Dauer für Beantragung von indischem Visa

Indien, die Wiege der Kultur: Wo gibts in Goa die geilste Party? Sind die Strände von Cox's Bazaar in Bangladesh wirklich gut? Hier gehts um den indischen Subkontinent...

Dauer für Beantragung von indischem Visa

Beitragvon AquilesM » Mittwoch 7. August 2013, 11:11

Wie lange benötigt die Beantragung eines Touristenvisums durchschnittlich? Habe noch 3 Wochen Zeit und heute das Online-Formular ausgefüllt.
AquilesM
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 8
Registriert: Mittwoch 7. August 2013, 11:08

Re: Dauer für Beantragung von indischem Visa

Beitragvon Pantitlan » Mittwoch 7. August 2013, 15:07

Ich hab mein Visum in einem Servicezentrum in Peking beantragt. Das hat drei Tage gedauert. Ich nehme an, dass deines ungefähr gleich lang braucht. Drei Wochen sollten auf alle Fälle reichen.

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8118
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Dauer für Beantragung von indischem Visa

Beitragvon qpr » Mittwoch 7. August 2013, 20:13

In Deutschland dauert es beim Indischen Dienstleiter bei persönlicher Beantragung ca. 3 Werktage und bei postalischer 2-3 Wochen.

In A/CH weiß ich es leider nicht.
qpr
Forenveteran
 
Beiträge: 200
Registriert: Donnerstag 23. Februar 2012, 21:19


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast