1monat neuseeland mit kleinkindern

Vulkane und Geysire am anderen Ende

1monat neuseeland mit kleinkindern

Beitragvon Fernweh88 » Mittwoch 25. September 2013, 08:21

Hallo zusammen

Hat jeman von euch schon mal neuseeland mit kleinkindern bereist? Welche tipps hättet ihr mir?
Wiviel geld muss ich insgesamt einrechnen mit flug unterkunft verpflegung etc...ist es günstiger einen camper zu mieten?
Welche tipps hant ihr bezüglich dem 12 stündigen flug mit meinen beiden kindern? (4&1.5j.)...ich würde alleine mit den kids fliegen und dort eine freundin treffen...

Vielen dank für eure antworten:-)

Grüessli
Fernweh88
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 25. September 2013, 08:15

Re: 1monat neuseeland mit kleinkindern

Beitragvon nanapm » Donnerstag 17. Juli 2014, 12:07

Hi,

wie lebhaft sind denn deine beiden? Für den Flug brauchst du halt viel Beschäftigungsmaterial. Was die Versorgung auf dem Flug angeht, da sind die Flugfirmen immer sehr freundlich. Aber ich würde schon schauen keine Ultra Billig Flugfirma zu nehmen. Je günstiger, desto mieser der Service und desto unhöflicher die anderen Flugäste. Ist so meine Erfahrung das schlechter oder geringer Service sich auf die Laune der anderen Reisenden negativ auswirkt.

Mit Kindern würde ich immer schauen, das ich eine eigene Küche habe und nicht in einem Hotel wohnen wollen.
Daher tendiere ich dazu dir zu einem Wohnmobil zu raten.

Gruß
nanapm
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 5
Registriert: Montag 14. Juli 2014, 12:30


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste