Ab wann mit Kleinkind in den Iran reisen? Tipps, Erfahrungen

Oasenstädte, Ölfelder und die Bombe. Nicht nur für politische Diskussionen, sondern auch für Reisetipps und erfreuliche Geschichten...

Ab wann mit Kleinkind in den Iran reisen? Tipps, Erfahrungen

Beitragvon Ellie » Montag 23. September 2013, 22:02

Hallo
Mich würde interessieren, ob etwas dagegen spricht bzw. auf was man achten sollte wenn man mit einem 2jährigen Kind nach Teheran reist. Ich selbst (40 Jahre) hatte dort bei meiner letzten Reise mit Magenproblemen zu kämpfen (Durchfall...), was ich meiner Tochter gerne ersparen möchte, da ja noch sehr klein und sicherlich anfälliger als ein Erwachsener. Oder gibt es eine Empfehlung, ab wann man erst mit einem Kleinkind dorthin reisen sollte? Ich hatte von einer Bekannten gehört, dass ihr Kleiner sogar ins Krankenhaus musste und es zwischenzeitlich nicht so gut um ihn stand.
Vielen Dank und schöne Grüße
Ellie
Ellie
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Montag 23. September 2013, 21:58


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast