Interessantes Promotionsvideo für Pjöngjang

Korea ist das letzte Reiseziel, wo man den Kalten Krieg noch so richtig spürt. Gut für die besondere Art von Erlebnisreisen.

Interessantes Promotionsvideo für Pjöngjang

Beitragvon Pantitlan » Freitag 29. August 2014, 02:51

Ich bin soeben auf ein recht spannendes Promotionsvideo von Pjöngjang, Nordkorea, gestossen. Offenbar soll es helfen, den Tourismus im Land zu fördern. Das Filmchen findest du hier: http://vimeo.com/102051605

Ich weiss nicht, wieviel Sachen rausgeschnitten sind. Aber in diesem Video präsentiert sich die Stadt als recht modern und hübsch. Allerdings sieht man bei einigen Einstellungen schon auch, dass das Land sehr arm ist. Achtet bei den Kamerafahrten zum Beispiel auf den Zustand des Asphalts. Auch interesant ist der Eingang zu einer Unterführung, die offensichtlich nicht betoniert, sondern mit Backsteinen gebaut wurde.

Was haltet ihr von diesem Video?

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8137
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Interessantes Promotionsvideo für Pjöngjang

Beitragvon Mattes » Freitag 29. August 2014, 14:45

Voarab: das Foto unten ist aus der Altstadt von Havanna, 2012 von mir aufgenommen.

@Panti: eine Frau lernst du erst dann kennen, wenn sie abgeschminkt ist. Das Video von Pjöngjang zeigt nur die allerschoensten Seiten der stadt - und selbst die noch mal ueberhoeht, also geschminkt. Aussagekraft: null.

Wer wissen will, wie es in der altstadt von Havanna aussieht, muss sich Fotos anschauen, wie das angehaengte. Wer wissen will, wie es in Pjöngjang aussieht, muss.... blah blah blah...

Bild

Gruesse, Mattes
Mattes
Forenveteran
 
Beiträge: 576
Registriert: Sonntag 15. September 2013, 10:11
Wohnort: seit 6 Jahren Cartagena/Colombia

Re: Interessantes Promotionsvideo für Pjöngjang

Beitragvon Pantitlan » Freitag 29. August 2014, 16:49

Um bei deiner etwas kruden Frauen-Analogie zu bleiben: Wenn du eine bestimmte Menge an geschminkten Frauen gesehen hast, solltest du doch irgendwann die Kompetenz entwickelt haben, die es dir erlaubt zu beurteilen, ob eine Frau auch ohne Schminke gut aussieht. Das gleiche gilt auch bei Promovideos. So viel Medienkompetenz traue ich Dir und den anderen Lesern hier schon noch zu.

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8137
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Interessantes Promotionsvideo für Pjöngjang

Beitragvon Mattes » Freitag 29. August 2014, 19:09

@Panti, kannst du mir eventuell sagen, wie ich das Video auf meine festplatte kriege? Bei youtube weiss ich es, aber das hier ist Vimeo.

Nur dann koennte ich es mir mal mit 1/10 der normalgeschwindigkeit anschauen....

Gruesse, Mattes
Mattes
Forenveteran
 
Beiträge: 576
Registriert: Sonntag 15. September 2013, 10:11
Wohnort: seit 6 Jahren Cartagena/Colombia

Re: Interessantes Promotionsvideo für Pjöngjang

Beitragvon Pantitlan » Freitag 29. August 2014, 21:50

Keine Ahnung. Das habe ich noch nie gemacht. Wenn du ein Bild genauer anschauen willst, kannst du einfach auf Pause klicken.

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8137
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Interessantes Promotionsvideo für Pjöngjang

Beitragvon Mattes » Samstag 30. August 2014, 00:10

@Panti, das angehaengte Erlaeuterungsfoto (aus den "tagesthemen" im ZDF von heute) ist sehr undeutlich; es soll dir nur zeigen, dass man einen Film in Einzelfotos zerlegen kann. Und DANN kann man sich ein Einzelbild raussuchen und vergroessern. Und das kriegt man mit einem STOPP in einem LAUFENDEN Vimeo oder Youtube Film nie hin...

Naja, wenn ich Zeit habe, kan ich mir ja mal ein Programm suchen, mit dem ich Vimeo auf die Festplatte kriege. aber so wichtig ist es mir nun auch wieder nicht.. :wink:

Bild

Gruesse, Mattes
Mattes
Forenveteran
 
Beiträge: 576
Registriert: Sonntag 15. September 2013, 10:11
Wohnort: seit 6 Jahren Cartagena/Colombia

Re: Interessantes Promotionsvideo für Pjöngjang

Beitragvon Mattes » Samstag 30. August 2014, 10:57

So, ich verspreche, jetzt ist Schluss mit Off Topic. Aber das muss ich noch loswerden: das Video gibt es - natuerlich - auch auf You Tube (wieso kam ich da nicht gleich drauf). Von You Tube kann man auf die Festplatte ueberspielen mit einem kleinen programm namens FastTube. Ich habs also. :wink:

Gruesse, Mattes
Mattes
Forenveteran
 
Beiträge: 576
Registriert: Sonntag 15. September 2013, 10:11
Wohnort: seit 6 Jahren Cartagena/Colombia

Re: Interessantes Promotionsvideo für Pjöngjang

Beitragvon Mattes » Sonntag 31. August 2014, 02:57

hier nun das Foto mit dem von dir entdeckten zustand des Bodenbelags.
es ist ein schoener tag, der himmel ist blau. in den gebaeuden muessten eigentlich viele Familien leben. nur, wo sind die Menschen? Und wo sind die fahrraeder, die Motorraeder, die autos?

Bild

Gruesse, Mattes
Mattes
Forenveteran
 
Beiträge: 576
Registriert: Sonntag 15. September 2013, 10:11
Wohnort: seit 6 Jahren Cartagena/Colombia

Re: Interessantes Promotionsvideo für Pjöngjang

Beitragvon Maikaefer » Sonntag 31. August 2014, 09:26

Ich finde das Video gut gemacht - aber es ist eben ein Promotionsvideo und da gibts es oft genug Abweichungen von der Realität. ;) Ich würde sowieso nicht in so ein Land fahren wollen denk ich .
Maikaefer
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 13
Registriert: Sonntag 24. August 2014, 12:36

Re: Interessantes Promotionsvideo für Pjöngjang

Beitragvon sunnyboy » Sonntag 31. August 2014, 18:48

Das Video habe ich letztens auch entdeckt, allerdings wurde es bei mir sogar auf Facebook von einem Freund geteilt. Das Video ist schick, aber sind Videos es nicht immer? :?

Jeder Abschied ist der Anfang einer Reise.

A.S.A.M
Benutzeravatar
sunnyboy
Rastloser
 
Beiträge: 54
Registriert: Montag 3. Juni 2013, 11:49
Wohnort: Hamburg


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste