Preis für Neuseelandreise?

Vulkane und Geysire am anderen Ende

Preis für Neuseelandreise?

Beitragvon Lotte » Freitag 28. Oktober 2005, 00:01

Hi,

ich will nächsten Februar für 5 Wochen nach Neuseeland zu gehen, auf Urlaub. Wie teuer wird so ein urlauib in etwa werden? Ich möchte so ca. 4 tage Auckland, eine Woche in der Region Coromandel (so richtig ausspannen am Strand), und dann noch hoch in den Norden und auch wieder runter, Richtung Wellington. Komme ich da mit 5000 Franken aus?
Lotte
 

Beitragvon sun_orbiter » Samstag 8. September 2007, 19:11

Hi Lotte.
Kommt ganz drauf an, was du machen willst.
Die Fortbewegungs- und Unterkunftskosten sind mit 5000 Franken
sicherlich gedeckt. Aktivitäten wir Bungee oder ahnliches kosten
in der Regel um die NZ$150 pro Aktion.
Im Schnitt solltest du mit NZ$60 am Tag auskommen...

Zimmer im Dorm: 20$
Essen/Trinken: 20$
Fortbewegung etc...

Hoffe, das konnte dir ein bisschen weiter helfen. :)
Grüsse - sun_orbiter

sun_orbiter
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 5
Registriert: Samstag 8. September 2007, 18:52

Beitragvon bine » Montag 10. September 2007, 12:35

Hallo Lotte

Ich war auch 3 Wochen auf der Nordinsel unterwegs, allerdings in umgekehrter Richtung, von Wellington nach Auckland.

die Coromandel Peninsula ist ein sehr schöner aber auch einsamer Ort auf der Nordinsel. Wenn du wirklich am Strand abhängen möchtest, empfehle ich dir aber den 90-miles beach ganz im Norden (Ich war selber nicht da aber hab viel von anderen Reisenden gehört)

herumgereist bin ich als Frau alleine per Autostopp und konnte so viel Geld sparen. Selber gekocht und Wäsche gewaschen war auch selbstverständlich.
Ich habe etwa 30-40NZ$ pro Tag ausgegeben, aber das war Lowlowbudget

Wie von sun-orbiter erwähnt brauchst du das meiste Geld für Unterkunft, Essen, Transport, Ausgang und ev sportl Aktivitäten

gruss bine
bine
Forenveteran
 
Beiträge: 180
Registriert: Dienstag 16. November 2004, 18:52
Wohnort: Basel unterwegs

Beitragvon reise100 » Montag 15. September 2008, 21:07

Das teuerste ist ja meistens der Flug. Da Neuseeland ja so gut wie genau auf der anderen Seite der Erdkugel liegt kostet so ein Flug ja ganz gerne mal an die 3000€. Kann mir jemand einen wirklich Günstigen Fluganbieter nennen mit dem man einigermaßen billig dahin kommt? Ich würde am liebsten vom Norden Deutschlands aus losfliegen.

MfG

reise100
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 10
Registriert: Montag 8. September 2008, 14:54

Beitragvon Pantitlan » Dienstag 16. September 2008, 04:06

Da du sowieso mit dem Gedanken spielst, Thailand oder Südostasien zu besuchen, kannst du mal nachrechnen, ob es billiger kommt, wenn du mit dem Linienflug einfach nach Bangkok fliegst und von dort mit Billigfliegern weiter reist. Virgin Blue bietet so weit ich weiss eine günstige Angebote an.

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8135
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Beitragvon superb » Mittwoch 17. September 2008, 10:45

Hi,

wir sind im Januar und Februar mit unseren beiden Kindern (2 und 6) für insgesamt 7 Wochen auf beiden Inselteilen unterwegs. Wir wollen uns weitestgehend selbst verpflegen. Ab und zu werden wir uns schon etwas anschauen wollen oder vielleicht den einen oder anderen Ausflug machen. Insgesamt wird sich dieses aber in Grenzen halten.

Unsere bisherige Budgetplanung sieht in etwa wie folgt aus:

- 3,5 Wochen Camper Südinsel (incl Sprit) 3500€
- Campingplätze Südinsel : ca: 200€
wir versuchen aber nach Möglichkeit frei zu stehen oder DOC Campingplätze zu nutzen

- 3,5 Wochen diverse Unterkünfte Nordinsel 1200€
- teilweise Mietwagen/sonstige Verkehrsmittel Nordinsel 700€

- sonstige Lebenshaltungskosten (ca. 100€pro Tag/Familie) 5000€

summa sumarum ergeben sich für die 7 Wochen ohne Flug gut 10.500€ wohl gemerkt für die ganze Familie

Ist das nach Euren Erfahrungen so realistisch?!

beste Grüße
superb
superb
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 16. September 2008, 22:39

Beitragvon TheCube » Montag 6. Oktober 2008, 09:08

Würde mich auch interessieren? Denkt ihr, dass 2000 Euro für zwei Monate realistisch ist. Ohne Flug. Ich bin relativ easygoing und brauch nicht viel, um Glücklich zu sein...

Gibt es eigentlich ein Preisgefälle zwischen Nord und Südinsel?
TheCube
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 4
Registriert: Montag 6. Oktober 2008, 09:00

Beitragvon steven7614 » Sonntag 26. Oktober 2008, 01:37

hallo,
betreffend der preise hier in neuseeland kann ich dir nur sagen, dass du z.z. recht gut dran bist, da der dollar ganz schoen niedrig ist und du einen traumhaften wechselkurs hast. weisst du schon, wie du reist, denn da kannst du auch eine menge sparen. ich hab dir hier mal ein paar adressen angegeben, besonders wenn du an einem camper interessiert bist;
http://www.lastminute-campervans.co.nz
http://www.cheapcampervans.co.nz
http://www.touristdiscounts.co.nz
http://www.wohnmobileneuseeland.com
http://www.neuseelandwohnmobile.com
steven7614
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 26. Oktober 2008, 01:33


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste