Air China bietet nun Gratis-Wifi auf Inlandsflügen an

Hier werden alle Fragen zum Thema Stopovers, RTW, den einzelnen Flughäfen usw. beantwortet

Air China bietet nun Gratis-Wifi auf Inlandsflügen an

Beitragvon Pantitlan » Mittwoch 30. April 2014, 02:15

Endlich mal eine gute Nachricht: Air China bietet auf einigen Flügen Wifi an. Das Beste daran: Das mobile Internet ist für die Passagiere kostenlos - womöglich müssen sie mit der Preisgabe von persönlichen Daten bezahlen, das weiss ich nicht.

Momentan ist alles noch in der Testphase, aber wenn alles gut läuft soll die Dienstleistung bald eingeführt werden.

Hier noch die Quelle: http://german.china.org.cn/china/2014-0 ... 136454.htm

Was mich interessieren würde: Wie ist das so bei anderen Airlines? Turkish hat auf 20 Prozent seiner Flieger Wifi, aber ich glaube, es ist nicht kostenlos... Wo gibts sonst noch Gratis-Wifi?

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8127
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Air China bietet nun Gratis-Wifi auf Inlandsflügen an

Beitragvon Mattes » Mittwoch 30. April 2014, 03:26

@Panti: sei mir nicht boes, aber es ist mir nun schon oefters aufgefallen, dass du manche Dinge einfach zu rosarot siehst/darstellst. Gut, im Text hast du es spaeter selbst eingeraeumt, dass deine Ueberschrift ja ueberhaupt nicht stimmt.

Aber die Ueberschrift ist nun mal der Eyecatcher. Und da ich bei allem, was Internet und so anbelangt, sehr interessiert bin, hab ich also aufgrund dieser tollen, huuaa, Ueberschrift deinen Beitrag aufgerufen.

Und was stelle ich fest, nachdem ich dann den Link aufgerufen habe, aus dem du die Information gesaugt hast: es KOENNTE - VIELLEICHT, EVENTUELL - SEIN, dass irgendwann in ferner oder auch weniger ferner Zukunft bei Air China mal Internet waehrend der Fluege eingefuehrt wird.

Ja, das glaube ich auch: irgendwann wird es schon kommen. Irgendwann...Auch bei China Airline...

Aber unabhaengig davon: Antworten auf deine beilaeufige Frage, bei welchen Airlines es denn AKTUELL schon Internet gibt, die wuerden mich auch interessieren. Sollte man dazu nicht mal einen Thread eroeffnen?

Gruesse, Mattes
Mattes
Forenveteran
 
Beiträge: 576
Registriert: Sonntag 15. September 2013, 10:11
Wohnort: seit 6 Jahren Cartagena/Colombia

Re: Air China bietet nun Gratis-Wifi auf Inlandsflügen an

Beitragvon Pantitlan » Mittwoch 30. April 2014, 20:29

Na siehst du, dann hat das mit dem Eye-Catcher ja gut geklappt und du hast den Beitrag wirklich gelesen... :)

So wie ich das verstanden habe, gibts das Gratis-Wifi schon. Allerdings erst in drei Flugzeugen. Das heisst, du musst ziemlich viel Glück haben, um gerade in einer dieser drei Maschinen zu sein. Ich zweifle aber nicht daran, dass dies sehr schnell ausgebaut wird. Chinesische Airlines investieren ja derzeit unglaublich stark in die Erweiterungen ihrer Flotte und selbst wenn bestehende Flugzeuge nicht umgerüstet werden, so denke ich doch, dass die neuen Flieger dann eine Internetverbindung haben.

Abgesehen davon finde ich es gut, dass hier ein erster Schritt gemacht wurde und ich denke, dass Wifi an Bord - insbesondere kostenloses - schon auf ein Argument ist, um eine bestimmte Fluglinie zu bevorzugen. Beim Fliegen ist mir nämlich meistens recht langweilig (ich kann nicht schlafen) und versuche deswegen nach Möglichkeit, etwas zu schreiben. Da wäre das Internet für Recherchezwecke schon recht prakisch.

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8127
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Air China bietet nun Gratis-Wifi auf Inlandsflügen an

Beitragvon Pantitlan » Mittwoch 30. April 2014, 20:36

Na siehst du, dann hat das mit dem Eye-Catcher ja gut geklappt und du hast den Beitrag wirklich gelesen... :)

So wie ich das verstanden habe, gibts das Gratis-Wifi schon. Allerdings erst in drei Flugzeugen. Das heisst, du musst ziemlich viel Glück haben, um gerade in einer dieser drei Maschinen zu sein. Ich zweifle aber nicht daran, dass dies sehr schnell ausgebaut wird. Chinesische Airlines investieren ja derzeit unglaublich stark in die Erweiterungen ihrer Flotte und selbst wenn bestehende Flugzeuge nicht umgerüstet werden, so denke ich doch, dass die neuen Flieger dann eine Internetverbindung haben.

Abgesehen davon finde ich es gut, dass hier ein erster Schritt gemacht wurde und ich denke, dass Wifi an Bord - insbesondere kostenloses - schon auf ein Argument ist, um eine bestimmte Fluglinie zu bevorzugen. Beim Fliegen ist mir nämlich meistens recht langweilig (ich kann nicht schlafen) und versuche deswegen nach Möglichkeit, etwas zu schreiben. Da wäre das Internet für Recherchezwecke schon recht prakisch.

EDIT: Gratis-Internet scheint es tatsächlich fast bei keiner Airline zu geben. Die meisten Arbeiten wie Lufthansa arbeiten mit Gogo. Da muss man entweder für 50 Dollar ein Monatsabo machen, sondern für 20 Dollar eine Tageskarte kaufen. Finde beides unattraktiv teuer.

Eine relativ aktuelle Liste zu den unterschiedllichen Airlines findest du hier: http://blog.edreams.com/in-flight-wifi/

Ausser Air China bietet nur noch eine Fluggesellschaft in Hongkong und Norwegian kostenloses Internet an. Siehe auch hier: http://www.norwegian.com/uk/travel-info ... ices/wifi/

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8127
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste