Mit dem eigenen Bus durch den Iran

Oasenstädte, Ölfelder und die Bombe. Nicht nur für politische Diskussionen, sondern auch für Reisetipps und erfreuliche Geschichten...

Mit dem eigenen Bus durch den Iran

Beitragvon kreidebild » Dienstag 31. Mai 2011, 22:00

Hallo zusammen,

ich plane gerade, mit meinem Freund mit dem eigenen Bus durch den Iran nach Indien zu fahren. Nachdem ich jetzt ganz viel im Forum und auch im Internet gestöbert habe, freue ich mich schon richtig auf den Iran! :D
Allerdings habe ich noch ein paar Fragen und hoffe, dass sie mir jemand beantworten kann:

Wie gesagt werde ich mit meinerm Freund (mit dem ich nicht verheiratet bin) im Bus durch den Iran reisen. Meint ihr, wir können zusammen im Bus schlafen? Eigentlich wär das ja nicht so richtig erlaubt...
Und kann man den Bus einfach so überall zum nächtigen abstellen? Oder gibt es eine Art Campingplätze?
Wer hat damit schon Erfahrung?

Über Antworten und Tipps freu ich mich sehr!
مرسی
kreidebild
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 21:49

Beitragvon Pantitlan » Mittwoch 1. Juni 2011, 05:34

Das mit dem Schlafen ist kein Problem, denke ich. Du kannst ja als Ausländerin auch mit ihm ein Hotelzimmer nehmen. Zudem kenne ich Leute, die das vor dir auch gemacht haben. Wie das Recht buchstabengetreu aussieht, weiss ich zwar nicht. Aber faktisch hast du keine Probleme zu erwarten.

In Hotels gibts bewachte Parkplätze. Dann kannst du ins Hotel. Für die Städte ist das wohl die beste Option. Überland gibt es riesige Landstriche, in denen es nichts gibt ausser Steinen usw. Da kannst du dein Fahrzeug problemlos irgendwo abstellen, wie mir die Freunde erzählt haben, die ich oben erwähnte.

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Beitragvon kreidebild » Mittwoch 1. Juni 2011, 17:23

Vielen Dank für die schnelle Antwort! :) Super!
kreidebild
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 21:49

Beitragvon zurken » Freitag 5. August 2011, 16:48

Und - klappt das mit der Fahrt nach Indien? Oder seid ihr schon dort? Ihr müsst doch dann durch Pakistan....
Benutzeravatar
zurken
Forenveteran
 
Beiträge: 337
Registriert: Montag 28. März 2005, 14:16
Wohnort: wuppertal


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste