Aug.2012-bis 6 Wo. Geländewagen Altai,Baikalsee Ferner Osten

Reiseinfos für Dschingis Khan und die Golden Horden oder Reiseblitz und andere Horden...

Aug.2012-bis 6 Wo. Geländewagen Altai,Baikalsee Ferner Osten

Beitragvon russi380se » Sonntag 29. Januar 2012, 13:17

Hallo liebe Leute,

für Liebhaber von Entdeckungsreisen und Abenteuer über Stock und Stein gen Osten (Russland), hätten wir hier ein besonderes Angebot.

Wir planen im August 2012 mit 2 Jeeps Russlands Sibirien und Taiga zu erkunden.

Dabei sollen in erster Linien Natur, Menschen und Kultur auf der Tagesordnung stehen und natürlich auf Technik, Improvisationsvermögen und Orientierung.

Dazu haben wir vor, mit Geländewagen russischer Bauart von der sibirischen Stadt Novosibirsk über das Altai-Gebirge am Baikalsee entlang bis nach Magadan (russischer Ferner Osten) – ca. 7000 km vorzustoßen und dabei nicht unbedingt auf den öffentlichen Straßen zu bleiben sondern vielmehr die schönen Seiten der Natur zu entdecken.

Wir sind bisher 6 Personen (Damen und Herren) kommen alle aus Deutschland und fast alle Russland-erfahren. Die russische Sprache und generelle Verständigung ist für uns kein Problem. Ferner sind wir Expeditionserfahren. Wir haben bereits den ersten Teil der Strecke (Moskau – Novosibirsk) erfolgreich bewältigt.

Den Zeitaufwand planen wir mit 6 Wochen. Wobei immer die Möglichkeit besteht auch zwischendurch „auf- und abzusteigen“, da wir verschiedene sibirische Städte passieren werden von wo aus die Möglichkeit besteht nach Deutschland zurück zufliegen. Im Prinzip bestehen die 6 Wochen aus 2 mal 3 Wochen Etappen (1 .Etappe: Novosibirsk - Irkutsk; 2. Etappe: Irkutsk - Magadan).

2011 sind wir die Strecke schon einmal gefahren, haben jedoch eher kurzfristig den Schwerpunkt auf den Baikalsee gelegt. Dieses Jahr möchten wir wieder eine Tour machen, weil es uns so gut gefallen hat und diesmal auch das Altai-Gebirge mitnehmen.

Hier unser Blog zur Reise im vergangenen Jahr 2011:

http://russland-4-wd-tour.blogspot.com

Also wer Lust und Zeit hat, ist gern willkommen. Wir freuen uns über Rückmeldung und geben gerne weiterführende Infos.

Viele Grüße!
russi380se
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 13. November 2010, 19:35


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste