Unterkunftwahl

Hierher gehört alles, was sich ums Forum dreht. Technische Fragen, Vorschläge, Statistiken oder auch einfach nur ein kleines Lob...

Unterkunftwahl

Beitragvon felix112 » Sonntag 31. März 2013, 01:01

Alle sprechen immer von Ferienhäusern oder Ferienwohnungen, sind Urlaube im Hotel denn Out? Mir gefällt die Atmosphäre in einem Hotel und das man sich um nichts kümmern muss, wie seht Ihr das?
felix112
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 10. Mai 2012, 12:05

Re: Unterkunftwahl

Beitragvon Shopgirl_66 » Mittwoch 3. April 2013, 12:32

Wer immer mit "Alle" gemeint ist, ich gehöre nicht dazu ... :wink: Ob ich in ein Hotel oder eine Ferienwohnung /-haus gehe, hängt zum einen von der Gegend ab, aber auch von der Länge des Aufenthalts. Für 2-3 Tage am Ort ist ein Hotel besser, bei einer Woche (oder länger) tendiere ich eher zur Wohnung, auch in Städten. In Paris habe ich jetzt schon mehrmals Ferienwohnungen gehabt, weil man dort mehr Platz hat als im Hotelzimmer, außerdem kann man dann selber kochen, was gerade bei dem tollen Angebot Pariser Wochenmärkte und Läden sehr viel Spass machen kann. Essen gehen kann man ja immer noch, aber es ist kein Muss ...
Shopgirl_66
Forenveteran
 
Beiträge: 677
Registriert: Freitag 26. Januar 2007, 13:47

Re: Unterkunftwahl

Beitragvon Pantitlan » Mittwoch 3. April 2013, 14:47

Neben dem von Shopgirl Genannten, kommt es wohl auch auf die Grösse der Gruppe an. Ein Hotel ist bei einem Paar durchaus in Ordnung. Aber bei einer ganzen Familie ist ein Ferienhaus schon toller.

Als ich ein Kind war haben mein Eltern einmal ein Haus im Tessin gemeinsam mit meiner Tante und dem Onkel gemietet. Für uns Kinder (4 Stück) war das total toll, weil wir auch einen kleinen Garten hatten.

Und dann ists natürlich auch eine Kostenfrage. Hotels sind wegen des Rundumservices oft teurer als Wohnungen.

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8110
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Unterkunftwahl

Beitragvon Traveldavid » Mittwoch 24. Juli 2013, 12:14

also wenn man mit geld sparen und mit vielen leuten reist, dann lohnt sich vielleicht eine ferienunterkunft. ich aber bin eher der Hoteltourist. ich hatte einen tollen urlaub letzens in Südtirol gehabt bei den Quality Hotels. Klasse Hotel, tolle Lage und guter Service. So muss ein Urlaub sein. :mrgreen:
Traveldavid
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 15
Registriert: Dienstag 2. Oktober 2012, 14:27

Re: Unterkunftwahl

Beitragvon Killerwolke » Montag 26. August 2013, 13:17

Ich hör aber auch vermehrt, dass sich Leute, auch Paare zu 2.j, eine Ferienwohnung oder -haus nehmen. Ich denke auch mal, dass es am Platz liegt und weil man einfach, vor allem was das Essen betrifft, einfach flexibler ist.
Killerwolke
 

Re: Unterkunftwahl

Beitragvon Rusty » Dienstag 15. Oktober 2013, 17:37

Ich finde Ferienwohnungen auch angenehmer und man ist flexibler.
Rusty
Fullmoonpartyjäger
 
Beiträge: 22
Registriert: Sonntag 18. August 2013, 12:01

Re: Unterkunftwahl

Beitragvon LeoKatrin » Mittwoch 20. November 2013, 13:15

Das hängt sicher auch immer an der Art des Urlaubes .... ich bin nur dann in Fereinwohnungen wenn es über die Zeit gesehen günstiger ist ... und in den meisten Fällen (vor allem wenn man eine große Gruppe ist )lohnt sich das finanziell einfach wahnsinnig ...
LeoKatrin
 

Re: Unterkunftwahl

Beitragvon Wildwater » Mittwoch 20. November 2013, 22:35

Ich finde Kreuzfahrtschiffe ganz praktisch. 8)

ww

Wer einmal verreist ist immer unterwegs
Benutzeravatar
Wildwater
Forenveteran
 
Beiträge: 162
Registriert: Mittwoch 6. September 2006, 12:30
Wohnort: An der Seele Europas - Bodensee


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste