Prepaid Taxi in Colombo?

Indien, die Wiege der Kultur: Wo gibts in Goa die geilste Party? Sind die Strände von Cox's Bazaar in Bangladesh wirklich gut? Hier gehts um den indischen Subkontinent...

Prepaid Taxi in Colombo?

Beitragvon indien » Montag 25. August 2014, 20:41

Hallo zusammen,

gibt es in Colombo am Flughafen auch prepaid-Taxis? Wieviel kostet eine Taxifahrt nach Kulatara? ca 70km von Colombo entfernt.

vielen Dank für die Antwort:-)
indien
Rastloser
 
Beiträge: 58
Registriert: Dienstag 9. Januar 2007, 09:17
Wohnort: Zürich

Re: Prepaid Taxi in Colombo?

Beitragvon Pantitlan » Dienstag 26. August 2014, 00:14

In der Ankunftshalle gibt einen Schalter, wo du die Taxis im buchen kannst. Das funktioniert sehr gut und ich auch hervorragend organisiert. Allerdings kosten die Fahrten dort mehr, als wenn du einfach auf der Strasse eines anhältst. Zumindst haben wir auf dem Rückweg sehr viel weniger bezahlt.

Wir sind mit dem Taxi nach Negombo gefahren. Das ist der nächst gelegene Ort. Die Fahrt kostete etwa 10 Dollar. Wenn die Fahrt nach Kulatara gleich viel pro Kilometer kostet, dann müsstet sie irgendwo bei 50 Dollar liegen.

Was du aber beachten solltest: Negombo liegt nördlich von Colombo und Kulatara südlich. Das heisst also, dass du im Taxi durch Colombo fahren musst. Das Verkehrsaufkommen ist sicherlich auch von der Tageszeit abhängig. Aber als wir von Galle rauffuhren, steckten wir mindestens eine Stunde im Stau.Vom Flughafen würde ich mit mehr Stau rechnen. So dass die Fahrt schon drei bis vier Stunden dauern kann.

Mein Tipp: Fahr am besten nach Negombo und übernachte dort, um dich vom langen Flug erholen. Am nächsten Tag fährst du am besten mit der Bahn in den Süden. Die Bahn ist zwar auch nicht schneller. Aber die Strecke südlich von Colombo muss ziemlich schön sein. Als wir vor etwa drei Jahren dort waren, wurden gerade die Schienen erneuert. Aber vom Bus konnte man das Bahntrasssee sehen.

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Prepaid Taxi in Colombo?

Beitragvon indien » Donnerstag 28. August 2014, 18:04

Hallo Pantitlan,

vielen Dank für die Tips:-) habt ihr auch mal ein Fahrer gebucht der euch die Insel gezeigt hat? Oder seit ihr immer mit dem öffentlichen Bus gereist?
indien
Rastloser
 
Beiträge: 58
Registriert: Dienstag 9. Januar 2007, 09:17
Wohnort: Zürich

Re: Prepaid Taxi in Colombo?

Beitragvon Pantitlan » Donnerstag 28. August 2014, 19:30

Immer mit dem öffentlichen Bus. Wobei ich sagen muss, dass das in Sri Lanka sehr gut funktioniert. Die Busstationen sind recht gut geordnet, die Busse mehr oder weniger pünktlich und mir sind keine nervenden Schlepper in Erinnerung, die falsche Angaben machen, damit man "ihren" Bus nimmt. Wenn du Busse abfahren, dann geht es auch los und sie fahren nicht zuerst fünf Mal um die Busstation, bis alles voll ist. Kurz: Es ist überhaupt nicht wie in Indien... :)

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste