vietnam: 1.5 monate von nord nach süd

Französischkurs in den ehemaligen französischen Kolonien (Laos, Vietnam und Kambodscha) gefällig? Oder doch lieber auf der Road to Mandalay pilgern und ein Beer Lao trinken?

vietnam: 1.5 monate von nord nach süd

Beitragvon industrialsun » Samstag 22. Juni 2013, 12:12

hallo zusammen

ich plane eine 4 monatige reise in vietnam, kambodscha, laos und thailand mit meinem freund.

start hanoi, 2. Dezember 2013, 1.5 monate von norden nach süden, davon zuletzt ca. 1 Woche in saigon und 1 Woche in vung tau (der Heimatstadt meiner mutter, wo ich erst einmal im alter von ca 10 jahren 6 Wochen war), dann ca. 2 Wochen Kambodscha, dann ca. 3 Wochen laos, zuletzt 3 Wochen koh phangan, rückflug am 24. märz 2014.

back pack, nicht zu teuer.

klar sind gewisse sehenswürdigkeiten und stops (hanoi, halong bucht, saigon, vungtau, ankor wat, 1000 Inseln, luang prabang, koh phangan), auf der anderen seite bevorzugen wir, zwischendurch auch mal einige tage an einem ort/region zu bleiben, um richtig einzutauchen, und nicht zur Sightseeing-hopping zu betreiben. auch um zu entschleunigen, ein gegenteil unseres "normalen lebens" zu erleben, wo alles rund ums arbeiten und "organisieren von glück" geht (hoffe ihr versteht wie ich meine)

was könnt ihr mir da in vietnam empfehlen?
wie sehr hat das wetter einen einfluss (für nord und süd sind dies die empfohlenen reisesaisons, für die zentrale region überhaupt nicht)?

danke für eure antworten!
industrialsun
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 22. Juni 2013, 11:52

Re: vietnam: 1.5 monate von nord nach süd

Beitragvon Pantitlan » Samstag 22. Juni 2013, 16:19

Das Wetter ist nicht so wichtig, wenn du genügend Zeit hast. Wenn es halt mal regnet, dann verbringst du einen Tag damit, deinen Bekannten Emails zu schreiben. Das ist nicht weiter tragisch.

Ich habe mich aber gerade wegen des Visums gefragt. Ich glaube, du bekommst in Vietnam standardmässig nur eine Einreiseerlaubnis von einem Monat. Hast du das überprüft?

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8119
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: vietnam: 1.5 monate von nord nach süd

Beitragvon industrialsun » Sonntag 23. Juni 2013, 16:26

gemäss meinen Infos gibt es ein 3-monatiges Visum mit multiple entry, ich kläre das aber gerade nochmals bei der Botschaft ab.
industrialsun
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 22. Juni 2013, 11:52

Re: vietnam: 1.5 monate von nord nach süd

Beitragvon industrialsun » Mittwoch 26. Juni 2013, 14:28

ja, es ist ein 3 monatiges visum multiple entry erhältich.
industrialsun
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 22. Juni 2013, 11:52

Re: vietnam: 1.5 monate von nord nach süd

Beitragvon maik222 » Samstag 13. Juli 2013, 13:41

Hallo,
Vietnam ist immer eine Reise wert.
maik222
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 4
Registriert: Samstag 13. Juli 2013, 11:38


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste