Panama

Hier kann man Tipps und Fragen zur Inselwelt der Karibik und zur amerikanischen Landbrücke posten.

Panama

Beitragvon Thorsten » Samstag 18. Januar 2014, 14:53

Hallo liebe Reisenden,

wer von euch hat Empfehlungen für Panama bzgl. Stränden, Trekking und Unterkünften?
Findet man dort auch Bungalows am Strand?
Danke im Voraus!

Thorsten

Tobago on fire
Thorsten
Rastloser
 
Beiträge: 35
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 00:14

Re: Panama

Beitragvon Mattes » Samstag 18. Januar 2014, 15:16

Hallo Thorsten, da du so voellig allgemein nach Panama fragst, hab ich mal, um dich ein bisschen besser kennenzulernen, in weitere Beitraege von dir geschaut.

Was Lateinamerika angeht, hattest du im Jahre 2011 nach Kolumbien gefragt (da lebte ich zwar schon da, war aber noch nicht im Forum):

Thorsten hat geschrieben:Kolumbien 2011 - in diesem Jahr soll es nun endlich Kolumbien werden

post44079.html#p44079

@Thorsten: nun warst du also in Kolumbien - aber ich finde gar nichts von dir ueber deine Reise. Und jetzt fragst du nach Panama - und man weiss eigentlich gar nicht, was dir nun gefaellt an Lateinamerika oder was dir nicht gefaellt. Bisschen schwierig also, so ganz ohne Reiseinformationen deinerseits, zumal du ja in einen Reisefuehrer sicher schon selbst reingeschaut hast :D

Gruesse, Mattes
Mattes
Forenveteran
 
Beiträge: 576
Registriert: Sonntag 15. September 2013, 10:11
Wohnort: seit 6 Jahren Cartagena/Colombia

Re: Panama

Beitragvon Thorsten » Sonntag 19. Januar 2014, 14:09

Hallo Mattes,

da hast du natürlich Recht, dass die Frage sehr allgemein war:-)
Ich habe bereits fast ganz Südamerika bereist. Allgemein lege ich viel Wert auf die Abwechslung, d.h. tolle Strände, bisschen Stadtleben, aber dann auch tolle Naturerlebnisse z.B. beim Tauchen oder Trekken. Unterkünfte sollten zwar sauber sein, aber kein Luxus bzw Hotelburgen! Gereist wird mit Rucksack!
Vielleicht kannst du mir ja jetzt einige Ratschläge geben;/)

Beste Grüße,
Thorsten

Tobago on fire
Thorsten
Rastloser
 
Beiträge: 35
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 00:14

Re: Panama

Beitragvon inna220 » Sonntag 19. Januar 2014, 19:09

Ich gehe davon aus, dass du mit Trekking zelten meinst? Oder meinst du billige Unterkünftige?
Willst du "wild" campen oder auf Campingplätzen?
inna220
Fullmoonpartyjäger
 
Beiträge: 30
Registriert: Dienstag 26. November 2013, 11:47

Re: Panama

Beitragvon Thorsten » Sonntag 19. Januar 2014, 19:12

Nein, nein, mit Trekking meine ich eher wandern/bergsteigen mit 1-3 Nächten in Zelten, geführt!

Tobago on fire
Thorsten
Rastloser
 
Beiträge: 35
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 00:14

Re: Panama

Beitragvon Pantitlan » Montag 20. Januar 2014, 00:25

@Thorsten: nun warst du also in Kolumbien - aber ich finde gar nichts von dir ueber deine Reise.


Ja, genau Thorsten! Hilf mal den Kolumbienbereich hier um Forum etwas zu beleben! Ich kenne ja nur den Flughafen von Bogota und auch den nur von Innen... :)

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8118
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Panama

Beitragvon Thorsten » Montag 20. Januar 2014, 00:38

Ich muss da etwas richtigstellen, ich war nicht in Kolumbien:-)
Bei Brasilien, Bolivien, Paraguay, Peru, Argentinien und Chile könnte ich aber weiterhelfen!!!

Tobago on fire
Thorsten
Rastloser
 
Beiträge: 35
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 00:14

Re: Panama

Beitragvon Mattes » Montag 20. Januar 2014, 02:12

Na, Thorsten, ist ja wunderbar. Dann schildere doch vielleicht mal ein wenig deine Paraguay-Reise mit dem Rucksack. Hab ehrlich gesagt noch nie etwas ueber Paraguay gehoert von jemand, der ausgerechnet dieses Land mit dem Rucksack bereist hat.

Und danach kennt man ja ein bisschen von dir und deinen Interessen - und du wirst sehen, dann kommen wahrscheinlich auch ein paar Tipps zu Panama, die auf dich zugeschnitten sind. Und darum geht es dir ja... :D

Gruesse, Mattes
Mattes
Forenveteran
 
Beiträge: 576
Registriert: Sonntag 15. September 2013, 10:11
Wohnort: seit 6 Jahren Cartagena/Colombia

Re: Panama

Beitragvon Thorsten » Montag 20. Januar 2014, 02:29

Ich habe hier das Gefühl lieber Mattes, dass du mir anscheinend nicht glaubst. Aber ich denke, dass man hier nichts zu beweisen hat!
Ich habe damals eine Weltreise mit dem Rucksack gemacht und da war eben Paraguay auch dabei. Ich weiß nicht wo dein Problem liegt!?!
Auf deinen Rat kann ich aber gerne verzichten, es gibt auch andere Wege um Infos einzuholen.
Warum nehmen sich nur manche Leute so wichtig?
"Traveling broadens your mind" trifft leider nicht auf jeden zu...Schade!!!

Tobago on fire
Thorsten
Rastloser
 
Beiträge: 35
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 00:14

Re: Panama

Beitragvon Mattes » Montag 20. Januar 2014, 03:57

Thorsten, wirklich schade, du willst eben einfach nichts erzaehlen, obwohl du ja eine Weltreise gemacht hast und wir hier in einem Weltreiseforum sind.

Gut, muss man natuerlich akzeptieren. Aber schade ist es...

Gruesse, Mattes
Mattes
Forenveteran
 
Beiträge: 576
Registriert: Sonntag 15. September 2013, 10:11
Wohnort: seit 6 Jahren Cartagena/Colombia

Re: Panama

Beitragvon Pantitlan » Montag 20. Januar 2014, 05:19

Thorsten hat geschrieben:Ich muss da etwas richtigstellen, ich war nicht in Kolumbien:-)
Bei Brasilien, Bolivien, Paraguay, Peru, Argentinien und Chile könnte ich aber weiterhelfen!!!


Achso, da habe ich das in dem falsch verstanden. Sorry.

Ich habe hier das Gefühl lieber Mattes, dass du mir anscheinend nicht glaubst. Aber ich denke, dass man hier nichts zu beweisen hat!


Nein, du musst uns hier auf keinen Fall etwas beweisen. Ich verstehe Mattes Reaktion auch nicht in diese Richtung. Ich glaube, er möchte dich einerseits einfach dazu anspornen, mehr von dir selber preiszugeben, damit die Tipps etwas massgescheiderter sein können, und zweitens dich dazu animieren, selber anderen mit deinen Erfahrungen zu helfen. Denn davon lebt schliesslich ein Forum.

Ich möchte mich hier für Mattes etwas fordernde Haltung entschuldigen. Es gibt keinen Grund daran zu zweifeln, dass du diese Reise gemacht hast. Es ist natürlich keine Pflicht und jeder kann das so handhaben, wie es für ihn passt. Ausserdem glaube ich mich daran zu errinnern, dass du dich ohnehin im Tobago-Bereich stark beteiligt hast. Da gibt es also nichts zu meckern.

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8118
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 5 Gäste