Richtige Ernährung bei Kuhmilchallergie??

Wir wollen hier zwar eine wirkliche medizinische Beratung nicht ersetzen, aber hier kann man sich zu gesundheitlichen Problem äussern

Richtige Ernährung bei Kuhmilchallergie??

Beitragvon KarinSDL » Dienstag 27. März 2012, 13:57

Hallo,

also wir planen im Sommer einen 4 wöchigen Urlaub in Spanien mit der ganzen Familie, sogar unser ganz Kleiner soll in diesem Zusammenhang sein erstes fremdes Land sehen. Das Problem ist mein Junior leidet an einer Kuhmilchallergie. Dies wäre in erster Linie nicht so schlimm, jedoch können wir aufgrund der Länge des Urlaubs nicht den gesamten Bedarf für ihn schon im voraus abdecken. Nun wollte ich wissen wie schwer ist es in Spanien an allergieverträgliche Nahrungsmittel heranzukommen? Es ist ja nicht wirklich ein Medikament sondern nur ein Nahrungsmittel das keine Kuhmilch enthält. Wäre schön wenn mir da jemand helfen könnte.

Liebe Grüße Karin
KarinSDL
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 27. März 2012, 13:25

Re: Richtige Ernährung bei Kuhmilchallergie??

Beitragvon SunnySonja » Freitag 30. März 2012, 12:24

Wir hatten das gleiche Problem damals in Italien, war ein ganz ähnlicher Fall nur ein anderes Allergiemittel. Geht dort einfach mal in die Apotheke, soweit das Nahrungsmittel nicht verschreibungspflichtig ist sollte es kein Problem darstellen. Ach und falls ihr noch Zeit dazu habt redet doch mal mit eurem Arzt darüber vielleicht weiß der eventuell genaueres.

Die perfekte Dildopartymit AnnJoy ausrichten.
SunnySonja
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 29. März 2012, 13:55

Re: Richtige Ernährung bei Kuhmilchallergie??

Beitragvon kranich » Montag 20. August 2012, 11:33

Sonst vielleicht wichtige Vokabeln in dem Zusammenhang rausschreiben damit man das auch in der anderen Sprache erklären kann.
kranich
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 3
Registriert: Montag 20. August 2012, 11:30

Re: Richtige Ernährung bei Kuhmilchallergie??

Beitragvon humanbeing » Sonntag 10. Februar 2013, 20:15

Einfach versuchen laktosefreie Milch zu bekommen oder Haltbarmilch, dann gehts auch immer besser - aber ich würde auch die Vokabel gleich mal abchecken, dann kann mans schnell mal erklären, oder sich auf nen Zettel schreiben?
Benutzeravatar
humanbeing
Rastloser
 
Beiträge: 39
Registriert: Donnerstag 5. August 2010, 17:14

Re: Richtige Ernährung bei Kuhmilchallergie??

Beitragvon Trixiell » Montag 11. Februar 2013, 13:20

Bei einer Kuhmilchallergie kann man eventuell auf Soja-Produkte zurückgreifen. Da gibts ja in der Zeit ne Menge.
Trixiell
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 7
Registriert: Montag 11. Februar 2013, 13:13

Re: Richtige Ernährung bei Kuhmilchallergie??

Beitragvon dodobum » Montag 25. März 2013, 13:06

Hallo,

ich denke Soja Produkte dürften auch in anderen Ländern angekommen sein. Einfach dann nach Bioläden und so weiter fragen. Die wichtigsten Vokabeln sind auch wichtig.

Gruß
dodobum
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 5. März 2013, 11:47


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast