Reisebericht: Urlaub in Kroatien (Istrien)

Das Reich der ehemaligen Kommunisten

Reisebericht: Urlaub in Kroatien (Istrien)

Beitragvon HenningHoo » Montag 29. April 2013, 11:00

Erstmal:
Da Kroatien ja gerade dabei ist, der EU beizutreten, ist es schwierig, das Land einzuordnen. Ich hab mich jetzt für Osteuropa anstatt EU entschieden, weil Kroatien ja auch auf jeden Fall osteuropäisch bleiben wird und der voraussichtliche Beitrittstermin ja noch in der Zukunft liegt. :D

Wir waren letzten Sommer auf der Halbinsel Istrien mit 10 Leuten in einer recht pompös ausgestatteten Villa in einer geradzu traumhaften Lage. Die Villa lag recht dicht am Meer inmitten eines Eichenwaldes. Es gab Weinberge, Felder und Olivenhaine rundrum. Das Haus war im traditionell istrischen Baustil aus Stein und Holz gehalten. Es gab einen Kräutergarten aus dem man sich bedienen konnte, was wir auch getan haben. Wir haben viel gegrillt und dazu dann immer selbst Soßen gemacht und so. Es gab einen Pool, den wir abends öfter mal genutzt haben, aber sonst hauptsächlich im Meer baden waren. http://www.tui-ferienhaus.de/ferienhaeuser-kroatien.html für alle, dies interessieren könnte.
Hat sich auf jeden Fall gut gelohnt und wir werden dieses Jahr auch auf alle Fälle wieder hinfahren, nur wissen wir noch nicht, ob wieder an die Adria oder mal in eine andere Ecke.
Ich werde berichten.

Henning
HenningHoo
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 6
Registriert: Montag 29. April 2013, 10:24


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste