Bei den Aircon-Firstclass Schlafwagen hast du in der Regel noch etwas länger Platz und dann gibts noch eine teurere Klasse, die noch oft verfügbar ist. Aber darauf verlassen würde ich mich nicht.

Die grösseren Städte und touristisch wichtigeren Orte haben oft einen Schalter für Touristen, wo du oft noch Fahrkarten für einen für Inder ausgebuchten Zug bekommst. Allerdings schliessen diese Schalter recht früh. Wenn du nach 20 Uhr noch auf den Zug willst, klappt das dann nicht mehr.

Du hast ja einen recht fixen Plan hast, würde ich die Fahrkarten im Vorfeld übers Internet bestellten. Als ich in Indien war, erwies sich diese Seite als beste Option: http://www.makemytrip.com/railways/. Denn bei der Webseite der Eisenbahn selber war es nicht möglich, mit ausländischen Kreditkarten zu bezahlen. Falls sich das geändert hat, lass uns das bitte wissen...

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Tipps für Reiseplan Kerala - Hampi - Goa - Mumbai

Beitragvon Degna1 » Samstag 22. November 2014, 11:52

Hey Lisa,
mein Partner James und ich sind zur exakt gleichen Zeit in Indien und haben ähnliche Routenvorstellungen.
Leider muss ich am 07.01.2015 für eine Woche zurück nach Dtld ,komme dann aber spätestens am 15.1.wieder nach Indien.
Wir fliegen von Dtld nach Mumbai und werden von dort mit dem Zug nach Goa fahren ,von dort aus dann mit Bus oder Zug nach Hampi.
Wart ihr schon mal in Indien?
Du kannst mir ja,wenn du Lust hast eine PN schicken mit deiner E-Mailadresse,dann können wir uns da unten vielleicht treffen??

Lg Claudia
Degna1
Rastloser
 
Beiträge: 43
Registriert: Samstag 25. Oktober 2014, 18:47
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Tipps für Reiseplan Kerala - Hampi - Goa - Mumbai

Beitragvon Pupioz » Samstag 22. November 2014, 21:41

Hallo Lisa,

das ist eine schöne Route. Und echt knackig ;)
Ich denke, 2 tage für Hampi sind nicht zu viel. Soll ja auch nicht zu stressig werden.

Wunderbare Eindrücke wünsche ich euch!

VG Lena
Pupioz
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 21. November 2014, 19:03


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste