Was Spamlink bringen

Hierher gehört alles, was sich ums Forum dreht. Technische Fragen, Vorschläge, Statistiken oder auch einfach nur ein kleines Lob...

Was Spamlink bringen

Beitragvon LeoKatrin » Donnerstag 21. November 2013, 12:52

Hallo Ihr Lieben, 
ich habe eine wichtige Frage an die Flugerfahrenen unter euch... 

Ich sitzt hier an der Planung für meinen Jahresurlaub im Herbst 2014. Eigentlich wollte ich, für mich das erste Mal, nach Neuseeland fliegen.... und nun der Schock ich werde mich etwa einen Monat vor Reiseantritt einer AugenOp unterziehen müssen... und ich bin jetzt ziemlich verunsichert . Kann ich damit 24 Stunden fliegen und haftet die Airline wenn was passiert? 

Mein Arzt meinte,dass die gelöscht ganz bei mir liegt, aber Fact ist: die Augen :shock: dürfen natürlich nicht überlastet werden. Und nun meine Frage an euch: Wer hat den Hammerflug schon gemacht ? Ist es sehr Anstrengend für die Augen oder nicht ? 

Würde so ungern auf meinen Urlaub in Neuseeland verzichten müssen  :cry:   ....
Liebe Grüße
Eure Katrin 


Dies ist ein Beispiel für ein Spammerposting... Normalerweise hätte ich es gelöscht, aber weil sich hier eine Diskussion um solche Links entwickelt hat, habe ich ihn mal rausgekopiert und von der ursprünglichen Diskussion getrennt.

Panti
LeoKatrin
 

Re: Wer war schon in Neuseeland

Beitragvon koem » Donnerstag 21. November 2013, 13:30

Habe meinen Text entfernt, weil OP wohl Spammer ist...

Zuletzt geändert von koem am Donnerstag 21. November 2013, 14:26, insgesamt 1-mal geändert.

Blog über individuelles, selbstbestimmtes Reisen: http://in-die-Welt.de | Mein Reiseblog: http://koemsblog.blogspot.de
Benutzeravatar
koem
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 24. Oktober 2013, 09:06

Re: Wer war schon in Neuseeland

Beitragvon Mattes » Donnerstag 21. November 2013, 14:19

@LeoKatrin, bei deinen billigen Beitraegen bisher war mir klar, dass du ueber kurz oder lang einen Link bringst. Nun hast du also das Ei gelegt.

Link fuer Laserbehandlung - ein bloederes Thema fuer ein Weltreeiseforum ist dir nicht eingefallen?

@Pantitlan, du bist wieder mal gefordert.

Mir war bei der gleich klar, dass da was stinkt.

Wer eine Augenoperation braucht, der braucht sie nicht erst "im Herbst 2014" und zwar genau einen Monat vor einer (gar nicht gebuchten) Reise.

Wie wird man nur dieser Linksetzer Herr, es wird immer schlimmer mit denen...

Gruesse, Mattes
Mattes
Forenveteran
 
Beiträge: 576
Registriert: Sonntag 15. September 2013, 10:11
Wohnort: seit 6 Jahren Cartagena/Colombia

Re: Wer war schon in Neuseeland

Beitragvon koem » Donnerstag 21. November 2013, 14:24

Vor allem: was bringt es, den Link zu setzen? Ist ja kein Affiliate Link. Gehört dem User die Seite??

Blog über individuelles, selbstbestimmtes Reisen: http://in-die-Welt.de | Mein Reiseblog: http://koemsblog.blogspot.de
Benutzeravatar
koem
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 24. Oktober 2013, 09:06

Re: Was Spamlink bringen

Beitragvon Pantitlan » Donnerstag 21. November 2013, 22:24

@Pantitlan, du bist wieder mal gefordert.


Die betreffende Nutzerin habe ich gelöscht.

Wie wird man nur dieser Linksetzer Herr, es wird immer schlimmer mit denen...


Diese menschlichen Linksetzer sind schlimmer als alle Viren. Ich hoffe, dass Google einmal eine Meldestelle für solche Spammer schafft, so dass diese Seiten in den Suchergebnissen abgestraft werden, wenn sie viele Leute melden.

Vor allem: was bringt es, den Link zu setzen? Ist ja kein Affiliate Link. Gehört dem User die Seite??


Das sind keine Affiliate Links. Die Webseitenbetreiber beauftragen Suchmaschinenoptimierer damit, unzählige Links zu setzen. Die Idee ist, dass sie damit das Ranking ihrer Seite auf Google verbessern können.Denn je mehr Links von unterschiedlichen Domains auf deren Website verweisen, desto besser werden sie von Google positioniert. Wenn jemand beim Suchwort Augenlasern ganz weit oben ist, ist die Wahrscheinlichkeit gross, dass er mehr Auftrage bekommt als andere. Insofern lohnt es sich schon für die Suchmaschinenbetreiber, überall Links zu setzen.

Um dem etwas entgegenzusetzen habe ich alle Links aus dem Fliesstext mit Nofollow versehen. Das heisst, dass Google diese Links nicht wertet. Nur noch die SIgnaturen werden gewertet. Ich habe da grundsätzlich auch nichts dagegen, wenn jemand einen sinnvollen Beitrag schreibt und dafür einen Link kassiert. Aber es sieht so aus, als würden die Linkspammer gar nicht sehen, dass sie hier nur nofollow also für sie wertlose Links setzen.

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8135
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast