Weltreiseforum wird Responsive

Hierher gehört alles, was sich ums Forum dreht. Technische Fragen, Vorschläge, Statistiken oder auch einfach nur ein kleines Lob...

Weltreiseforum wird Responsive

Beitragvon Pantitlan » Montag 9. Juni 2014, 06:28

Ihr seid sicherlich überrascht, dass das Forum seit heute morgen ganz anders aussieht. Vielleicht habt ihr auch Schwierigkeiten, bestimmte Funtionen zu finden. Ich habe inzwischen einen ganzen Tag damit gearbeitet und muss sagen: Ich finde, das Design ist recht übersichtlich geworden. Es wird in den nächsten Tagen wohl noch ein paar kleinere Anpassungen geben (hauptsächlich in der Seitenleiste und bei den Teaserbildern oben), aber im grossen und ganzen könnt ihr schon sehen, in welche Richtung es gehen soll.

Wieso brauchte es überhaupt ein neues Design?

1. Der wichtigste Grund war für mich, dass die Forensoftware von Haus auf nicht "responsive" ist. Das heisst, auf einem Handy oder einem Notpad liess sich unser Forum nur schwer lesen. Mit diesem neuen Design solltet ihr den Traveltalk auch auf kleinen Bildschirmen gut bedienen können. (Probiert das doch mal aus und verkleinert das Browserfenster, um zu sehen, wie sich auf der Seite die Anordnung der Elemente verändert!) Nicht nur weil mobile Geräte immer wichtiger werden, wurde diese Neuerung notwenig, sondern auch weil es sich meiner Meinung nach bei einem Reiseforum einfach gehört, auch von unterwegs Fragen stellen zu können.

2. Zweitens liegt mir am Herzen, das Forum und den Blog näher zusammenzubringen. Ich weiss nicht, wieviele Forennutzer den Blog lesen und wieviele Blogleser auch das Forum nutzen. Aber für mich bilden die beiden Bereiche eine Einheit. Deswegen wollte ich auch in beiden Bereichen das gleiche Logo. (Zudem hatte ich schon vor einiger Zeit etwas am alten Design kaputt gemacht, so dass die Seite auch etwas unprofessionell aussah). Wenn ich es technisch hinbekomme, sollen hier in der Seitenleiste auch die fünf neusten Blogbeiträge und im Blog die neusten Forendiskussionen gezeigt werden.

3. Ein Forum zu moderieren ist recht viel Arbeit, die sich finaziell zumindest ein bisschen bezahlt machen sollte. Doch über die Google Werbungen konnte ich zuletzt kaum noch Einnahmen generieren. Deswegen teste ich nun einmal Affiliatelinks zu reisespezifischen Firmen. Wenn ihr beispielsweise einen Flug bucht, könnt ihr dies über ein dieser Links in der rechten Seitenleiste tun und ich erhalte eine kleine Provision von wenigen Prozent. Für Euch kostet das aber nicht mehr. Reich werde ich damit nicht, aber es ermöglicht mir, weiterhin Zeit ins Forum zu investieren.

Und nun will ich euch fragen: Wie findet ihr das neue Design? Gibts noch Dinge, die ich eurer Meinung nach ändern müsste. Denkt aber daran: Meine Programmierkenntnisse sind ziemlich limitiert und ganz anders kann ich das auch nicht mehr machen.

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8135
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Weltreiseforum wird Responsive

Beitragvon Mattes » Montag 9. Juni 2014, 10:39

@Panti: hab dir meine Antwort schon gegeben:

post53668.html#p53668

Da schrieb ich, dass das Design sehr schoen geworden ist.

Wenn ich aber nun hier lese, dass du dein Blog noch mehr in den Vordergrund stellen willst, dann wird das wohl endgueltig den Tod deines Forums bedeuten (das ja schon jetzt so gut wie tot ist).

@Panti: ich sagte es schon: diese Bloggerei ist ein einziger grosser Irrweg.

Sei mutig! Und stell dich Diskussionen! Das aber geht nur in einem Forum. Und das meidet ihr Blogger, weil ihr euch nur selbst darstellen wollt, OHNE Kritik lesen zu muessen...

Gruesse, Mattes
Mattes
Forenveteran
 
Beiträge: 576
Registriert: Sonntag 15. September 2013, 10:11
Wohnort: seit 6 Jahren Cartagena/Colombia

Re: Weltreiseforum wird Responsive

Beitragvon robbe » Montag 9. Juni 2014, 15:13

An die Farbe muss ich mich erstmal gewöhnen, aber im ganzen finde ich beispw. die Platzierung zum eigenen Profil besser.
Für kleinere Bildschirme ist es definitiv besser (was mich aber eh nicht betrifft), aber daher ja auch ein responsive Design. Für Neulinge scheint es mir auch ansprechender gestaltet zu sein. Die hellgrüne Schriftfarbe ist eventuell etwas unpassend, relativ schwierig zu erkennen.
Bezüglich Verbindung zum Blog:
Die ist ja nicht wirklich vorhanden, außer per Link (oder hab ich was übersehen?). Eine richtige Integration von Forum und Blog wäre für mich eher sowas wie, dass Kommentare von Blogeinträgen direkt mit dem Forum verbunden sind. Heißt es gäbe eine Rubrik "Blog" im Forum, wo es zu jedem Blogeintrag automatisch einen Thread gäbe in dem alle Kommentare gesammelt werden (zurzeit besthet das ja nur manuell ohne eine direkte Kopplung). Dadurch bestünde zumindest die Möglichkeit, dass Forenmitglieder auch stärker auf den Blogcontent aufmerksam werden (ob das gwümnscht ist oder nicht ist eine andere Frage). Inwieweit man Blogbesucher ins Forum locken kann (außer einen simplen Link im Blog zu setzen) weiß ich jetzt gerade nicht.


Anmerkung: Die Bulletpoints innerhalb des Divs mit den Empfehlungen liegen zu nahe am Rand.
robbe
Forenveteran
 
Beiträge: 582
Registriert: Dienstag 8. Juli 2008, 11:31

Re: Weltreiseforum wird Responsive

Beitragvon Pantitlan » Montag 9. Juni 2014, 15:50

@mattes

Da schrieb ich, dass das Design sehr schoen geworden ist.


Besten Dank fürs Lob.

Wenn ich aber nun hier lese, dass du dein Blog noch mehr in den Vordergrund stellen willst, dann wird das wohl endgueltig den Tod deines Forums bedeuten (das ja schon jetzt so gut wie tot ist).

@Panti: ich sagte es schon: diese Bloggerei ist ein einziger grosser Irrweg.

Sei mutig! Und stell dich Diskussionen! Das aber geht nur in einem Forum. Und das meidet ihr Blogger, weil ihr euch nur selbst darstellen wollt, OHNE Kritik lesen zu muessen...


Ich weiss zwar nicht, wo all diese Vorurteile herkommen, aber ich denke, dass die Fahrtrichtung auch für Dich stimmen wird. Dadurch, dass ich einen eigenen Bereich ( forum56.html ) definiert habe, wo Blogger ihre Artikel bewerben können, sollte es innerhalb der anderen Artikel weniger Werbung für Blogs geben.

Dass ich verstärkt andere Blogger ansprechen will, hat folgenden Grund: Da ich selber Blogger bin, kenne ich viele Leute in der Szene persönlich und biete meinen Bekannten gerne einen Platz im Forum an. Zweitens haben Reiseblogger ein immensen Reisewissen, auf das ich gerne zurückgreifen möchte.

Nebenbei bemerkt: Praktisch jeder Blog hat eine Kommentarfunktion, wo du Ergänzungen und Kritik anbringen kannst. Ich kritisiere selber recht häufig auf anderen Blogs und bisher wurde alles freigeschalten. Aber auch dort gilt: Der Ton macht die Musik. Sachliche Kritik schalte ich immer frei. Beleidigigungen nicht. Ich kann mir vorstellen, dass eben auch bei Blogkommentaren aneckst.

@ Robbe

An die Farbe muss ich mich erstmal gewöhnen, aber im ganzen finde ich beispw. die Platzierung zum eigenen Profil besser.


Ja, ich hab da einige Zeit hin und herüberlegt, ob ich es in einem Blauton belassen sollte, da dieses Forum seit jeher eher blau ist. Aber weil im Blog nun mal grün die Hauptfarbe ist und auch das neue Logo grün ist, habe ich mich entschlossen, die neue Farbgestaltung zu wagen.

Bezüglich Verbindung zum Blog:
Die ist ja nicht wirklich vorhanden, außer per Link (oder hab ich was übersehen?). Eine richtige Integration von Forum und Blog wäre für mich eher sowas wie, dass Kommentare von Blogeinträgen direkt mit dem Forum verbunden sind. Heißt es gäbe eine Rubrik "Blog" im Forum, wo es zu jedem Blogeintrag automatisch einen Thread gäbe in dem alle Kommentare gesammelt werden (zurzeit besthet das ja nur manuell ohne eine direkte Kopplung). Dadurch bestünde zumindest die Möglichkeit, dass Forenmitglieder auch stärker auf den Blogcontent aufmerksam werden (ob das gwümnscht ist oder nicht ist eine andere Frage). Inwieweit man Blogbesucher ins Forum locken kann (außer einen simplen Link im Blog zu setzen) weiß ich jetzt gerade nicht.


Du meinst also so was, wie es im Forum von Spiegel Online gibt? Jeder Artikel erhält automatisch einen Beitrag im Forum? Ganz davon abgesehen, dass ich das technisch nicht hinkriegen würde, fände ich eine derart starke Integration hier übertrieben.

Blog und Forum sind ja zwei Dinge, die von einander unabhängig entstanden sind. Mir geht es hauptsächlich darum, dass Forennutzer den Blog stärker wahrnehmen und umgekehrt. Ich sehe zwei Möglichkeiten, dies zu tun: 1. Kann ich wie bisher die Forengemeinschaft über das Bloggerforum auf einzelne Artikel, die ich besonders wertvoll finde, aufmerksam machen. 2. Würde ich gerne einen RSS-Reader ins Design integrieren (Seitenleiste zwischen Empfehungen und Facebookbox), wo halt jeweils die fünf neusten Artikel aufgeführt sind. Dadurch sehen Forennutzer gleich, ob sie einer der neuen Inhalte interessiert oder nicht.

Anmerkung: Die Bulletpoints innerhalb des Divs mit den Empfehlungen liegen zu nahe am Rand.


Ja, das habe ich gesehen. Danke für den Hinweis. Das ist ein Fehler im CSS. Ich hab nur noch nicht rausgefunden, wie ich den beheben kann.

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8135
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Weltreiseforum wird Responsive

Beitragvon robbe » Montag 9. Juni 2014, 17:20

Pantitlan hat geschrieben:
Anmerkung: Die Bulletpoints innerhalb des Divs mit den Empfehlungen liegen zu nahe am Rand.


Ja, das habe ich gesehen. Danke für den Hinweis. Das ist ein Fehler im CSS. Ich hab nur noch nicht rausgefunden, wie ich den beheben kann.

Versuch dich mal mit "padding-left" oder "margin-left" bei dieser Liste.
z.B. ".sblock li {padding-left:5%}" (möglich das so eine Vererbung nur mit IDs funktioniert) oder eine eigene Klasse/ID für diese List-Elements erstellen.
robbe
Forenveteran
 
Beiträge: 582
Registriert: Dienstag 8. Juli 2008, 11:31

Re: Weltreiseforum wird Responsive

Beitragvon vts-hh » Montag 9. Juni 2014, 17:52

Ich finde das neue Design gut. Es wirkt etwas "moderner" :D . Allerdings muss ich dem Punkt zustimmen, dass das Grün nicht so deutlich ist wie zuvor das Blau. Aber ich verstehe, warum Du die Farbe gewählt hast. Gibt es vielleicht die Möglichkeit, ein etwas kräftigeres Grün zu verwenden? Idas könntest Du dann ja vielleicht für beides (Forum und Blog) verwenden.
Aber ansonsten ist wirklich alles ok. Danke!

vts-hh
vts-hh
Forenveteran
 
Beiträge: 220
Registriert: Mittwoch 7. November 2007, 17:52
Wohnort: hamburg

Re: Weltreiseforum wird Responsive

Beitragvon Pantitlan » Montag 9. Juni 2014, 18:47

Idas könntest Du dann ja vielleicht für beides (Forum und Blog) verwenden.


Gute Idee. Ich würde mich dann eher am grün orientieren, das du im Rahmen des Logo findest und nicht dem grün in der Schrift des Logos.

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8135
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Weltreiseforum wird Responsive

Beitragvon sandsturm » Montag 9. Juni 2014, 21:11

Ich finde nicht, dass das grün schwer zu lesen ist. Aber etwas mehr Kontrast kann nie schaden. Ich finde allenfalls das Grau im Hintergrund etwas dunkel. Wenn Du das ein Spürchen heller gestalten würdest, wäre die Leserbarkeit sicherlich auch höher.

Mal was anderes: Ich habe das Gefühl, dass das Forum mit dem neuen Design auch schneller geworden ist. Hast du da irgendetwas verändert? Wie erleben die anderen das?

Bitte keine PN. Ich beantworte gerne jede Frage. Aber nur solche, die im Forum gepostet sind, sonsts bringt das ja nicht allesn etwas.
sandsturm
Forenveteran
 
Beiträge: 1065
Registriert: Sonntag 17. Oktober 2004, 16:57
Wohnort: Bern

Re: Weltreiseforum wird Responsive

Beitragvon Pantitlan » Montag 9. Juni 2014, 22:27

robbe hat geschrieben:Versuch dich mal mit "padding-left" oder "margin-left" bei dieser Liste.
z.B. ".sblock li {padding-left:5%}" (möglich das so eine Vererbung nur mit IDs funktioniert) oder eine eigene Klasse/ID für diese List-Elements erstellen.


Müsste das denn ins CSS rein oder direkt in die Liste?

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8135
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Weltreiseforum wird Responsive

Beitragvon robbe » Montag 9. Juni 2014, 23:07

@Panti: Siehe PN

Mir ist noch etwas aufgefallen: Unter "Stay connected" (ganz unten) ist was mit den Logos falsch gelaufen. Google+ hat das Facebook-Logo und ist immre aktiv (grün-unterlegt), zumindest bei mir (nutze Firefox aktuellste Version)
robbe
Forenveteran
 
Beiträge: 582
Registriert: Dienstag 8. Juli 2008, 11:31

Re: Weltreiseforum wird Responsive

Beitragvon Pantitlan » Montag 9. Juni 2014, 23:13

Vielen Dank für den Hinweis. Das ist auch bei mir falsch. Ich schau mir grad mal an, was da passiert sein könnte.

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8135
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Weltreiseforum wird Responsive

Beitragvon Orangenhaut » Dienstag 10. Juni 2014, 15:43

Auch ich finde, dass das neue Design gut geworden ist. Einen Kritikpunkt habe ich jedoch: Ich finde, dass die Zeilen in den Beiträgen etwas zu lang sind. Wäre es nicht möglich, die Seitenleiste immer einzublenden?
Orangenhaut
Touristenfallenentschärfer
 
Beiträge: 143
Registriert: Montag 25. Oktober 2004, 13:19
Wohnort: Zürich

Re: Weltreiseforum wird Responsive

Beitragvon Pantitlan » Mittwoch 11. Juni 2014, 00:41

Ich finde, dass die Zeilen in den Beiträgen etwas zu lang sind. Wäre es nicht möglich, die Seitenleiste immer einzublenden?


Das wäre vermutlich ein ziemlich starker Eingriff in den Code. Aber ich kann vielleicht die Schrift etwas grösser stellen, dann sind die Zeilen auch etwas kürzer.

Ich hab noch was gefunden: Wer erinnert sich noch ans Design, wie der Traveltalk vor 10 Jahren aussah? Das sieht heute schon sehr viel besser aus, finde ich...

Bild

Und falls noch jemand das zweite Design vermisst, das wir von April 2012 bis Juni 2014 nur sehr kurz hatten:

Bild

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8135
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast